1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"wahrscheinlich bist du dafür nicht so empfänglich..."

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von früchtle, 10. November 2013.

  1. früchtle

    früchtle Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Dahoim
    Werbung:
    ich möchte diesen Beitrag löschen sorry
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2013
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    wird da am Ende nicht angezeigt welche Geschichten erfunden sind und welche wahr waren.?
     
  3. früchtle

    früchtle Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Dahoim
    hi ja schon... das stand auch im Text, wollte diesen thread aber löschen und wusste nicht wie, also sorry
     
  4. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    macht ja nichts, ist doch ein spannendes Thema und passt ganz gut in ein Esoforum.:)
     
  5. früchtle

    früchtle Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Dahoim
    ja schon, fand es aber dann doch zu belanglos ;)

    wollte wissen inwiefern die (wahren) Geschichten von x-Faktor für euch glaubwürdig erscheinen, oder ob Jemand schon selber was in diese Richtung erlebte, weil ich das mit einer Freundin aus Langeweile anschaute... ich meinte das fast alle falsch oder übertrieben dargestellt wären... aber sie fand es schon glaubwürdig weil ihr selber schon viele skurile Sachen passierten...
     
  6. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Ich kenne Leute, die damals jede Folge gesehen und aufgenommen haben. Leute also, die X-Factor jahrelang studiert haben. Heute, 15 Jahre später, haben sie hier noch nicht von Parallelen im täglichen Leben erzählt.
     
  7. Ne1e

    Ne1e Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2010
    Beiträge:
    609
    Ich finde, wenn man sich die sendung regelmäßig anschaut, bekommt man ein Gespür dafür, was davon passiert ist und was nicht. Zumindest früher war das so, evtl hat sich die Sendung mittlerweile ja verändert.

    Und nein, ich finde nicht, dass einem selbst schon ähnliche Dinge passiert sein müssen, um das beurteilen zu können.
     
  8. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    Werbung:
    seh ich auch so.....:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen