1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorlieben der Energievampire

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von DEEP_CORAL, 6. November 2005.

  1. DEEP_CORAL

    DEEP_CORAL Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo!
    Ich wollte mal diejenigen im Forum ansprechen , die etwas über Energie-vamps wissen.
    Welche Energien ziehen diese den Opfern genau ab?
    Haben sie spezielle Vorlieben und Verfahren beim Energieanzapfen fremder Personen,d.h. suchen sie sich spezielle Opfer mit den entsprechenden Löchern in der Aura , in die sie einfach ihre Energiefäden ohne grosse Probleme einhaken können und dann ohne Probleme ,egal wie weit die räumliche Distanz zwischen Opfer und Sauger ist, andauernd Energie abziehen können ?
    Gibt es spezielle Schutztechniken? Habe durch googeln entdeckt, dass sie mit bedingungsloser Liebe nichts anfangen können.
    Aber Sexual-Energie , Angst und Zorn . etc.hingegen bevorzugen sie als Quelle.
    Kann man sie irgendwie beim Anzapfen hindern?
    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Freue mich über eure Berichte und eventuelle Lösungen ...:danke:
     
  2. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Sie entziehen Lebensenergie, Zorn, Angst und Sex sind wege die sie nutzen können.
    Die meisten wissen nicht das sie Vampiere sind und werden oft selbst zum Opfer, bzw. weil sie Opfer sind gleichen sie verlusste so aus. es giebt verschiedene arten sicher auch den bewussten Energie Dieb.

    Der beste Schutz ist regelmässige Aura-arbeit und ein selbstsicheres Auftreten.
     
  3. Karuna

    Karuna Guest

    Knoblauch Knoblauch Knoblauch...:banane:



    Karuna uahhhhhhh:escape:
     
  4. Maraiah

    Maraiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    7.663
    Ort:
    Siebengebirge
    ich habe mal eine zeitlang von blutsaugern geträumt, waren nicht direkt vampire - sondern eher egel ... ich war da ziemlich wütend drüber, weil ich nicht gerne fremdbestimmt bin, mich nicht gerne hilflos fühle und schon gar nicht bereit bin an fremde mächte zu glauben, die mir irgendwas wegnehmen können ...
    also habe ich dieses phänomen näher untersucht und bin zu dem schluss gekommen, dass wir das selbst sind. es gibt energien die uns stärken, es gibt energien die uns schwächen.
    beides kommt nicht von außen, sondern von innen, von uns selbst. sex kam nun nicht vor, aber wenn ich negativ bin, wenn ich wütend bin, hasse, oder wenn ich schwach bin in meinem willen, dann saugt mir das meine energie ab.

    ich glaube dass die punkte individuell variieren. als bei jedem ist es unterschiedlich was ihn "runter"zieht. je nachdem welche werte wir haben.

    ich halte es für nicht sehr sinnvoll, diese energieabschwächung nach außen zu verlagern, weil uns das schwach und hilflos zurückläßt. wir sind dann opfer und handlungsunfähig. wir können uns nicht schützen gegen diesen energieabfall. er ist menschlich, weil wir menschlich sind und nicht immer die "rechte" entscheidung treffen.

    wir werden wohl damit leben müssen ;) ...

    ansonsten denke ich mal ist knoblauch nicht der schlechteste tipp. knoblauch ist gut für das herz und reinigt. das ist symbolisch gesehen genau das was wir brauchen, um den rechten weg zu wählen und in unsere kraft zu kommen. außerdem - wenn knobi mücken abhalten kann - dann wird er auch mit vampiren klarkommen ;) ... das wußte schon van helsing.

    wer sich schützen will, sollte sich ausgiebig mit der liebe beschäftigen. sie ist das allheilmittel und vampire hassen sie genauso wie das tageslicht, was ja symbolisch für´die sonne ist und auch wieder für leben und kraft steht.
     
  5. Palo

    Palo Guest

    Ach kennt sicher jeder, du hast es mit Leuten zu tun, die einfach ihre schlechte Laune oder ihre ewig selbe Leier dir kundtun müssen. Es geht ihnen dann hinterher ganz prima und du fühlst dich völlig ausgelaugt.
    Die auch nicht hören wollen, ob du selber vielleicht grad ein Problem hast, sondern dich einfach mit ihrem seelischen Müll zutexten, aber auch keine Lehre annehmen. :escape:
     
  6. Selene_Lunes

    Selene_Lunes Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Mare Serenitatis
    Werbung:
    energievampirismus ist ein Phänomen, dass mitlerweile sogar in die wissenschaft eingegangen ist! Es heißt einfach, dass jemand seinen ganzen seelischen Müll bei dir ausladet und dafür gehts im gut und dir mies! Nur durchs zuhören,...

    Hatte mal n paar von solchen Kameraden! :escape:
     
  7. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie kommst du darauf das wir dann hilflos wären? Wenn du keine angriffsfläche bietest werden die meisten einen grossen bogen machen und wenn dir bewusst ist wo die schwächung her kommt ob von aussen oder innen kannst du dich relatiev leicht wehren.
    Das leugnen der möglichkeit Energie durch einfluss von aussen zu verlieren bringt dich nicht weiter.

    Das ist die metode des sogenanten Mitleids Vampier, nicht zu verwechseln mit einem Freund der sein Herz ausschütten muss. In dem falle sollte mann vieleicht eine kleine Energietransfusion in betracht ziehen, ist doch schlieslich ein Freund in nöten und hört uns auch zu wenn wir mal ein Problem haben.

    Weitere Vampier Arten sind :

    Der Liebes Vampier, oft der unterbewusste grund für das ende einer behziehung.

    Der Macht Vampier, Chef`s und vorgesetzte die ihre Machtstellung gern und oft missbrauchen.

    Der Angst vampier, operiert meist so das er versucht angst und zweifel zu sähen um so den natürlichen schutz zu durch brechen.

    Es giebt sicherlich noch andere arten vieleicht auch die Parasieten vor dennen Goldpelikan uns so beharrlich warnte.
     
  8. DEEP_CORAL

    DEEP_CORAL Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Deutschland
    da kommt mir noch was in den Sinn:
    Sind die Menschen, die mit offenen , reinem Herzen durch die Welt laufen und nichts böses im Schilde führen nicht ein gefundenes Fressen für solche Energie-vampire???? Wenn ich Liebe ausstrahle, nichts erwarte und alles gebe, das ist doch eine ideale Vorraussetzung für einen Dieb? Ich bin am zweifeln, ob der Energie-Vampir auch was mit Liebe anfangen kann??? Dachte immer Liebe schreckt den Vampir ab. Was meint ihr?
    Aber wenn der Vamp die ganze Energie wie Wut , Zorn, Ärger etc uns absaugt, hat es dann nicht auch etwas gutes? , Da er uns reinigt???
    Oder bin ich total auf dem falschen Dampfer?????
    Liebe Grüsse und danke für eure Meinungen...
     
  9. Groni

    Groni Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Niedersachsen
    Es geht den Energieräubern um die Lebensenergie: chi, quasi der Rohstoff für Emotionen nicht die Emotion selbst.
    Und sicher wenn du mit offenem Herzen (Herzchakra) oder einem anderen Chakra offen rum leufst bist du wie ein Magnet für all die gescheiterten Existenten die sich an dir laben wollen, darum lehrnt mann auch immer gleichzeitig wie man Chakren öffnet und schliest.
    Wenn dich das Tehmea so interesiert würde ich dir auch raten das du dir ein Buch zur energiearbeit suchst. Da steht meisten gut beschrieben wie mann seinen Energiefluss erhöht, kanalisiert und sich vor ungewolltem zugriff schüzt.
     
  10. Rait

    Rait Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Franken
    Werbung:
    Liebesenergie anzapfen ist so eine Sache.
    Mit wirklich bedingungsloser Liebe (Liebe, die einfach geschenkt wird, allem und jedem, ohne etwas dafür zu erwarten oder zu fordern) können Energievampiere in der Tat nichts anfangen.

    Allerdings steht im Gegensatz dazu die coabhängige Liebe, sprich die Liebe, die unter Bedingungen "geschenkt" wird, oder für die etwas erwartet wird.
    Leider ist diese Form der Liebe in der heutigen Gesellschaft die verbreitetste, und somit auch der Mensch, seine Seele und sein Energiesystem für Energievampiere im wahrsten Sinne des Wortes ein "gefundenes Fressen".

    Mein Rat, sich vor Energie-Vampieren zu schützen (ebenso wie vor anderen "Angriffen") ist der "Bau" eines energetischen Schildes.
    Hilft nach meiner Erfahrung sehr, sehr gut und hält alles unerwünschte fern.

    Liebe Grüße
    Rait
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Pathos
    Antworten:
    78
    Aufrufe:
    4.395
  2. Shakti
    Antworten:
    310
    Aufrufe:
    10.245
  3. allmächd
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.222
  4. Kiah
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.802
  5. Lady Nada
    Antworten:
    81
    Aufrufe:
    10.115

Diese Seite empfehlen