1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wahrträume

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von SweetAngel1984, 19. Oktober 2015.

  1. SweetAngel1984

    SweetAngel1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschbach-Markt
    Werbung:
    Hallo!

    Ich schreibe hier zum ersten mal da die meisten Themen die mich beschäftigt haben schon mal besprochen wurden.

    Mein Thema ist Wahrträume weil ich immer häufiger wach werde und dann aber so müde bin wie wenn ich die ganze Nacht durch gemacht hätte.

    Mein Mann ist stark Spirituell und ich bin es auch (nur nicht in dem ausmaß wie mein Mann. Er sagt er spührt meine Engergie und kann daher sagen wie weit ich bin.

    Er hält nichts von Altralreisen (habe hier schon mal gelesen das die Seele den Körper automatisch verlässt wenn man schläft)
    Ich selber interessiere mich sehr dafür.
    Seit ein Paar Wochen habe ich eine Pendelkarte für Traumdeutung.
    Und immer wenn ich so eine Nacht hinter mir hatte (nach der ich glaubte die Nacht durch wach gewesen zu sein) hab ich mittels dieser Karte immer das selbe Ergebnis bekommen (Wahträume...in der beschreibung steht das dass was ich im schlaf erlebt habe an einer Stelle irgendwo auf der Erde tatsächlich passierte)

    Kann mir da vl. jemand helfen mit Tipps und Ratschlägen wie ich das unter kontrolle bringen könnte?

    glg und vielen lieben dank

    SweetAngel1984
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Ui...hoffentlich nutzt er das nicht...

    Ob das Pendeln hier der richtige Ratgeber ist, wage ich zu bezweifeln.

    Wenn dem so wäre, könntest du herausfinden, ob es tatsächlich * wahr * ist...sonst bleibt deine Pendeldeutung eh nur Spekulation...
    Hier mal eine schlüssige Definition von * Wahrtraum*:


    https://de.wikipedia.org/wiki/Wahrtraum

    Schlecht schlafen, diffus träumen kann so viele und ganz normale Ursachen haben...hast du da schon mal nachgeforscht? Ein paar Beispiele: ist dein Schlafzimmer auch in der Nacht gut gelüftet? Welches Bettzeug nutzt du? Wie ist die Matratze? Hast du ein Einschlafritual ? Wie waren die Tage ? Hast du Sorgen? Ist deine Wohngegend schlaffördernd ruhig, oder führt an deinem Haus eine stark befahrende Straße vorbei? Hast du gute freundschaftliche, verwandtschaftliche Beziehungen, oder gibt es da belastendes?

    Noch ein Gedanke: wenn dein Mann * stark spirituell * ist, ( was immer das heißen mag ) kann dich unbewußt seine Anwesenheit / Präsenz in der Nacht ( gemeinsames Bett ) durchaus stören, sogar belasten, was sich wiederum durch solche Träume, wie du sie schilderst, äußern kann..
     
  3. Villimey

    Villimey Guest

    Guten Morgen,

    ist nichts zum Thema, aber ich halte ja so gar nichts von Babys oder Kleinkindern auf Profilbildern, die nicht entscheiden können, ob sie da zu sehen sein möchten oder nicht.
    Vllt. haste ja ein anderes? Nur ein Vorschlag.:)
     
    sibel gefällt das.
  4. SweetAngel1984

    SweetAngel1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschbach-Markt
    Die Träume in solchen Nächten sind immer sehr real und wie wenn ich das alles selber durch mache und nicht in der beobachter perspektive wie die meisten normalen träume. Ich hab es generell immer ruhig im Ort und liebe es wenn meine Bettwäsche schön weich und kuschelig ist. :D

    Mein Mann nutzt seine Energie nicht aus bzw. meine. mit strak spirituell meinte ich das so das er Geistwesen sehen kann und mit ihnen reden. Ich bin da anders......ich nehme gerüche wahr (die die sonst keiner wahr nimm) ich spühre wenn ein Geistwesen anwesend ist. und was neu ist......gestern hab ich ein foto von meinem schwager gesehen wie er selber noch ein baby war und spührte plötzlich einen druck im Bauch und meine schwiegermutter ( auch spirituell) hat vor zwei wochen geträumt das er ein Baby bekommen wird. (er hat klarerfall eine Freundin mit der er schon länger zusammen ist und sie auch zusammen wohnen).
     
  5. SweetAngel1984

    SweetAngel1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschbach-Markt
    wegen dem foto.....das is ein altes und das baby ist heute 8 jahre alt und ihm ist das egal ;)
     
  6. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.076
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Kann er das schon in Gänze beurteilen?
     
  7. SweetAngel1984

    SweetAngel1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2015
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Aschbach-Markt
    Werbung:
    Was die Welt der Spiritualität angeht kenn ich mich so nicht richtig gut aus. Ich kann nur das schildern was ich selber erlebe. Ich bin ziehmlich Ratlos in so mancher hinsicht.
     

Diese Seite empfehlen