1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wahrnehmung der NAW

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von zebrazebra, 20. Februar 2013.

  1. zebrazebra

    zebrazebra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,
    ich beschäftige mich noch nicht sehr lange mit dem Schamanismus und treffe dadurch immer wieder auf Fragen, die ich mir selbst nicht beantworten kann.
    Ich habe jetzt schon oft gelesen, dass die Reise in die NAW für für jeden Menschen anders ist und die Wahrnehmung dieser Reise auch.
    Manche Menschen nehmen sie visuell, andere auditiv wahr.
    Was ich mich jetzt frage: Sieht überhaupt jeder Mensch eine Landschaft beim Reisen? Wie soll ich mein Krafttier finden, wenn ich es nicht sehe, aber auch nicht kontaktiert werde, sobald ich es erbitte mich zu finden.

    Ich denke schon, dass ich in die NAW komme, da ich spüre wie sich mein Bewusstsein verändert. Es ist, als wäre ich in einem dunklen Raum, habe die Augen geschlossen und sehe Lichtquellen, die vor mir umherziehen. Falls ich also wirklich in die NAW gelange, wobei ich mir nich 100% sicher bin, wie kann ich mich in ihr fortbewegen obwohl ich nichts sehe?
    Ich hoffe ihr könnt mir ein Paar antworten liefern

    lg zebra
     
  2. wolfswald

    wolfswald Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2008
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Bayern
    Hallo Zebra,

    nein, es sieht nicht jeder eine Landschaft beim Reisen. Warum brauchst Du außerdem eine Landschaft?

    Wie GENAU hast Du die Frage formuliert? Wenn Du darum bittest, dass es _Dich findet_, ist möglicherweise genau das passiert - aber damit ist noch nicht gesagt, dass Du es auch _wahrgenommen_ (gesehen, ...) hast.

    Vorschlag: Bitte bei der Reise darum, dass das Krafttier sich Dir jetzt zeigt. Und rühr Dich nicht von der Stelle, solange Du den Kontakt nicht etabliert hast.

    LG
    wolfswald
     
  3. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.505
    Hi zebra,

    was tust Du, in einem vollkommen abgedunkelten Schlafzimmer, wenn du in der Nacht aufwachst und dringend auf Klo musst?

    Wie bewegst du dich dann fort? :)

    LG
    Any
     
  4. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    Ich sag mal so ... wollen ja alle immer alleine das können und dreiviertel der hier Schreibenden behaupten, dass man das alles alleine lernen kann ... dann muß man da auch alleine durch...... ob es dann tatsächlich was mit schamanischer Reise zu tun hatte oder doch nur die eigenen Bilder, das kommt dann erst raus, wenn man tatsächlich versucht, Veränderungen auf unserer Ebene zu bewirken.
    Das, was unterm Strich rauskommt, ist dann die Antwort.
    Man kann es sich zwar "leichter" machen, und das Rad nicht selber erfinden müssen, aber so, wie jede/r will....

    ;)
     
  5. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.505
    Ja, Kurse verinfachen ganz gewiss, nur blöd, wenn dann ein Interessenskonflikt besteht. Zu viele Lehrer verderben den Brei. ^^

    LG
    Any
     
  6. Dohan

    Dohan Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Es ist ein Irrtum, daß ein Lehrer es einfacher macht. Aber, wenn er gut ist, kann er die Richtung zeigen, um die's geht.
    Und damit mein ich nicht, daß man sich in überfüllte Kurse setzen (oder eben legen ;) ) soll...

    lg Dohan
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    darum "leichter" ... einfaches ist für einfache.

    ;)
     
  8. Dohan

    Dohan Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    157
    Jep. :thumbup:
     
  9. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.505
    :tongue2: Du Wortkorinthe, Du.... :umarmen:
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    tja ...solltest du mal magie wirken wollen - und das ist auch bei schamanischen techniken unvermeidbar - oder direkt in die akasha reisen, um dort was zu verändern, oder überhaupt ein bestimmtes ziel anreisen wollen, dann kanns durchaus sein, dass du relativ schnell dahinter kommst, warum genaues definieren so wichtig ist. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen