1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Von Zähnen träumen!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von snowflake, 7. Januar 2004.

  1. snowflake

    snowflake Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Am rande von Wien.
    Werbung:
    Wer hatt erfahrung was es bedeutet wenn man von zähnen träumt??

    Hatte so einen traum von zähnen und kaugummi darin entlosen?

    wer was weis darüber würde mich sher freun wenn ihr es mir zukommen lässt alles libe wünscht euch snowflake:winken5: ;)
     
  2. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Hallo Snowflake,

    Im "Zaehneknirschen"-Thread wurde viel ueber dieses Thema Zaehne geschrieben. Schau doch mal mach ;)

    lg
    Chris
     
  3. woainimen

    woainimen Guest

    Hi Snowflake,
    Zähne stehen oft für geliebte Menschen oder Freunde. Wenn Zähne ausfallen, kann dies bedeuten, dass sich eine Trennung vollzieht.
    Gruß
     
  4. snowflake

    snowflake Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Am rande von Wien.
     
  5. evelyne

    evelyne Guest

    Werbung:
    Hi
    Manchmal sind Zahnträume symbolisch für ungelöste Probleme oder Überforderung, vor allem, wenn alle Zähne ausfallen. Aber oftmals (!) sind Zahnträume wörtlich. Vor meinen Zahnschmerzen träumte ich diese detailliert voraus. Wenn es lange davor ist (wie bei mir), ist es präkognitiv, und wenn es bald eintrifft, könnte es auch ein unbewusstes Schmerzsignal sein. Deshalb immer schön Zähne putzen und zur Zahnkontrolle!!!!
    Bye, Evelyne
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen