1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorstellung mit sowas wie nem Heiligenschein....

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von aussie2310, 22. Juli 2012.

  1. aussie2310

    aussie2310 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nordfriesland
    Werbung:
    Guten Morgen zusammen,

    ich bin Didi und komme aus dem hohen Norden der Republik. (winksmily nicht gefunden)
    Ich bin vielfältig interessiert, habe aber eigentlich, außer Reiki-Erlebnissen, mit Esoterik nicht soo viel Erfahrung. Ich suche seit langer Zeit nach einer für mich zufriedenstellenden Antwort auf die Frage, was "das Ding" über meinem Kopf auf den beiden Bildern darstellen soll (habe ich hier nicht hinbekommen - befinden sich bei meinen Fotos, ich hoffe da sind die einsehbar) und habe euch nun gefunden und gedacht, wenn, dann bekomme ich hier was Sinnvolles zu hören. :thumbup: Leider ist deren Qualität nicht soo toll - besser bekam ich sie nicht hin.

    Die wurden 2006 im Botanischen Garten Hannover gemacht (unter einer Glaskuppel, deswegen vermute ich eigentlich eine Licht-Reflexion oder sowas Ähnliches). Aber im Normalfall würde ich, mit meinem gefährlichen Halbwissen dies betreffend, denken, das Ding müsste anders aussehen - z.B. von unten durchsichtig und vor allem nicht so wellig......
    Nur zur Info: Das Bild ist kein fake und kam so aus der Kamera. Bisher konnte mir nirgends jemand sagen, was das sein kann. Klar ist, ich bin zwar ein wahrscheinlich überdurchschnittlich netter Mensch, aber sicherlich kein Heiliger. :)

    Vielleicht ist das ja eine Kopf-Aura, von der ich natürlich durch meine Sucherei auch hörte. Mich würde eure Meinung sehr interessieren. :danke:

    Beste Grüße aus Nordfriesland
    aussie
     
  2. LilithSelene

    LilithSelene Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    nur mal so ins blaue: ein orb?

    lg
    lilith
     
  3. aussie2310

    aussie2310 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nordfriesland
    Danke für die Antwort, aber was ist denn ein orb? Kenne ich nicht.
     
  4. aussie2310

    aussie2310 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nordfriesland
    Hallo zusammen,

    ich schieb das Thema nochmal an. Hat da echt kein anderer ne Idee?
     
  5. LilithSelene

    LilithSelene Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Wien
    guten morgen,

    orbs sind eine art kommunikationsform von engeln, geistwesen, den üblichen verdächtigen eben :D
    es ist einfach eine art, sich bemerkbar zu machen.
    versuch doch einmal, dich damit zu unterhalten, frag nach dem namen.

    lg
    lilith
     
  6. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    wasserkante
    Werbung:
    ich glaube , da sitzt dir der schalk im nacken, ähm ...ich mein auf dem kopf :D
     
  7. aussie2310

    aussie2310 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Nordfriesland
    Werbung:
    :) ein schalk, genau! *g*

    Hat da tatsächlich keiner wirkliche Erfahrungen oder ne andere Meinung? Schade, ich hatte gedacht, da käemen jetzt ganze Heerscharen von Überlegungen und/oder Vorschlägen.... :)

    Naja, dann such ich halt weiter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen