1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Volles 8.Haus! :)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sterngeborene, 31. Mai 2005.

  1. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben! :kiss3:

    Wenn wir schon beim Thema Häuser sind(zb.1.Haus)...
    Mich würde es sehr interessieren,welche Themen besonders wichtig sind,wenn man ein voll gepacktes 8.Haus hat?!
    Bei mir sind zb. Saturn(in Schütze),Uranus(in Schütze) und Neptun(in Steinbock) im 8.Haus anzutreffen!
    Außerdem steht das Schütze-Zeichen selbst im 8.Haus...

    Auf bestimmten Astro-Seiten find ich dazu immer nur grobe Anhaltspunkte,wie "Sexualität und Transformation".Aber was will einem das 8.Haus noch "sagen"?

    Vielleicht können wir ja ein paar Erfahrungen darüber austauschen?!
    Ich würde mich sehr freuen! :)

    Alles Liebe,Maya :zauberer1
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Sterngeborene.

    Im 8.Haus geht es darum, altes los zu lassen. Vielleicht auch alte Glaubensätze. Geht es im 2.Haus um den eigenen Wert, so geht es im 8.Haus um den Wert des Gegenübers. Vielleicht sind das Wertvorstellungen, die einen selber nicht weiter bringen?

    Viele Grüße

    Jonas
     
  3. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Hallo Jonas! :)

    Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
    Fühlt sich stimmig an,was du schreibst!Ist wohl auch ein großes Thema bei mir im Moment!
    Das Aufgeben bestimmter Glaubenssätze,die einem Jetzt nicht mehr dienlich sind....ein Loslassen auf allen Ebenen...um zu etwas Neuem zu gelangen?!
    Eine Art Wiedergeburt...
    Dürfte das in etwa die"Art und Weise"des 8. erfassen?

    Liebe Grüße,Maya
     
  4. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo Maya.

    Das fühlt sich gut an. So könnte man das sehen.
    Find ich lustig. Bei dir kann man dich über zwei Möglichkeiten ansprechen.
    Maya und Sterngeborene.

    Viele Grüße

    Jonas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. dieKatze
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.011
  2. Feli
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.342
  3. Feli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    611

Diese Seite empfehlen