1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vorbestimmungen

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von bief5, 7. Mai 2011.

  1. bief5

    bief5 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Hallo zusammen
    Ich weis nicht wie ich es sagen soll. Ich habe schon mein ganzes Leben ein Gefühl das ich vür irgendwas vorbestimmt bin. Ich kannes mir nicht erklären deshalb habe ich mir mal so gedacht das ich euch einfach mal frage.
    Ich bendanke mich schon mal im fohraus :danke:.
    ( die Rechtschreibfehler tun mir leid sorry )
     
  2. Jarmin

    Jarmin Guest

    Hallo bief5,

    Du schreibst: Zitat:Ich habe schon mein ganzes Leben ein Gefühl das ich vür irgendwas vorbestimmt bin.

    Du hast Dich noch nicht vorgestellt. Möchtest Du sagen, wie lange Dein ganzes Leben bisher dauert, also wie alt Du bist ?

    Das ist durchaus möglich, vor Deinem jetzigen Leben hast Du es gewußt, jetzt aber wieder vergessen.
    Ich kann Dir nur raten aufmerksam und bewußt zu leben, denn wenn die Zeit reif ist wirst Du es fühlen und wissen.
    Vertraue darauf, dass alles gut ist, so wie es ist.
    Hast Du weitere Fragen, schreib' einfach.
    Kann sein dass Du mit diesem Thema in der verkehrten Abteilung bist.
    Jarmin
     
  3. bief5

    bief5 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    79
    Nein zu diesem Gefühl gehört auch ein unvorstellbarer Soog ins Ausland. Ich bin 14 das tut jetz nichtz zur Sache zumbeispiel ich wuste von der Existenz von geistwesen bevor ich das erste Buch darüber gelesen habe. Ich weis das ich irgend was wichtiges erledigen muss mir fällt nur nicht was ich tun muss. Kann mir wer sagen wie ich mich an frühere Leben erinnern kann bitte es ist mir sehr wichtig.
    lg bief5
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.193
    Ort:
    Niedersachsen

    Nun, ich denke mal, wenn Du etwas wichtiges zu erledigen hast und diesen Auftrag vor Deiner Geburt erhalten hast, wirst Du Dich zum richtigen Zeitpunkt wieder erinnern. Lass einfach Dein Leben weiter "laufen", Du weißt jetzt schon bestimmte Dinge, die andere Menschen nicht wissen und es werden, je älter Du wirst, sich immer mehr Erkenntnisse einstellen, die Du für Dich und Deinen Auftrag brauchst. Bleib geduldig!! Das ist sehr wichtig! Ich weiß, wenn man 14 Jahre alt ist, möchte man alles sofort wissen. Aber habe doch einfach Vertrauen, dass sich alles zum richtigen Zeitpunkt einstellt. War bei mir auch so!:D

    lg Siriuskind
     
  5. xiomara

    xiomara Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    566
    Ort:
    überall und doch nirgends
    Wen man an Inkarnationen glaubt dann wirst du dir sicher was vorgenommen haben in diesem leben. ob man sich je daran erinnern mag oder nicht ist eh egal, den es gibt immer mehrere wege:) vielleicht tuts ja auch schon mal gut was zu machen was du sonst nie machst :)
     
  6. bief5

    bief5 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    Was war bei dir auch so?
    Und wann hast du von deiner Bestimmung erfahren?
    lg bief5:)
     
  7. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.193
    Ort:
    Niedersachsen


    Ich weiß nicht, ob es was mit Vorbestimmungen zu tun hat, aber ich wollte auch schon, als ich in Deinem Alter war, wissen, wann ich schon mal gelebt habe und ich war oft unwillig und verzweifelt darüber, dass das nicht klappt. Ich habe aber nie daran gedacht, eine Rückführung zu machen. Vor fünf Jahren kam mir dann die Eingebung, wie ich es selber erfahren kann und ich habe mit dem Pendel meine sämtlichen früheren Leben erfragt. Seitdem arbeite ich damit, kann viele Dinge in meinem Leben besser verstehen, es hat mich in meiner Entwicklung vorwärts gebracht. Deshalb meinte ich, habe einfach Geduld und Vertrauen, was Du Dir wünscht oder wo Du das Gefühl hast, dass da für Dich etwas ist, was Du zu erledigen hast, es kommt zum richtigen Zeitpunkt.
    lg Siriuskind
     
  8. bief5

    bief5 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    79
    Danke
    Was ist deine Aufgabe und könntest du mir etwas über deine früheren Leben erzehlen. Bitte!
    Ich habe nur so das brennende Gefühl es kann nich warten.
    Ich habe schon Astralreisen ausprobiert nur es funktioniert nicht! :(
    Ich weis in dieser hinsicht nicht weiter.
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.193
    Ort:
    Niedersachsen


    Hm, meine Aufgabe in diesem Leben? Durch meine Berufswahl und auch von meiner Einstellung zu anderen Menschen würde ich sagen, dass ich anderen helfen soll, im Gesundheitsbereich, früher in pflegerischer Tätigkeit, jetzt in beratender und ich bin da auch ziemlich auf Sterbebegleitung fixiert, also Menschen die Angst vor dem Tod zu nehmen.

    Das mit den Astralreisen habe ich auch schon versucht und es hat auch bei mir nicht geklappt. Ich habe es vielleicht zu sehr gewollt und war dadurch verkrampft, vielleicht ist es bei Dir auch so?

    Was willst Du denn über meine früheren Leben wissen? Es sind Leben, die mal mehr, mal weniger schwierig waren und die mich eben zu dem geformt haben, was ich jetzt bin. Da ist nichts außergewöhnliches dabei und auch keine sehr wichtige Aussage. Die Menschen, die mir im heutigen Leben wichtig sind, habe ich auch in meinen früheren Leben getroffen, mal in schönen Situationen, mal in komplizierten oder schmerzhaften Situationen. Ich bin auf der Erde so um die 14 Male geboren worden, das erste Mal um 18.000 vor Christus auf Atlantis. Davor lebte ich im Sternensystem des Sirius, wie mein Name sagt. Und wenn ich meine Aufgabe erfüllt habe, die ich jetzt bewußt nicht weiß, sie ergibt sich aber aus dem, was mir im Leben so geschieht, gehe ich wieder zu meinem Ursprung zurück.
    lg Siriuskind
     
  10. bief5

    bief5 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2011
    Beiträge:
    79
    Werbung:
    kenst du eine Selbstrükführungs methode?
    lg
     

Diese Seite empfehlen