1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Von Affäre in eine Beziehung? Ausführliches Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von mephista, 21. November 2011.

  1. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hey ihr Lieben..
    mein Thema "Affäre" wird immer komplexer.. bzw. wiederum nicht.. die letzten 1-2 Wochen ist ein seltsamer Kontakt entstanden.. Wir haben noch regelmäßig Kontakt (SMS, Mail, Telefon) .. aber er fragt nicht nach einem Treffen.. und ich tu es auch nicht.. haben uns kurz am Wochenende gesehen.. und er hat sich dann am nächsten Tag auch brav gemeldet.. aber trotzdem.. ich weiß nicht was ich davon halten soll, bzw. woran ich bei ihm bin.. wenn, dann wollte ich das Thema mit ihm persönlich klären..aber dazu müsste man sich treffen.. nur auf dem momentanen Stand denke ich mir einfach: er hat kein Interesse.. und Männern lauf ich auch nicht hinterher, wenn sie an mir kein Interesse mehr haben.. :rolleyes: deshalb meine Frage.. wie denkt ihr, entwickelt es sich weiter? bzw. wie soll ich mich verhalten?
    ich lebe NOCH in einer Beziehung, die aber kurz vor der Trennung steht.. in dem sinne kann ich IHN verstehen, wenn er auf Zeichen von MIR warten würde.. waren immer sehr innig zueinander.. doch die letzte Zeit wird der Kontakt dazwischen so oberflächlich..
    also hier mein Blatt.. meine Deutung schreibe ich dann in dieser Farbe





    Meine Deutung dazu:
    er selbst liegt im Haus der Lilien.. scheint sich mit seiner Rolle als Affäre also bislang gut arrangiert zu haben.. was mir auffällt.. in seinem Haus liegen die Mäuse.. könnte mir also vorstellen, dass er sich bald aus dem Blatt "verabschiedet".. der Kontakt also weniger wird und letztendlich zum Kontaktabbruch führt.. Über seinem Kopf liegt die Rute und anbei das Schiff.. Bestätigt mir nochmals dass er eher "Abstand" nimmt.. Naja.. zu mir.. ich liege in voller Liebe und Zuneigung da :-D .. über mir der Mond, der meine zwiespältige Denkweise zu der Sache darstellt und doch noch auf das gute Ende hofft.. aber andererseits auch einsieht, dass es scheinbar keinen Sinn hat.. Im Geheimen liegt auch die Schlange.. könnte für eine andere Frau stehen.. ODER aber auch, dass etwas falsches erzählt wurde und er daraufhin Abstand nimmt? Das Herz liegt direkt neben dem Hund.. der Hund könnte meinen noch-Freund darstellen.. darüber der Fuchs mit der Sense.. kann es sein, dass er sich auch zurückzieht, weil ich noch keine klare Stellung bezogen habe, bzgl. meinem noch -Freund?? als die Sache anfangs losging, wollte er definitiv mehr.. jetzt ist es aber irgendwie so, dass er sich scheinbar in seine Rolle hineingefügt hat...
    ach man... klares Deuten fällt mir grad schwer.. bring eh meine ganzen Gefühle mit rein.. was denkt ihr? Aussichtslos? oder liegt es doch an meinem noch-Freund... oder wird sich alles verlaufen?? würde ein Gespräch etwas bringen??? Bin für Deutungen sehr dankbar!
     
  2. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Du hast das Haus 2x drin...
     
  3. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Ja, dafür fehlen die Blumen - ohne die gehts ja gar nicht ;-)
     
  4. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    AAAH .. danke spirit!!
    die 2. karte waren die Blumen..


     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Hi Mephista,

    Also ich würd meinen, dass dein HM schön langsam auf seine Gefühle pfeift, er möchte es so wie's jetzt ist nicht mehr. Sondern Offenheit für die Beziehung, auch wenn das große Aufregungen und Hindernisse bedeutet...
    In 24 liegst du, also bist du wohl diejenige die hier aktiver werden sollte und Umstände die nicht mehr zu dir oder deinem Lebensplan passen hinter dir lassen. Dein Optimismus scheint getrübt zu sein, warum eigentlich? Angst vor dem endgültigen Ende der alten Beziehung? Du triittst darauf und in der 25 steht der Turm (25+19 = 8).... hmmm

    Ich wünsch Dir, dass Du in Deine Mitte kommst um die Entscheidungen zu treffen die gut und w(r)ichtig für Dich sind, :umarmen: Gaby
     
  6. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hey Spirit!

    vielen Dank für deine Deutung!!!!
    die Situation triffst du eigentlich auch genau auf den Punkt..

    also mein NOCH-Freund und ich haben uns nun eine Auszeit genommen..
    es wäre jetzt also Zeit, alles mit meinem HM zu klären und aus dem Weg zu räumen... dafür wollte ich die Auszeit auch nutzen... ich weiß nicht wie es weitergeht.. ich würde auch gerne wissen, wie er zu unserem Verhältnis steht..

    woher mein Pessimismus kommt.. hmm.. wie gesagt.. sein Verhalten hat sich in den letzten Tagen etwas geändert... kann ich allerdings auch verstehen.. würde ich an seiner STelle wohl nicht anders machen, wenn ich merke, dass die Frau gegenüber alles so weiterlaufen lässt.. im Prinzip hat sich JETZT erst etwas geändert, durch die Auszeit...

    oh maaaan.. da hab ich noch nen schweren Gang vor mir, wie es scheint.. denke ich werde ihn mal nach einem Treffen diese Woche fragen und mit ihm reden... trau ich mich dann eh wieder nicht... :rolleyes:

    ich danke dir Spirit für deine Sicht der Dinge.. hat mich ein ganzes Stück vorwärts gebracht! :)
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.846
    Ort:
    Raum Wien
    Liebe Mephista,
    solche Entscheidungen sind nie leicht zu fällen - mach dir deshalb keine vorwürfe - sie sind eine harte Prüfung.

    Was mir immer hilft ist mir vorzustellen ich steh hier - in der Mitte - links geht der Weg entlang so wie ich ihn jetzt gehe ... wo führt er hin?

    Dann haben wir noch rechts den Weg so wie ich ihn gehen könnte ... wo führt der hin?

    Wenn du beide Ziele vor Augen hast fällt dir die Entscheidung leichter und wenn du losstartest, denk nicht an die schweren Schritte sondern an das Ziel.

    Wünsch dir alles Liebe, viel Mut und Kraft - es lohnt sich :umarmen:
     
  8. Tia1606

    Tia1606 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.534
    ohhh, das hast du wirklich sehr schön geschrieben! mir ging beim lesen richtig "das herz auf" :)

    @ mephista: ich kann mich dem nur anschließen! ich wünsche dir auch alles liebe und viel kraft! hör in dich hinein und du wirst die antwort finden :kiss4: :flower2:
     
  9. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.419
    Nur kurz, denn geben und nehmen sollte in Einklang sein:
    So leid es mir tut, aber wie schon in der 3- Karten- Legung zuvor angedeutet, wird dein Geliebter diese Affaire immer "oberflächlicher" behandeln, um sich "aus der Affaire zu ziehen", und dich schliesslich aufgeben.

    Dein Freund (hier als die 28; denn 28 und 29 sind m.M.n. immer das bestehende Paar) wird sich das auch bald nicht mehr lange mit ansehen, und sich langsam ernsthaft erwägt, seine Konsequenzen zu ziehen, und dich vor die Wahl zu stellen. Er hängt an dir, und an eurer langen Beziehung, aber so lansam ist dem die Basis abgegraben, und eine Trennung ist wahrscheinlich, wenn du weiter auf eurer Beziehung herumtrampelst, weil du wohl romantisch- leidenschaftlichen Träumen nachhängst, die du mit Liebe verwechselst.

    Versteh mich nicht falsch, du liebst, und willst auch geliebt werden, aber ich sehe hier nur ein Verhältnis, dass auf Sexualität basiert, und das du nicht aufgeben kannst. Eine "verhängnisvolle Affaire" eben. Du hättest gerne beides, aber das geht leider nicht; und es sieht danach aus, dass, so du nicht re/agierst, leider auch beides verlieren könntest. Tut mir leid, ich schriebe dir gerne etwas schöneres.

    Trage Sorge zu dir. :blume:
     
  10. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo Athanasis..

    auch dir vielen lieben Dank für deine ehrliche, offene Deutung.. :)

    also mein Freund und ich sind gerade in der Trennungsphase.. ist in den anfänglichen Tagen natürlich immer schwer und ein hin und her.. aber der Abstand wird auf jeden Fall besser sein..

    aber kann mich ansonsten wirklich in deiner Deutung wiederfinden...

    halte euch auf jeden fall auf dem laufenden!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen