1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Volles 1. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Feli, 31. Mai 2005.

  1. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Werbung:
    Hallo,

    was bedeutet es eigentlich, wenn man ein volles 1. Haus hat?
    Nach Placidus sind Sonne, Merkur, Saturn, Neptun drin, nach Koch auch noch die Venus. Alle in der Waage.

    Gruß
    Feli
     
  2. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Feli.

    Warscheinlich hast du einen Waageaszendenten :kiss3:
    Muss aber noch etwas weiter nachdenken.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  3. Jonas

    Jonas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    3.199
    Ort:
    Köln
    Hallo Feli.

    Im 1.Haus ist man einfach das "ich bin". Kann sein, das die Planetenenergien einfach aktiver ausgelebt werden, da das 1.Haus ja zum Widderprinzip gehört.
    Du strahlst also am besten im Bereich, wo du einfach du selber sein kannst.

    Viele Grüße

    Jonas
     
  4. Feli

    Feli Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    401
    Hallo,

    nein, ist nicht mein Horoskop. Ist ausserdem Jungfrau Aszendent. :)

    Gruß
    Feli
     
  5. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Werbung:
    Hallo Feli,

    die Menschen mit vollem 1. Haus, die ich kenne (u.a. auch Jungfrau-AC) sind sehr ich-bezogen und nach außen orientiert. Die Jungfraubetonung kommt deutlich als Thema heraus, aber ist überhaupt nicht schüchtern, demütig oder so.

    LG
    Tintenfisch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen