1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

vorher abheben oder besser doch nicht???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von hexchen1000, 10. Juli 2007.

  1. hexchen1000

    hexchen1000 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallihallo an Alle,
    ich bin noch Anfänger....:confused: -
    Jetzt hab ich schon einige Male gelesen, daß man vor dem Auslegen, abhebt. Ich hab das bisher nie so gemacht, hab immer nur durchgemischt, die Karten ausgefächert und dann intuitiv gezogen. Lieg ich da richtig, wenn ich sage, das macht jeder anders, muß jeder für sich selber rausfinden, wie es eben passend ist oder hab ich`s bisher falsch gemacht? Wäre superlieb, wenn mir jemand was dazu sagen könnte, weil mich das jetzt doch ein bischen verunsichert hat.

    Ein superdickes daaaaanke an alle hier :liebe1:
     
  2. caro17

    caro17 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Oberbayern
    hallo. jeder kann die karten mischen so wie er möchte. das ist ganz egal. am besten ist wenn du dann eine karte mit der linken hand ziehst (geht vom herzen aus.) wünsch dir viel glück. lg
     
  3. Sonnenstern26

    Sonnenstern26 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    431
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Bin zwar auch noch kein Spezialist, aber du "musst nicht abheben" vor dem auslegen. Du machst das am besten intuitiv, wenn Dir während des mischens einfällt Du möchtest abheben, dann tus, und wenn nicht dann leg einfach aus. Soll/Muss jeder für sich selber rausfinden, ich leg meistens gleich aus, weil ich nie so wirklich den "Drang" hatte jetzt abzuheben, also einfach intuitiv machen... :reden:

    Viel Spaß beim "Legen"

    VLG Sonnenstern26 :hamster:
     
  4. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Also wenn du immer fächerst hast du aber viel Zeit! ;-) Fächerst du beim großen Kartenblatt immer?
    Ich mische und heb einfach mit meiner rechten Hand ab. Habe bemerkt wenn die Leute mit der linken abheben überlegen sie wo sie abheben oder wie sie abheben sollen. Und es klappt auch mit der Rechten. :)
    Aber da hat jeder seine eigene Methode. Beim abheben gucke ich mir aber nicht die Karten an. Hebe sie verdekt ab und lege sie in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen. Also aus einem Stabel wirden zwei --> dann aus zwei wird einer. Und dann leg ich einfach aus.
    Du solltest aber bei einer Methode bleiben...

    Lieben Gruß
    Sebastian
     
  5. tabby

    tabby Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    277
    Hallo!

    Also ich tue die Karten durchmischen, auffächern und mit der linken Hand die Karten ziehn.
    Beim großen Kartenbild durchmischen mit abheben.

    lg tabby
     
  6. hexchen1000

    hexchen1000 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Uuuui, das ging aber schnell..... ein ganz dickes daaaaanke an alle.

    Ja, das mit dem Fächern kostet ne Menge Zeit und auch das Abheben mit der li. Hand, finde ich auch, man überlegt zu lange, genau dieses "Problem" hab ich auch.

    Sebastian:
    ---> Beim abheben gucke ich mir aber nicht die Karten an. Hebe sie verdekt ab und lege sie in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen. Also aus einem Stabel wirden zwei --> dann aus zwei wird einer. Und dann leg ich einfach aus.
    ----> Sebastian, ich sag jetzt mal ganz spontan.....das ist es!!! daaaanke.
     
  7. Minze333

    Minze333 Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    118
    Ort:
    Worms
    Hallo Hexchen,:clown:

    als ich mit dem Kartenlegen angefangen habe, wollte ich auch "alles richtig machen". Daher beschäftigten mich auch solche Fragen.

    Abheben ja oder nein?
    Mit linker Hand ausgeben?
    Muss ich mischen oder mein Gegenüber?
    usw.

    Mittlerweile mache ich es so, ich mische und lege die Karten einfach aus.
    Ich mache mir jedenfalls nicht mehr so viele Gedanken, ob richtig oder falsch. Denn die Karten werden Dir auf jedenfall auf Deine Fragen Antworten geben, egal ob mir rechts oder links. Die Karten sie nur das "Werkzeug" und sie sind für mich nichts weiter.

    Natürlich behandle ich mein "Werkzeug" mit Respekt und sorgfälltig, aber ich übertreibe es nicht.

    Auch Du wirst herausfinden, welche Vorgehensweise sich für Dich am Besten eignet.

    Gruß Minze
     
  8. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Bidde bidde :)

    Einfach mal rumprobieren was die am besten gefällt. Hab erst auch rumgedoktort und bin jetzt zu dieser variante gekommen.

    Lieben Gruß
    Sebastian
     
  9. hexchen1000

    hexchen1000 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    nochmals ein ganz dickes Daaaaaanke an Euch alle, ihr habt mir sehr geholfen.:banane:

    Liebe Grüße & nen superschönen Mittwoch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen