1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Von der Bewusstheit...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Ciris, 20. Juli 2011.

  1. Ciris

    Ciris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    1.919
    Werbung:
    ... um mehr oder weniger geschlossene Systeme...

    ... als alternative Anlaufstelle für diverse Themen aus einem positiv gemeinten Thread.

    Gut, dann mein Punkt: Welches Maß an Bewusstheit steckt eigentlich dahinter, wenn zwar im Forum ständig alternative Lösungsansätze herausgearbeitet werden, sich mindestens eine Geschichte aber in dem halben Jahr, in dem ich hier bin, mit ähnlichen Protagonisten, in schöner Regelmäßigkeit wiederholt?
    Kann man einfach so tun, als sei das hier ein geschlossenes System ohne eine Realität hinterm Bildschirm?
    Ist es pure Dummheit, seine Internet-Existenz nicht bloß als Rollenspiel zu betrachten?

    Alternativ freigegeben zur Diskussion um schwarze Evas und dunkle Liliths...
    oder was sonst noch anfällt.

    Wer mag - bitte.
     
  2. Daniel G.

    Daniel G. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    4.456
    Das ist einen eigenen Thread wert! (Der Kontext fürs Magieforum wäre ungefähr so: Internet-Existenz/Existenz überhaupt) :danke:

    Zum Rest, später. :)
     
  3. Elvis

    Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    491
    dieser satz verwirrt mich !?
     
  4. ewen

    ewen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    1.911
    Warum stellst Du genau diese Frage nicht den richtigen Leuten?

    Also ich meine ganz einfach: Warum nicht denen, die immer wieder das gleiche Fass aufmachen?
     
  5. Ciris

    Ciris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    1.919
    Du meinst, ich hätte dich per PN anschreiben sollen?
     
  6. ewen

    ewen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    1.911
    Werbung:
    Wie schrieb Loge so schön : Der Staffelstab :D

    Nein, ich meine Du könntest, so halte ich es wenigstens, BEVOR Du etwas schreibst, einfach nachlesen was hier passiert ist ;), Dich also informieren.

    Aber anscheinend stehst Du drauf, ohne Dir anzuschauen was passiert, eine Meinung zu haben.

    DAS meinte ich mit Hexenjagd und Diffamierung. Und GENAU DAS hast Du heute trefflich zur Schau gestellt.

    Wie würdest Du es denn finden, wenn man Dich hier verfolgt und mit Namen aus dem RL kommt?

    Nur so am Rande: Überleg Dir Deine Antwort gut ;)
     
  7. Ciris

    Ciris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    1.919
    Danke, ist mir schon bewusst, dass das eine Drohung ist.

    PS: Für Verstöße gegen die Forumsregeln gibt's Moderatoren.
     
  8. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    ui, 3min:D
     
  9. ewen

    ewen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    1.911
    Du checkst es einfach nicht. Wahnsinn

    Du beteiligst Dich hier und bildest Dir ein Meinung über etwas, über das zu eben zugegebenerweise,
    keine Ahnung hast
    nicht mitgelesen hast
    und Dir nicht mal die Mühe machst zu fragen was passiert ist.

    Und dann beschuldigst Du MICH einer Drohung?
     
  10. zwiIIing

    zwiIIing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2010
    Beiträge:
    4.767
    Werbung:
    Ehrlich, ich spiele hier keine Rolle, bin aber auch nicht so präsent wie vis a vis, wobei es auch da abhängig ist, wie sehr ich da bin, oder mich eben zurücknehme... selektiver Teamplayer.

    Ich empfinde mich hier nicht anders. Die Interaktion, die sich ergibt ist ja eine Folge.
    Man ist immer innerhalb und Teil von einem geschlossenem System.

    Spielst du eine Rolle, kishe, im Sinne davon einen Gegensatz zum Alltag zu verkörpern?
    (Habe erstmal initial geantwortet, ohne die anderen Beiträge zulesen..)
     

Diese Seite empfehlen