1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Volksbegehren Demokratie jetzt!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von alraune74, 15. April 2013.

  1. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das Thema wäre beinahe an mir vorbeigegangen, in den Medien war nach meiner Kenntnis wenig darüber zu lesen: und zwar:

    derzeit (von 15. - 22. April) gibt es ein Volksbegehren zum Thema Demokratie - nachzulesen unter http://www.demokratie-jetzt.at/
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom alraune,

    schön zu lesen, dass auch in felix austria sich bewegt.....auch wenn ich nicht persönlich mitmachne kann.


    shimon ash. aus wiz.
     
  3. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    ja ziemlich zäh und langsam allerdings; ich fürchte, dass nicht viele stimmen zusammenkommen werden - in den medien wird vom Volksbegehren kaum berichtet..

    dennoch, es ist ein zeichen und ein weg in die richtige Richtung :)
     
  4. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    und warn schon alle dort ? :)
     
  5. Hagall

    Hagall Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    18.332
    Ort:
    Wien-Floridsdorf & Wien-Favoriten
    ich unterschreib morgen. finde es auch schade, dass es so wenig resonanz findet.
     
  6. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Werbung:

    Was man hier alles erfährt...

    Naja, man weiß ja, dass es in Österreich im Grunde keine freien Medien mehr gibt, die nicht unter irgendeiner Partei stehen. Von daher wunderts mich eigentlich gar nicht mehr, dass davon niemand berichtete.
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    :thumbup: Danke für die Erinnerung - wurde kurz mal erwähnt in den Medien - mach ich morgen!
     
  8. Delphin01

    Delphin01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    66
    Ist Ansich ne nette Idee, aber wann hat ein Volksbegehren jemals was bewirkt. Was wir brauchen ist kein Volksbegehren, sondern eine Volksabstimmung.

    Ein Volksbegehren dient nur den Initiatoren sich zu inszinieren und in den Weichspülmedien sich ein bissl darstellen zu können. Danach verschwindet es in einer von hunderttausend Laden, oder landet im Mülleimer...
     
  9. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.833
    Ort:
    Wien
    Ich war heute unterschreiben, gemeinsam mit dem Kirchenvolksbegehren.
     
  10. alraune74

    alraune74 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    905
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ich sehe es eben als ein Signal, dass dem bürger noch nicht alles egal ist..

    viel mehr erwarte ich mir da nun auch nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen