1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

vom tiger gefangen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von mamawe, 13. Februar 2012.

  1. mamawe

    mamawe Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Prägraten am Großvenediger
    Werbung:
    hallo,
    möchte euch meinen traum schildern und vielleicht weiss jemand was zu sagen dazu. ich träume in letzter zeit sehr intensiv und bin immer aufgewühlt in der früh. (siehe auch meinen traum "feuer im kinderheim").

    diesmal befinde ich mich in einem alten gebäude - ein uraltes bauernhaus. die stube ist komplett aus holz getafelt und ich halte mich dort zusammen mit zwei weiteren, mir unbekannten, personen auf.
    bewacht werden wir von einem tiger. sobald sich einer von uns richtung tür bewegt oder irgendwelche hastigen bewegungen macht, beginnt der tiger (mit einer silberkette um den hals) denjenigen anzufallen bzw. er packt diesen mit seinen pranken beim fuss und zieht ihn zurück ins zimmer.
    solang wir uns ruhig verhalten ist der tiger zahm wie ein hauskätzchen.
    irgendwann gelingt uns die flucht und wir werden natürlich vom tiger verfolgt. plötzlich befinde ich mich wieder in der stube unter der strengen aufsicht des tigers.
    dann wache ich auf.

    grüsse
    martin
     
  2. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Lieber Mamawe !
    Hast du eine Katze ?
     
  3. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328

    Diese androhung mit dem Tiger galt nicht dir. Das mit der Silbernen Halskette ist echt lustig!!!:D:D:D

    Türsteher!

    Silber heist aber auch Weissheit. Das heisst der Tiger ist nicht Blöd er weiß ganz genau was ihr vorhabt. Das es ein Tier ist zeigt das er sowas wie ein Dämon oder Roboter oder Drohne ist.

    Schwarz-Gelbe Leitung, weil schwarz-rot fehler gemacht hat.

    Kennst du diese geschichten von entführungen von Aliens? Denk dir einfach das ist eine neue Version davon.


    Und es geht um 3 Personen 3 achsen zentrierung. Daran wirst du zentriert, weil man etwas am besten an 3 achsen zentrieren kann.

    Ich danke dir für diesen Bericht.


    mfg

    Lukas
     
  4. mamawe

    mamawe Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Prägraten am Großvenediger
    lomifee, ich habe keine katze!
     
  5. mamawe

    mamawe Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Prägraten am Großvenediger
    hallo lukas,
    danke für deine deutung bzw. deine worte!
    ich kann aber leider nicht viel damit anfangen, weil ich deine worte nicht verstehe! bitte entschuldige!
    vielleicht kannst du es mir so erklären, dass auch ich es verstehe? das wäre nett!
    vielen dank
    lg
    martin
     
  6. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328
    Werbung:

    Das kann man mit wenigen worten nicht erklären aber ich versuche es mal.

    Stelle dir vor wir leben in sowas wie einem Computer. Da wo die TRäume sind, da kannst du normalerweise in deinen Selbst gemachten Geschichten Leben. Aber dieser Computer in dem wir Leben hat sowas wie einen Virus. Deine Träume sagen immer, du hast dieses Problem, du hast dieses Problem, du hast dieses Problem....weist du was ich nicht mag, leute die mit dem finger auf andere zeigen, so macht es dieses System auch. Dieses System ist das Problem. Und deswegen gibt es sowas wie gewisse vorgänge. Sowas wie reinigungen, damit du irgendwann mit deinem eigenen System deine TRäume erschaffen und in ihnen Leben kannst.

    Ich weiß das hört sich sehr futuristisch an. Aber wenn man wirklich darüber nachdenkt ist es sehr Plausibel und realistischer als das was hier passiert.

    Weisst du was Hören, Sehen und Sprechen ist? Das ist der Erschaffersinn, soetwas wie eine FilmProduktion die irgendwann bei allen funktionieren wird.

    Ich hoffe ich konnte dir damit die Augen öffnen, dich verzaubern und dir einbisschen mut machen.

    mfg

    Lukas
     
  7. LastAlgiz

    LastAlgiz Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    328
    Vielleicht solltest du meine Antwort auf einen Bericht 3 Zeilen unter deinem
    (Berglöwen, Sufi-Kloster, Salz-Kristallberge) mal durchlesen. Dann verstehst du das vielleicht besser.

    Das sind Vorgänge, die dich reinigen.

    Lukas
     
  8. mamawe

    mamawe Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Prägraten am Großvenediger


    also so ungefähr wie im film "matrix"...?
    danke für deine erklärung!
    mfg
    martin
     
  9. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Lieber Martin!

    Aus deinem Traum ist ersichtlich, dass du sehr bodenständig bist und dir „alte“ Werte sehr wichtig sind. „Saat und Ernte“ sind derzeit wichtige Themen für dich. Das könnte auch der Grund für den Drang sein, dieses Reich zumindest zeitweilig zu verlassen. Ganz einig bist du jedoch mit dir selbst darüber nicht, durchaus könnte es sein, dass Ängste diese Schritte verhindern bzw. immer wieder Gedanken kommen: bleib wo du bist!

    Ein Wettstreit von Gedanken und Gefühlen? Der Tiger symbolisiert den weiblichen Aspekt der Liebe (mitsamt Freude, Leidenschaft und Sexualität). Stolz, Vitalität, intuitive Fähigkeiten sowie dein persönlicher Umgang mit Aggressionen werden durch dieses königliche Tier im Traum ebenfalls ins Licht gerückt. Je nachdem, ob die Silberkette im Traum als Schmuck gesehen wurde unterstreicht sie nochmal Gefühle wie Stolz und Würde bzw. Unendlichkeit und Vielfältigkeit ideeller Werte. Ansonsten drückt sie eher Macht bzw. Ohnmacht aus.

    Unbekannte Personen im Traum sind Persönlichkeitsaspekte, die zwar in dir vorhanden sind, aber nicht bewusst wahrgenommen bzw. gelebt werden. Leider geht aus deiner Schilderung nicht hervor, ob es sich um männliche oder weibliche Personen handelte. Männliche Personen stehen für rationelle Persönlichkeitsaspekte (Vernunft, Verstand, Tatendrang, Aktivität, Bewusstes). Weibliche Personen stehen für emotionale Persönlichkeitsaspekte (Gefühle, Intuition, Unbewusste).

    Jetzt wird dir vielleicht schon klar, welche verschiedenen Pole hier kämpfen in der Frage: raus in die weite Welt (um neue Lebensräume zu erkunden oder neue Eindrücke zu sammeln?) oder in dir selbst zur Ruhe und auf diesem Wege zu neuer Kraft und Weisheit zu finden.

    Angesichts dessen, dass der Tiger unter anderem das Emotionale und Intuitive in dir symbolisiert sollte für dich im Vordergrund stehen: bleib bei dir selbst, vertraue auf deine Werte und Grundlagen. Sei friedlich mit dir selbst, dann geht es dir gut. Aus dieser Kraft heraus wird neue Inspiration frei werden.

    Solltest du dennoch (zeitweilig) aus dir selbst ausbrechen wollen: gehe deiner Wege ohne Angst und Schuldgefühle, sei wachsam und werde dir immer wieder deiner Wurzeln und deiner Wünsche bewusst. So kannst du neue Erfahrungen machen und das eine oder andere mit nachhause nehmen.

    Ich wünsche dir Gelassenheit und wünsche dir alles Liebe und Gute,
    hoizhex
     
  10. mamawe

    mamawe Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2009
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Prägraten am Großvenediger
    Werbung:
    @hoizhex: vielen dank für deine deutung.
    lg
    mamawe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen