1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorstellung-Channelgruppe

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Swenjana, 1. November 2012.

  1. Swenjana

    Swenjana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo alle,
    mein Name ist svenja,ich hatte vor einiger Zeit in einem anderen Forum
    geschrieben,daher kann es sein,das einige hier ev gleich wissen wer ich bin^^.

    habe mich nun entschlossen,mich hier bei euch mal zu melden,da in dem besagten Forum einiges nicht so schön gelaufen ist..ich war zu der Zeit noch
    etwas unerfahren in sachen Channeln,was zur Folge hatte,das einige "Durchsagen" ev zu stark durch mich "eingefärbt" waren.Nun nach einiger Zeit und leider auch Krankheit wurden meine "Channelverbindungen" klarer.
    seid ca 4Mon bin ich in einer Gruppe von 5 Leuten,die mich bei den channlings
    begleiten,und auch aufzeichnen..sie waren es, die mich ermutigten hier
    zu Posten,da sie meinten das es bestimmt einige interessiert was es an durchgaben von den Readings gibt..mittlerweile hat sich so einiges angesammelt,was teilweise auch für andere ausser meiner GRP interessant sein dürfte.
    wenn ihr möchtet,stelle ich hier mal ein paar Ausschnitte einiger Readings hier ein.
    nur so nebenbei,ich hatte und habe keinerlei finanzielle Interessen.
    viele liebe Grüsse
    Svenja:)
     
  2. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Hallo Swenjana

    Willkommen! :)

    Wenn du hier Channelings einstellen möchtest, zieh' dir ein dickes Fell an, es könnte sehr windig werden....... ;)

    Lichtpriester
     
  3. Spirit1911

    Spirit1911 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Völkermarkt
    Hallo Swenjana,

    herzlich willkommen:)

    Find ich eine super Sache wenn du gewisse Readings veröffentlichst :)

    Wenn du freiwillige brauchst, ich melde mich gerne :)

    Lg
    Spirit
     
  4. Swenjana

    Swenjana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    12
    Hallo und guten Abend..
    so wie versprochen stelle ich mal ein Reading ein,dieses ist vom 12.7.2012,
    als channlingkontakt war die "Multipersönlichkeitsenität"(so nannte es sich für uns) Joshua.
    (ich habe übrigens zu 3 "Wesenheiten kontakt,joshua ist das ,das sich am meisten Meldet)
    es ging um Geburt-seele u ego..
    hier das Reading:
    Die Seele des Neugeborenen sehnt sich nach einer Rückkehr zum halb-bewussten Zustand der Einheit, aus der sie kam und die sie als ihre Heimat ansieht. Da dies aber unmöglich ist, erlebt sie große Furcht und Gefühle der Isolation und des Zweifels. Dieser innere Schmerz und die Orientierungslosigkeit wird, nach und nach, den Nährboden für die Übernahme der Macht durch das Ego bereiten. Die Seele muss sich mit der Angst und dem Schmerz auseinandersetzen und das Ego verspricht ihr eine Lösung. Das Ego verspricht dem Bewusstsein der Seele Macht und Kontrolle. Die Seele, die sich machtlos und verloren fühlt, willigt ein und überlässt dem Ego die Führung.

    Das Ego ist der Anteil der Seele, der auf die materielle, die äußere Welt gerichtet ist. Im Grunde ist das Ego das Instrument der Seele, mit dem sie sich selbst als körperliches Wesen innerhalb von Raum und Zeit manifestiert. Das Ego verleiht dem Bewusstsein Konzentration. Es macht das Bewusstsein spezifisch anstatt ozeanisch, „hier und jetzt“ anstatt „überall und nirgends“. Das Ego übersetzt innere Impulse in bestimmte materielle Formen. Es ist der Teil in Euch, der die Kluft zwischen dem nicht-körperlichen (spirituel*len) und dem körperlichen Teil in Euch überbrückt.

    Für die Seele als nicht-körperliches Wesen ist es ziemlich unnatürlich, in Zeit und Raum fixiert zu sein. Die Seele ist in Wirklichkeit unabhängig von irgendwelcher (körperlicher) Form. Wenn Ihr davon träumt, herumzufliegen, dann stellt Ihr eine Verbindung mit diesem unabhängigen und freien Teil Eures Selbst her. Das Ego, auf der anderen Seite, fixiert und bindet. Es ermöglicht Euch, in dieser körperlichen Realität zu funktionieren. Und so spielt das Ego eine sehr wichtige Rolle, die nichts mit „gut“ oder „schlecht“ zu tun hat. Wenn es in einer ausgewogenen Situation handelt, ist es ein neutrales und unverzicht*bares Handwerkszeug für die Seele, die sich auf der Erde in einem materiellen Körper befindet.

    Wenn aber das Ego beginnt, das Bewusstsein der Seele zu bestimmen, anstatt als Hand*werkszeug zu fungieren, dann gerät die Seele aus der Balance. Wenn das Ego der Seele Befehle erteilt (ein Merkmal des Ego-basierten Bewusstseins), wird das Ego nicht einfach die inneren Impulse in eine materielle Form übersetzen, sondern es wird diese Impulse kontrollieren und teilweise unterdrücken. Das Ego präsentiert Euch dann mit einem verzerr*ten Bild der Realität. Das unausgewogene Ego strebt immer nach Macht und Kontrolle und wird alle Tatsachen im Hinblick darauf als positiv oder negativ bewerten.

    Es ist ziemlich aufschlussreich, Eure eigenen auf Macht und Kontrolle basierenden Motive in Eurem täglichen Leben aufzudecken. Versucht festzustellen, wie häufig Ihr versucht, Dinge oder Menschen Eurem Willen zu unterwerfen, auch wenn es zugunsten einer guten Sache geschieht. Wie oft ärgert Ihr Euch darüber, wenn Dinge nicht so gehen, wie Ihr es gerne hättet? ...
    ich hoffe es ist hilfreich zur erkenntnis u zum "verstehen"
    gruss Swenja.
     
  5. Spirit61

    Spirit61 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    11
    Hallo Swenja

    das hört sich für mich schon ziemlich stimmig an! jedenfalls besser als so manches,angebliches "Channeling"..wie muwss ich mir so eine Channeling grp vorstellen? was tragen die "mitglieder" zum channeln bei? stellen diese auch Fragen an die "Wesenheit"?,wer sind die anderen 2 Wesenheiten?
    kann ich ev auch ne Frage stellen,die eine wesenh. dann beantwortet?

    Erstmal DANKE für das schöne Reading
     
  6. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.424
    Werbung:
    d.h. die Seele gaukelt sich selbst was vor,weil sie Angst hat und sich isoliert empfindet? oder gaukelt das Ego sich selbst was vor,weil es in der Welt zuwenig Himmel gibt und wieder mal einen Strohhalm braucht zur Lebensbewältigung? Für deinen Channeltext brauch ich keinen Joshi.
    man kann alles erzählen und sagt dann,z.b. der Engel Kronos hat mirs ins Ohr geflüstert.
     
  7. Spirit61

    Spirit61 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    11
    ne du brauchst keinen joshi,du brauchst Maoam^^
    mal ehrlich,das was da steht hat einen tieferen sinn,das kann man nicht einfach so dahinsagen,wenn du den Sinn nicht verstehst,dann kann ich dir nicht helfen!
    aber ich denke,egal was da gestanden hätte,der kommentar von dir wäre der selbe.! Hauptsache mal kritisieren.warscheinlich glaubst du keinem channling,
    das ist deine Sache,was hier wirklich keiner braucht ist dein sinnloser Kommentar
     
  8. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.424
    ich kenn nur den Tv Channel und wahrscheinlich hab ich vorhin den falschen Knopf gedrückt.schönen Gruß an den Joshi,ich hab den besseren Kanal.
     
  9. Swenjana

    Swenjana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2012
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    danke an die 3 positiven Antworten..
    ich weiss nicht irgendwie scheind sonst niemand Interesse an meinen Readings zu haben.,
    das ist ok, falls doch noch interesse bestehen sollte das sagt bzw schreibt es hier..
    wollte eig. als nächstes ein Reading über "Glaubenssätze" einstellen...
    ihr könnt auch gerne schreiben wenn euch ein bestimmtes Thema interessiert,ich schau dan nach ob ich was darüber habe,morgen Abend haben wir wieder unsere Gruppensession,falls wer ne bestimmte Allgemein interessante Frage hat,kann er die mir hier schreiben, ich versuche sie dann mit einzubringen.
    LG Svenja
     
  10. Spirit1911

    Spirit1911 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    80
    Ort:
    Völkermarkt
    Werbung:
    Hallo Swenjana,

    ein Reading über „Glaubenssätze" würde mich schon sehr interessieren. Auch dein erstes Reading fand ich sehr interessant. Ich würde auch gerne wissen, wer die anderen beiden Wesenheiten sind, die dir die Botschaften durchgeben. Und wie es zu dem Kontakt mit deinen 3 Wesenheiten kam?

    Mach weiter so :)

    Lg
    Spirit
     

Diese Seite empfehlen