1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Visuelle Magie von Fries J.,Ed. Ananael

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Terranos, 31. Dezember 2005.

  1. Terranos

    Terranos Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich bin daran interessiert endlich mit der magischen Praxis anzufangen und suche nach einen Buch das einen detailliert und Schritt für Schritt durch führt, sprich von Visualition und Meditation über die Chakren bis zur Öffnung des 3. Auges. Jetzt wollte ich fragen ob jemand von euch dieses Buch kennt und es mir dafür empfehlen kann? Oder kennt jemand von euch dafür vielleicht ein noch besseres Buch, das mir dabei helfen kann??:zauberer1
     
  2. Terranos

    Terranos Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Wien
    Gibts doch nicht, kennt hier wirklich keiner dieses Buch, oder zumindest ein anderes brauchbares für Praktikanfänger??!!!:schmoll:
     
  3. junglist

    junglist Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    29
    Ort:
    München
    *bump*

    kann leider nicht helfen, sondern wollte gerade die gleiche frage stellen...
    ...anyone?
     
  4. nakir

    nakir Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Lüneburg
    Flyinggreg hat hier mal ein tolles Buch empfohlen, "The Magician's Workbook" http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/302-3173039-8186416

    Ist in 40 Wochen unterteilt und hat für jede Woche andere Übungen, angefangen mit Meditationen, Visualisationen und Bewusstseinsübungen, geht aber eher in Richtung Golden Dawn/Ritualmagie, ich weiß nicht ob das deine Richtung ist, und es ist in Englisch.

    Zu Visuelle Magie kann ich leider nicht viel sagen, ich hab das Buch zwar, bin aber noch nicht dazu gekommen es zu lesen.
     
  5. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    hallo, ich kenne und schätze das Buch von Jan Fries sehr, aber er praktiziert "Chaosmagie", das heißt , von einem geordneten Weg kann man nicht so sprechen. Es ist aber wirklich unschätzbar, wenn man vom althergebrachten Weg mal abweichen will und etwas neues versuchen.

    Für Anfänge in Magie sind alles Bücher von Marian Green gut, das ist traditionelle Magie, in einzelne Schritte unterteilt. Oder auch Silver Raven Wolf, allerdings eher für Frauen. Dann noch Szuzanna Budapest und, und, und, es gibt so viele. Mein erstes Buch war von Starhawk, das bringt einen auch gut auf den Weg.

    werde mal in meinen Büchern wühlen und schauen, was ich jetzt vergessen habe.

    lg

    morgenwind
     
  6. DEEP_CORAL

    DEEP_CORAL Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    639
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    kann dir dieses Buch als PDF zukommen lassen!
    Schick mir deine Email Adresse in einer PM.
     
  7. Morpheusss

    Morpheusss Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Ich persönlich kann als Buch für den beginnenden Praktiver Frater V.D.´s "Schule der hohen Magie empfehlen". Habe selber damit in kurzer Zeit große Fortschritte gemacht.

    Wenn jemand noch Empfehlungen für Anfäger der Praxis hat: Her damit!

    Liebe Grüße
    Morpheusss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen