1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Voodoo Priester in Deutschland / Österreich

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von musclemuc, 16. März 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Hallo kennt jemand von euch einen "echten" Voodoo Prister/in in GER/Ö?
    bzw. einen guten Online-Shop der wirksame "Glückszauber" verkauft?

    Danke im voraus.
     
  2. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    warum gerade vodoo?
     
  3. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Beschreibe doch mal bitte in kurzen Auszügen,
    was Du unter einem echten Voodoo Priester verstehst.
    Das könnte beim einschränken der Auswahl eventuell helfen.


    Grundsätzlich würde ich aber an Deiner Stelle, davon aus gehen das es keinen
    echten ernst zu nehmenden Voodoo Priester gibt, der dir etwas verkaufen würde.
     
  4. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Also unter "echtem" Voodoo Priester verstehe ich, jemand der "echte" Magie anwenden kann. Wieso würde ein Voodoo Priester keine Bezahlung annehmen?

    Es "muss" kein Voodoo sein, habe gelesen das Voodoo halt sehr stark seinen soll deshalb sollte es Voodoo sein.
     
  5. Ein "echter" der Voodoo betreibt darf nichts für sich selbst tun, weil es dann
    auf ihn selbst zurückfällt, allerdings wird ein Gegenauftrag schon fällig werden,

    Mir bot mal jemand an, meinem Vergangenheitselend ein Ende zu setzen, ich
    bräuchte nur gewisse Utensilien besorgen.....ich hab es nicht getan, weil
    ich die Konsequenzen nicht übernehmen wollte
     
  6. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Mit einem Gegenauftrag könnt ich leben.
     
  7. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Ein Yoruba Priester hat aber nicht zu verkaufen ;) Wir reden über
    eine Religion. Was er aber machen könnte,wäre innerhalb eines Messe,eine
    Loa um Bestand für Dich bitten. Und dieser Loa würde Dir dann helfen oder
    auch nicht.

    Aber grundsätzlich ist es das Wohlwollen der Loa das darüber entscheidet.
    Und ein echter Priester weiß das. Wenn er wirklich engen Kontakt zu den
    Loa hat, wird er sich hüten , Geld für falsche Versprechungen zu nehmen.

    Sollte er/sie allerdings eine Messe für Dich machen,wird
    die "Bezahlung" in so einem Fall eher in die "Gemeinde-Kasse" gehen , wenn man es so nennen will.

    Voodoo ist keine Dienstleistung, sondern eine Religion die von ihren
    Anhängern ernst genommen wird, und Loa sind respektierte Götter und
    keine Erfüllungsgehilfen.
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.700
    Ort:
    Berlin
    vergiß das mit dem gegenauftrag, das ist auch so ein klischeemüll, wie das, was du suchst.
    voodoo ist eine religion - in haiti und im benin sogar die staatsreligion.
    das was du suchst, ist das, was in der westlichen kultur klischeemäßig als voodoo verkauft wird, und nichts damit zu tun hat.
    gibt aber glaub ich hier im forum auch die eine oder den anderen, die schon behauptet haben "voodoo"(die klischeeversion) auszuüben.
    die melden sich dann bei fragerInnen immer ganz schnell per pn. also wirst du nicht lang warten müssen.

    :)
     
  9. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    @SYS
    und kennst du einen Priester der eine Messe abhalten würde bzw. wo ich anfragen könnte wegen einer Messe?

    Danke.
     
  10. Werbung:
    Das zum Beispiel ist ein Falscher

    http://oesterreich.orf.at/ooe/stories/125492/


    und wenn du das hier glaubst


    dann musst du nach Haiti auswandern.......

    Doch es gibt nicht nur welche in Haiti, es gibt jene die dort waren
    und das Erlernte mitbrachten, doch das wird totgeschwiegen und
    nichtigzerredet :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen