1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorschlag zum Kartenlegen und zum Mitdeuten - 2. Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelkuchen, 28. September 2013.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Werbung:
    Hallo erstmal,

    hatte ja schonmal einen ähnlichen Thread aufgemacht, dort aber den Überblick verloren. :-(
    Deshalb bitte ich hier nur eine Person, ihr Blatt einzustellen und alle anderen, fleißig mitzudeuten. Ich interessiere mich auch sehr dafür, wie andere deuten. Ich finde hier im Forum machen das einige wirklich sehr gut und lerne gerne immer wieder dazu.

    An die Person, die ihr Blatt einstellt:
    Bitte beschreibe Deine Situation. Z.B. wenn Du verliebt bist, nicht verschweigen, dass die andere Person bereits vergeben ist oder Du selbst in einer Partnerschaft bist, bist du weiblich oder männlich, etc.
    Natürlich wäre es dann auch toll, wenn Du später Rückmeldung gibst, ob wir mit unseren Deutungen auch richtig lagen und profitieren somit alle davon.
    Solltest Du keine Karten besitzen, kannst Du Dir ja Papierschnipsel machen, diese von 1-36 beziffern und sie dann mischen und ziehen und daraufhin Dein Bild einstellen.

    LG Apfelkuchen

    P.S. Freue mich schon wahnsinnig.
     
  2. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.452
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Dann will ich das hier mal nutzen :thumbup:

    Hallo Apfelkuchen
    Du hast mir ja schon vor kurzem mal die Karten gelegt und ich muß sagen, Du hast mir sehr damit geholfen :danke:
    Nun geht es aber um meinen Arbeitsplatz. Ich bin in der Medizintechnik und baue die schönen Geräte die einem die Ärzte in den Bauch schieben um sich mal im Körper einen Überblick verschaffen zu können.
    Mir macht die Arbeit richtig viel spaß und mit den Kollegen komme ich auch gut klar. Das Arbeitsklima unter den Kollegen war schon mal viel viel schlechter aber es hat sich zum positiven geändert.
    Mein Chef allerdings, ist jetzt das Problem. Seine Witze sind geschmacklos und nur er kann drüber lachen.
    Ich war wegen ihm schon 2 oder 3x beim Betriebsrat und jedesmal bekam ich recht und er eins auf die Mütze.
    Vor kurzem hatte ich dann mein jährliches Mitarbeitergespräch und das ganze Gespräch kam von einer beleidigten Leberwurst. Er hielt mir Dinge vor, die längst Schnee von gestern sind und an die ich schon gar nicht mehr dachte. Er hat das Talent gepachtet, es sich mit jedem zu verscherzen. Ich habe schon darüber nachgedacht zu kündigen was ich aber gar nicht will, weil mir die Arbeit eben viel spaß macht und ich es geht mir sonst in der Firma auch sehr gut. Eben bis auf diesen komischen Kerl der sich Chef nennt.

    Jetzt habe ich mal dazu ein großes Blatt gelegt.

    Frage : Wie geht es für mich in meiner Firma weiter?







    Soweit mein Kartenblatt. Bin selber gespannt was dabei rauskommt und was mir auch andere sagen.

    :banane: Viel spaß dabei und ein Danke im voraus :danke:

    Ach so, ich habe die Karten von links nach rechts gelegt und oben links angefangen.
     
  3. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.452
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Hier mal meine eigene Deutung.
    Also, ich sehe das so, das ich schon die Liebe zu dem habe was ich mache. Herz + Sonne über mir.
    Fuchs + Reiter hinter mir, sehe ich als list die von einem jungen Mann gegen mich ausging. Jepp, es gibt da einen jüngeren Kollegen, der hasst mich bis aufs Blut und der hat gerne gegen mich gestichelt. Hört wohl auch langsam auf, liegt ja in meinem Rücken.
    Baum + Kind unter mir, würde ich so sehen, ich stehe wie ein Baum zu meiner Arbeit und fange immer wieder neu an.
    Mein Chef (Bär) schießt sich langsam selber ins aus und steht langsam alleine da (Turm).
    Er scheint aber nicht dazu zu lernen und alles wird sich wiederholen, der Ring bei ihm, mit dem Turm.
    Schlange + Anker, er geht nicht den graden Weg, er schlängelt sich immer so durch. Einfach gesagt, er hängt seine Fahne gerne in den Wind...

    So, daß war es jetzt erst mal von mir :zauberer1
     
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Hallo Engelfee,

    die Firma (Turm) liegt gleich zu Anfang, auch in Kombination mit dem Chef (Bär). Unter dem Bären der Herr- jetzt stelle ich mir doch gerade die Frage, ob er derart von sich selbst üerzeugt ist, dass er meint, sich diese Kommentare erlauben zu dürfen, sprich, sich für unwiderstehlich hält?!

    Man sieht deutlich, dass du deinen Beruf nicht aufgeben magst (Anker+Hund), aber dass er dir eben Kompfzerbrechen bereitet (Anker+Wolken), sowie (Anker+Vögel). Du suchst das Gespräch (Wie hier z.B., aber auch mit anderen Menschen).
    Du wägst auch ab, ob du mit einer Beendigung des Arbeitsverhältnisses nicht zu viel deiner Unabhängigkeit einbüßen müsstest (Bär+Mond+Fische), da sich der finazielle Hintergrund verringern würde (Fische+Klee).
    Allerdings liegt die Sense deutlich im Anker und zeigt dir somit auf, dass hier ganz schön "Gefahr" bzw Ärger liegt.
    Du selbst schaust in die Entscheidungskarte, liegst auch selbst in den Wegen, aber mit dem Berg ist diese noch nicht endgültig gefallen. Du müsstest dich zuvor auch noch mit deinem Partner? deiner Partnerin? besprechen, möchtest nicht überstürzt handeln.

    Der Chef selbst liegt mir sehr unsympathisch im Bild- wie gesagt, höchst von sich überzeugt und zudem noch unnahbar, sprich, er lässt sich nichts sagen, geht auf Kritik überhaupt nicht ein und versucht, seine Meinung durchzudrücken.
    Er spiegelt sich auch mit dem Fuchs, ist also mit Vorsicht zu genießen. Er weiß, wie er sich aus der Affaire ziehen kann (dazu passt auch die Schlange neben ihm als windiger Diplomat, der sich immer wieder heraus schlängelt).

    Über kurz oder lang wirst du dich anderweitig umschauen, vllt erst einmal über einen Nebenjob, um Fuß zu fassen.
     
  5. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Jau, so habe ich ihn in meiner Deutung ebenfalls erfasst.
     
  6. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.452
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Werbung:
    Ähm, Rosenrot, kann es sein das Du meinen Chef auch kennst? :lachen:
    Du hast ihn beschrieben als würde er neben Dir sitzen.

    Unglaublich wieviel ich in Deiner Deutung wiedererkannt habe.
    Danke dafür :danke:
     
  7. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    *pruuust*:danke:
     
  8. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo liebe Engelfee,

    danke für Dein Lob. Die Deutung von Rosenrot finde ich sehr gut. Dennoch möchte ich auch meine Deutung abgeben.
    Von Deiner Einstellung her bist Du eher positiv. Herz und Sonne über Dir.
    Leider machst Du Dir aber auch wegen der Sachen schon große Sorgen (Eulen).
    Der Arbeitsplatz dürfte für Dich als belastend empfunden werden (Berg über Anker). Die Beleidigungen/Verletzungen sind klar erkennbar durch Sense im Haus des Ankers.
    Dein Chef lässt gern den Chef raushängen. Turm über Bär. Dominant durch Herr unter ihm. Also er ist von seiner Männlichkeit überzeugt.
    Durch den Klee hat er momentan das Glück auf seiner Seite. Egal wie sehr ihr ihm eins auswischt, der Klee hilft ihm wieder auf die Beine.
    Nichts desto trotz dürfte er auch nette Seiten an sich haben, die vielleicht nicht sehen möchtest oder er nicht so zeigt. Mit dem Mond und den Blumen dürfte er auch ein gefühlvoller Mensch sein. Seine freundschaftliche zeigt er generell nicht gerne oder zumindest Dir nicht (Rösselkarten Berg und Hund = blockierte Freundschaft). Spiegelt man ihn auf die Lilien sihet man, dass das Verhältnis zu Dir vielleicht wieder freundlicher/herzlicher wird. Mit Kreuz dahinter, er wird sich ein wenig zurücknehmen. Allerdings mit Fuchs und Störchen unten drunter, der wird und will sich nicht wirklich ändern.
    Beim Korrespondieren fällt er auf den Fuchs, der einmal hinter Deinem Rücken agiert und dann auch noch in Dich "hineinläuft". Also wäre auch hier Vorsicht geboten.
    Sind die Witze sexueller Natur (ich frage, weil er auf die Lilien fällt?) Falls ich mit meiner Vermutung richtig liege, könnte ich mir vorstellen, dass Du ihm irgendwie gefällst und verärgert ist, dass das bei Dir nicht ankommt. Ist aber aufgrund der Karten nur so ein Gefühl von mir.
    Ich glaube, eine Entscheidung möchtest Du nicht wirklich treffen. Die Entscheidungen fallen auf die Vögel. Sie bereitet Dir somit sorgen (die Entscheidung). Außerdem liegen die Vögel im Haus des Berges.
    Ich glaube, wirklich weitergeholfen habe ich Dir mit meiner Deutung nicht. Weil ich eigentlich nur das bestätigt habe, was Du selbst schon geschrieben hast. :-(

    Würde mich über eine Antwort freuen.
     
  9. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.452
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Hallo Apfelkuchen :jump5:
    Danke für Deine Deutung und doch, ja, Du hast mir weitergeholfen. Du hast recht damit, daß ich schon an meinem Job hänge aber mich auch oft frage, ist es an der Zeit zu gehen? Möchte ich nicht wirklich, weil, der Job mir wirklich spaß macht und was noch dazu kommt, und das ist in der heutigen Zeit nicht ganz unwichtig, ich bin dort sehr gut abgesichert.
    Seine Witze sind nicht sexueller Natür aber so ein leiser Verdacht hat mich auch schon mal beschlichen das der mich mögen könnte. So ein bisschen ein verstecktes Flirten ist da schon. Ich habe das mal vor 3 oder 4 Jahren gemerkt, auf einer Firmenfeier. Da war er aber noch nicht mein Chef. Ich war noch Single und da kam mal so ein leises "aushorchen" und als er merkte ich bin Single war er ganz überrascht. Sagte ich grade vor 3 oder 4 Jahren? Da hab ich das schon gemerkt und Du siehst das immer noch in den Karten?
    Ähm... Paßt zu dem was vor kurzem passiert ist. Ich kam plötzlich ins Krankenhaus, mußte operiert werden. Er fragte einige Kolleginnen aus, ob die was wüßten was mit mir wäre. Wußten sie, haben aber dicht gehalten. Als ich wiederkam räumte er mir alle rechte ein, früher zu gehen wenn es mir nicht gut gehen würde und das er sich doch wirklich Sorgen gemacht hat, weil das doch gar nicht meine Art ist so lange krank zu sein. Der Honigpott war endlos und ich dachte, ja ja, bla bla bla...
    Somit könnte Deine Vermutung also stimmen. Er ist so Typ, 1,92m groß, schlank, sportlich und hat so ein bisschen was vom großen Jungen.

    So, mehr fällt mir grade dazu nicht ein. Langt das für den Anfang?

    Lieben Dank :danke:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. September 2013
  10. engelfee

    engelfee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    6.452
    Ort:
    Hamburg / Deutschland
    Werbung:
    Heute sind mein Chef und ich wieder aneinander geraten. Es ist unglaublich was der mir alles so an Kopf wirft. Ich habe ihn einfach stehen lassen und bin gegangen.
    Hinterher dachte noch, oha, dafür kann er mir eins reinwürgen, wenn er das will. Ich dachte sofort an die Deutung von Apfelkuchen. Das Vorsicht geboten ist.
    Was will dieser Mann bloß von mir?
    Erst bin ich unfähig, dann ist meine Arbeit und alles perfekt und heute war wieder alles schlecht und ich bin unorganisiert und bla bla bla.
    Was will der?
    Heute war ich dann wirklich fast den Tränen nahe. Ob aus Wut oder Verzweiflung kann ich noch nicht mal so genau sagen :schmoll:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen