1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorhersagen

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von retual, 25. Januar 2013.

  1. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    Vorhersagen sind im Gegensatz zu Prophetien unabänderbar, weil sie sich auf dinge beziehen die in der zukunft liegen aber schon geschehen sind - dieses soll aber nicht das egtl. thema sein

    sie beziehen sich auf die jetztzeit, aber auch auf das kommende dritte jahrtausend:


    - der mensch wird in allem das geld sehen, so im wasser, in den wäldern, in den sternen, in seinem eigenen körper, in den körpern seiner mitmenschen, in seinen kindern, in seinem gott, in seiner wahrheit, in seinem sinn, in seinem streben, und in seinem dasein

    -sein kopf wird schwer sein und er wird ein gigant des lebens und der macht doch sein inneres wesen wird zwergengleich sein, weil sein schwerer kopf fremd der wahrheit des geistes und der wirklichen dinge ist, doch seine macht erstreckt sich auf das leben und über seine mitmenschen, sowie tiere und pflanzen, die er formen und nach seinen wünschen lenken kann

    -die höheren schichten der atmosphäre werden durch unnatürliche beeinflussung sich auflösen und die sonnenstrahlen werden den menschen schwere schäden und schwarzen frass zufügen, und die wässer werden brodeln, und die heiße luft wird weite teile des landes zu wüsten verwandeln

    -kinder werden ausgenommen und gemartert, aufgeschlitzt und ihre organe illegal entnommen, ihre körper werden geschunden und für lustbefriedigung missbraucht, sie werden geschlagen und zu tode geprügelt, und umfunktioniert zu killermaschinen und ihre unversehrtheit und unschuld mit füßen getreten

    -der mensch wird wie berunken taumeln neben tiefen abgründen, und zu jeder zeit wird er hinabstürzen können und sich nie mehr davon erholen können, und völlig bar jeglicher wahrheit und jeglichem positiven sinnen vorsichhinleben, und sich aufspielen zu einem gotte und richter über die lebenden und toten

    -die juden und die islamfanatiker werden sich über jahrhunderte bekriegen und hassen, und andere kultreligionen, götzendiener und -anbeter, werden auftauchen und leute um sich scharen, die sich mit ihren blinden führern ins verderben stürzen, und tausende mitsichreißen werden in blindem glauben und wahn

    -soldaten und terroristen prallen in nie dagewesem ausmaße aufeinander, und werden brandschatzend und plünderisch über unschuldige herfallen, und allerlei elend und schmerz verursachen, und die erde wird drangsaliert bis sie sich mit feuerstürmen, wasserfluten, und vulkanausbrüchen sich zur wehr setzen wird und unzählige menschenleben fordert

    -die frauen werden jeden sich über deg laufenden mann zu ihrer lustbefriedigung gebrauchen, und dadurch allerlei krankheit und verderbnis über sich und die ganze menschheit hereinbringen

    -der mensch wird sich nachdem alles zerstört und geschunden wurde zu einer neuen zukunft aufmachen und sich nicht nur auf land und wasser ausbreiten sondern auch unterwasser und im weltall, und mit silbernen schiffen weitentfernte planeten besiedeln und sich zu eigen machen

    -die frau wird neu auferstehen und das szepter der macht schwingen und ihre wahre mütterlichkeit segensreich über die erde und die menschen ergießen

    -der mensch wird wahrhaftig der lehre des geistes frönen und die unendlichen werte des schöpfungsgeistes anerkennen, sowie die wahrheitlichen werte in bezug auf leben und vergehen, dem inneren und äußeren reichtum, als auch der magie seines inneren wesens

    ...
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    retual,


    es ist doch merkwürdig dass ausschliesslich "negative" vorasusagen gemacht werden. wird gar nichts schöne passieren, nur schreckliche und noch "schreecklichere" sacjhern? gibt es gar keine ausweg? :confused:



    shimon
     
  3. Greenorange

    Greenorange Guest

    nein, es gibt keinen ausweg. :)))

    zeitungen mit nur guten news gehen pleite, keiner will sie lesen. bitter.
     
  4. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    :D Jep ,....
     
  5. loveforfree

    loveforfree Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    927
    Ort:
    München
    Ist mir doch Rille, wenn ANDERE zu geldgeilen Volltrotteln mutieren......und vor 10 Jahren oder mehr, hat man auch schon diese Vorhersage für unser Jetzt gemacht. Und ja, es wird versucht aus allem Geld zu machen, aber, wie gesagt, kann man das nicht auf die gesamte Menschheit richten..... Ich kenne zB nur Menschen, denen Geld weitestgehend egal ist. Was sie ham, ham sie, was sie nicht ham, macht sie nicht krank. Sollen die anderen doch machen was sie wollen, ändern werden wirs eh nicht können, also warum darüber den Kopf zerbrechen???? UND alles so schwarz sehen. Man wird sich schon irgendwie anpassen können, ohne sich selbst und seine Werte aufgeben zu müssen, so wie es immer war.


    Grüße,

    Love
     
  6. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    I denk a so ,...:):thumbup:
     
  7. retual

    retual Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2011
    Beiträge:
    2.440
    Ort:
    Allgäu
    Werbung:
    es gibt natürlich auch ein paar erfreuliche dinge, z.b.

    -augen und ohren des menschen werden offen sein, und seine sprache universell - er wird von einem ende der welt zum anderen sich verständigen können ohne seine lippen zu bewegen

    -himmel, erde, fluren und seen, wälder und auen werden wieder grünen und blühen, und die natur wird sich erholen und die mutter erde wird dem menschen ihre früchte darbieten und der mensch wird sich mit ihr verbünden und ihre geheimnisse für seinen fortschritt entlocken

    -wie in den alten schriften angedeutet wird der mensch sein normales alter erhalten von 1000 jahren, und er wird lange zeit jugendlich und frohsinnig sein, und graues haar wie alle torheiten des alters werden ihm fremd werden

    ...
     

Diese Seite empfehlen