1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wahlen in berlin

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von forjustoneday, 18. September 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. forjustoneday

    forjustoneday Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    288
    Ort:
    in the middle of nowhere
    Werbung:
    wer wird das rennen machen?

    ich hoffe, dass der rot-rote schwund endlich abgewählt wird.
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Wowereit bleibts auf jeden Fall. Denke mal, das es eine Rot-Grüne Koalition geben wird.
     
  3. forjustoneday

    forjustoneday Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    288
    Ort:
    in the middle of nowhere
    hoffentlich nicht w. keiner der kandidaten ist wähl- und tragbar.
    wer weiß was mit künast als bm kommen würde?
    was wenn die kommunisten gewinnen?
     
  4. luuaa

    luuaa Guest

    demokratie, das klappt wohl nie!
     
  5. forjustoneday

    forjustoneday Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    288
    Ort:
    in the middle of nowhere
    soll heißen?
     
  6. Gichtel

    Gichtel Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Sachsen
    Werbung:
    Die einzige Partei mit esoterischem Toleranz-Potenzial ist DieFreiheit, welche möglicherweise und entgegen der öffentlichen Medien-Meinungsmache unerwartet viele Stimmen erhalten wird. Schließlich geht es bei dem Ganzen um Politik, und nicht um private Witzemacherei, wo jeder alles besser weiß ;-)
     
  7. forjustoneday

    forjustoneday Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    288
    Ort:
    in the middle of nowhere
    ist die partei wie ne paarung aus violetten und piraten?
     
  8. luuaa

    luuaa Guest

    Banken Skandal - schon vergessen! - ja-ja du hältst was dagegen - ich auch - und weiter kommen wir da nicht.
     
  9. luuaa

    luuaa Guest

    Die Freiheit kannste auch mit der Toilettenspülung und der Nationalhymne runter jagen
     
  10. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Ich habe gehört, daß die Piraten bei Umfragen angeblich bei über 6 % landeten...

    Ich bin gespannt, ob die wirklich ein so gutes Ergebnis erzielen...
    das wäre eine Sensation....:)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen