1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wahnvorstellung vom harmloen räuchern?

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von schmettterling, 6. Januar 2011.

  1. schmettterling

    schmettterling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    hallo..

    ich bin neu hier und grad schon bei der suche nach dem richtigen unterforum überfordert... hm.. ich hoffe das geht hier so...

    folgendes: kann man beim räuchern was falsch machen? also ich hab mich nicht weiter damit beschäftigt.. hab bissl was drüber gelesen, fands interessant, kaufte mir paar kräuter, wurzeln etc... relativ wahllos.. die einzelnen erklärungen klangen gut,.. mischte das genauso wahllos irgendwie zusamm.. zündete die kohle an, verräucherte das zeugs.. und:

    bekam wahnartige zustände... ganz komisch... ich fühlte die anwesenheit von "geistern" .. nein, ich glaube eigentlich nicht daran.. aber diese negativen gefühle die ich dann hatte, zusammen mit der angst in spiegel zu gucken weil ich überzeugt war ich würde was sehen was ich nicht sehen will etc... ich war froh als ich einschlief.. aber das dauerte auch ewig.. bei dem versuch wurden immer wieder stimmen in mir "laut"...

    hm.. soviel erstmal dazu... was ist da passiert? ich meine, ich hab das zeug ja nicht geraucht.. sondern verräuchert.. außerdem isses legal erworben.. also nix "high-machendes"... dacht ich...

    hilfe! obwohl ich mir grad schon derbe dumm vorkomme.... hoffe dennoch hier kann mich jemand verstehen... war übrigens das zweite mal, aber letztens brachte ich das noch nicht direkt mit dem kräuterzeugs in verbindung.. da ich eh zu so einer wahrnehmung neige wenn ich mich zu sehr mit diesen sachen beschäftige.. aber angst will ich doch eigentlich garnich ham..

    mfg
     
  2. Einewiekeine

    Einewiekeine Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    1.012
    Wenn Du nicht damit umgehen kannst dann laß es bleiben oder hast Du Lust auf Psychiatrie? Du steigerst Dich da rein!
     
  3. schmettterling

    schmettterling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    oh, danke... das ich daran nicht gleich gedacht hab ^^
     
  4. petonio

    petonio Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Wien
    und was für zeugs genau hast du verräuchert?
     
  5. blue

    blue Guest

    :lachen:

    nimm`s nicht so tragisch....:D

    ja - die Frage von Petino ist schon berechtigt.... :D

    was war es genau?

    Abgesehen davon reagiert man ja auch individuell sehr verschieden auf bestimmte Kräuter.

    Nächste Frage - machst Du irgendetwas anderes? z.B. - experimentierst Du z.B. mit irgendwelchen Ritualen (magischen) herum, von denen Du evtl. keine Ahnung hast? :D
    Oder hast Du schlichtweg einen Gruselfilm gesehen in letzter Zeit, der Dich doch irgendwe beeindruckt hat, obwohl Du Dir immer wieder klar gemacht hast, daß es ja "nur" ein Film ist?

    Ja - dieses Phänomen mit dem Spiegel kenne ich noch gut aus meiner Experiementierphase... - auch, das Gefühl daß jemand oder etwas hinter mir steht....
    Sprich "sie" an - (wenn Du alleine bist, dann hört Dich ja keiner :D) und frage "sie", was sie wollen.
    Sage ihnen, daß der Besuch zwar ganz nett war, aber es nun an der Zeit ist, zu gehen.

    Ja - ich veräpple Dich nicht :) - das funktioniert.

    Ich hatte das mal eine zeitlang immer, wenn ich unter der Dusche stand und den Kopf voller Schaum hatte.....
    Weißt Du, wie das brennt, wenn Du Dich jedes Mal gezwungen fühlst, die Augen aufmachen zu müssen, weil Du meinst, jemand beobachtet Dich? :D

    Nein - das ist nicht verrückt - das hatten schon mehr Menschen, als Du glaubst .
    Die meisten trauen es sich nur nicht zu schreiben, weil sie cool sein wollen - und andere haben sowieso Panik und machen ein Drama draus und wollen ein Schutzritual oder etwas ähnliches....
    Aber - es spielt sich in Deinem Kopf ab - und selbst wenn nicht...

    sprich sie an - sag Ihnen, daß es nun Zeit ist, zu gehen.... - sie werden es tun - glaub mir einfach .:)
    und dann hast Du wieder Deine Ruhe nach einer Weile......
     
  6. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Werbung:
    Na, das ist ja mal naiv. Also, was genau hast Du denn verräuchert?
     
  7. blue

    blue Guest

    weshalb gleich so beurteilend - obwohl Du bisher genau wie alle anderen gar nicht weißt, was da verräuchert wurde....
     
  8. Planewalker

    Planewalker Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2010
    Beiträge:
    194
    Es ist naiv, anzunehmen, dass Substanzen, nur weil man sie dem dummen Volk noch nicht verboten hat, keine Wirkung aufweisen. Punkt.
     
  9. sage

    sage Guest

    Lorbeerblätter und Musktnuß werden ja auch frei verkauft....ich bleib da lieber bei meinem ganz stinknormelen Salbei und anschließend entweder Süßgras oder Lavendel...und bei meinen "Besuchern" weiß ich, wer sie sind und ich freu mich, daß sie mal vorbeischaun....
    Ansonsten hilft es wirklich, sie zu bitten, die Besuche zu lassen und sie bleiben dann auch weg.

    Sage
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Lasse dich nicht verunsichern,die Sache mit dem Räuchern ist nicht so ganz ohne,alle Kräuter sind eine Art Drogen,sie sind ,oder kennen nicht ungefährlich sein,wenn man zum Beispiel ein wenig zu viel nimmt.Es wäre schon Interessant zu Wissen,was du dafür genommen hast,das du Geisterwesen wahrgenommen hast,ist nichts ungewöhnliches,wenn du daran nicht Glaubst,solltest du es nicht unbedingt tun,es ist eigentlich kein Spiel,und etwas kaufen und dann wahllos zusammen mischen,kann unerwünschte Folgen haben,mache es doch mit jemanden der schon Erfahrung hat,frage dich durch und oder lese etwas darüber,vor allem,tue es nur dann,wenn du auch davon überzeugt bist.;)
     

Diese Seite empfehlen