1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorraussagen?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Wanja, 24. April 2011.

  1. Wanja

    Wanja Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Deutschland/Niedersachsen
    Werbung:
    Hallo, ich habe mal eine Frage.
    Mir haben vier unterschiedliche Wahrsager/Kartenleger ziemlich exakt das gleiche vorausgesagt und dies zwischen Juni 2009 - Juni 2010.
    Vieles davon ist eins zu eins eingetroffen - auch die Zeiten stimmten.
    Nur eine Sache kann ich nicht so recht glauben.
    Alle vier sagten mir für 2011 eine Schwangerschaft vorraus und ALLE vier sagten es würde ein Mädchen werden.
    Eine meinte sogar das sie mich zu meinem 40sten Geburtstag schwanger sehen würde...nun werde ich nächsten Monat 40.

    Meine Frage nun: Kann das wirklich sein das ich schwanger werde und ein Mädel bekomme??? Wir wünschen uns nämlich seit 2008 ein Kind aber bisher hat es mit einer Schwangerschaft nie geklappt :-(


    ich hoffe sehr das mir jemanden antworten kann!

    lieben Dank und schöne Ostertage Euch
     
  2. Astro11

    Astro11 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    287
    Hallo,

    natürlich kann ich dir nicht sagen ob es tatsächlich passiert, aber wenn es gleich vier Wahrsager so gedeutet haben ist die Wahrscheinlichkeit doch hoch ... Waren das Kartenleger oder andere?

    Ich war bei zwei Kaffeesatzleserinnen und beide sagten mir für spätestens dieses Jahr zum Jahresende meine Hochzeit bzw. Schwangerschaft voraus, die Hochzeit sogar genau beschrieben wie ich aussehe, wie die Blumen und das Kleid aussehen... Bisher hat alles andere gestimmt, aber natürlich warte ich auf die Hochzeit noch - ich habe noch nicht mal den Mann gefunden und hoffe dass er noch kommen wird. Das muss dann aber sehr schnell gehen ...

    viele Grüße
     
  3. Wanja

    Wanja Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Deutschland/Niedersachsen
    Hallo, also es waren zwei Wahrsagerinnen mit durchweg ziemlich positiven Kritiken und zwei Kartenlegerinnen.
     
  4. Also meiner Erfahrung sind die wenigsten Wahrsager wirklich gut und selbst bei denen, die "seherische" Fähigkeiten haben, muss erst einmal die Zukunft so eintreffen wie sie vorausgesagt wurde. Das ist alles ein sehr schwieriges Unterfangen und die Zukunft kann sich durchaus ändern. So halte ich es auch für möglich, dass du eben diese (einheitlichen) Prognosen bekommen SOLLST, um vielleicht dann später festzustellen, dass es doch nicht so eintrifft.

    Möglich ist alles. Aber ich würde dir wirklich dringend den Rat geben, gerade in solchen Fällen, dich nicht zu sehr auf die Prognosen zu verlassen, vor allem, weil es dir ja sehr wichtig erscheint. Es könnte dich auch in deinem Handeln beeinflussen und am Ende hast du vielleicht deine Chancen verpasst, weil du dich eben zu sehr darauf verlassen hast, wenn du verstehst, was ich meine.

    Versuche lieber auf der materiellen Ebene alles dafür zu tun, dass deine Wünsche in Erfüllung gehen.
     
  5. Wanja

    Wanja Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Deutschland/Niedersachsen
    Danke für deine antwort.
    Es hat mich ja nur bissel stutzig gemacht das vier unterschiedliche leute nahezu das gleiche ausgesagt haben :confused:
    Und daher wollte ich wissen, ob das wirklich sein kann.
    Aber mittlerweile glaube ich auch das es "nur so dahergesagt" war.
     
  6. Werbung:
    Tja, dies kann sein, wenn dies eben auch so sein soll. Es gibt vermutlich auch einen Grund, weshalb du gerade an diese Personen geraten bist, die genau diese Aussagen machen. Wenn es nun nicht so kommt, dann ist eigentlich klar, was dir dies zeigen soll.

    Und bei genaurerem Hinsehen ist die Wahrscheinlichkeit gar nicht mal so gering, dass alle diegleichen Prognosen abgeben, wenn jeder eine 50:50 Chance hat. Wichtig ist, was du nun damit machst.
     
  7. Carmilla

    Carmilla Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    140
    Ort:
    1220 Wien
    Werbung:
    Meine Pflegetochter nach 16 Jahre Beziehung und Kinderwunsch wurde erst Schwanger... und in März 2011 hat das Leben für eine wunderbare Mädchen geschenkt!
    Carmilla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen