1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Visionen

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von _Dark_, 27. März 2006.

  1. _Dark_

    _Dark_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    Hallo,

    dies ist mein erster Beitrag hier, daher wollte ich alle recht herzlich grüßen. Nun aber zu meinem Anliegen.

    In letzter Zeit werde ich heimgesucht von unterschiedlichen Bildern. Ob man sie jetzt Visionen nennt, Träume, Einbildungen, ... ist egal. Es ist nur beunruhigend das sie immer öfter auftreten, und meine Gefühlslage immer mehr beeinflussen, daher immer realer für mich werden.

    Dabei geht es im allgemeinen immer um einen Engel, doch auf welcher Seite dieser steht ist mir bisher noch nicht klar. Die Bilder die ich sehe sind nicht immer sehr klar, schemenhaft, immer in einer dunklen Umgebung und oft kann ich nur, alle Bilder als Ganzes betrachtet, einen Zusammenhang erkennen. Ich sehe sehr oft eine Hand, ich denke eine Rechte, die mit zwei Daumen gegenüberliegend bestückt ist (also 6 Finger) und einen grossen Unterarm. Hat jemand schon mal davon gehört?

    Weitaus bedrohlicher für mich ist aber ein weisser Schatten (klingt komisch, ich weiss), dem ich nach und nach verfalle. Er ist ein wenig grösser als ich, relativ dünn, (ist aber schwer zu erkennen). Ich sehe weder Gesicht noch Körperpartien, deutlich, nur das er die Arme nach unten ausbreitet, und hat weit ausgebreitete Flügel (ich weiss is ein Engelklischee, doch es ist was ich sehe). Stimmen kann ich keine erkennen obwohl ich da Gefühl habe angesprochen zu werden und es herrscht absolute Ruhe, kein Ton. Ich beginne versessen auf diesen Schatten zu reagieren, habe auch schon begonnen eine Wandmalerei von ihm zu machen.

    Es sind auch noch weitere Bilder und Emotionen, doch es ist meist von kurzer Dauer, das es schwer in Worte zu fassen ist...

    Hat jemand schon mal Erfahrung mit so etwas gemacht?
     
  2. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Ich denke das wichtigste ist, dass du ruhig bleibst und nicht dem Wahnsinn verfällst.

    Wurde das ganze durch etwas ausgelöst? Ein bestimmter Film, ein bestimmtes Ergeignis?
    Vor allem dein Avatar und die Wandmalerei machen mich stutzig. Möglich dass du dir das in deiner Fantasie zusammenreimst weil du gerne wärst wie Filmfiguren?
    Wie siehts bei dir mit Freundeskreis aus?
    Ich will dir da nichts unterstellen, aber ich lass auch diese Möglichkeit offen

    Wann siehst du diese Dinge? Vorm einschlafen, während dem einschlafen, im Traum? Oder auf den Weg sonstwo hin. Bist du da immer alleine?

    Darf man fragen wie alt du bist?
     
  3. _Dark_

    _Dark_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    15
    Also klar, das man das in Verbindung mit Filmen sieht, oder mit der Musik die ich höre. Klar hat man sich mal gesagt, "wäre toll wenn ich der oder der wäre...", nur das es dabei bleibt - ich bin gerne ich! Es gibt da auch kaum Ähnlichkeiten, und ich weiss was Real ist und was nicht. Zumal ich momentan relativ viel Arbeite, was gar nicht in diese Richtung geht... im Gegenteil, es kann sogar gefährlich für meine Zukunft sein...

    Das mit der Wandmalerei ist eine Ausdrucksart, ich bin Grafiker, hab eine Kunsschule besucht, also ist es für mich das naheliegendste. Mit dem Unterschied das ich mich gezwungen fühlte es auf die Wand zu malen...

    Zu meinem Alter, ich bin 26. Zum Auslöser, das kann vieles sein. Ich hatte eine langjährige Beziehung, die jetzt abrupt beendet worden ist. Freunde haben sich zu 99% abgewandt. Doch ich komme damit klar! Es ist zwar nicht immer einfach, doch es ist ok! Ich bin nicht der Typ der den ganzen Tag heult und sich mit seinen Gedanken kaputt machen will...

    Dafür ist es zu Gefühlsnah, zu beängstigend, zu beeinflussend als das ich mir nur was vormachen will... Kennt einer von euch das Gefühl als ob euch jemand an der Schulter packt und in eine Richtung drängt oder von etwas abhalten will? Es ist ein solches Gefühl...

    Wann es passiert? Meist wenn ich allein bin, langsam in Gedanken versinke. Ab und zu wird mir auch Schwarz vor Augen, und dann seh ich nichts mehr und diese Bilder kommen. Es ist auch nichts was ich schon mal gesehen hätte, in welcher Form auch immer...
     
  4. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Dark

    War die Vision mit positiven gefühlen oder eher negativen? Also hattest du angst dabei?

    Und wenn du schon gut Malen kannst, dann stell doch mal ein gemaltes Bild von dem Engel hier rein. Vielleicht hat hier ja jemand sowas änliches schon gesehen.




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  5. _Dark_

    _Dark_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    15
    Die Gefühle dabei sind schwer zu definieren. Ich habe Angst, obwohl ich genau weiss das ich keine Angst haben muss. Ich habe das Gefühl ausgeliefert zu sein, obwohl ich weiss das mir genau in diesem Moment nichts passieren kann. Da ist auch ein Gefühl von Ehrfurcht und Vertrauen. Auch eine gewisse Wärme, so als ob man bei Minusgraden von der Sonne erwärmt würde, die Umgebung ist kalt und doch spürst du diese Wärme... Schwer zu erklären...

    In dem Moment indem mich diese Bilder überfallen spüre ich auch eine grosse Stärke, eine Art Präsenz die mich förmlich ansteckt mit dieser Stärke. Das ist auch der Augenblick in dem ich mich "angesprochen" fühle obwohl ich nichts höre. Auch dieser Augenblick scheint in sich ewig zu sein, dauert aber nur kurz.

    Ich weiss nicht ob ich mich da klar ausdrücke... ich würds auch niemandem übel nehmen wenn man mich für verrückt erklärt. Ich hoffte nur, naja.... hier wäre der eine oder andere der diese Erfahrung mit mir teilt...

    Wenn ich das bild fertig habe, werde ich ein Bild davon machen und es hier einstellen. Nur weiss ich nicht wann es fertig sein wird....
     
  6. Vagabond

    Vagabond Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    846
    Ort:
    ...in my own fuckin' fairytale
    Werbung:
    OK das erklärt so einiges... verzeihung dass ich etwas skeptisch war aber man weiss ja nie.
    Ist nur so dass man einiges des beschriebenen sehr aus Videospielen und Filmen kennt ;)

    Estuans interius
    ira vehementi
    Estuans interius
    ira vehementi
    Sephiroth​
    ;)

    Das ganze klingt interessant und naja... ich könnte natürlich darüber spekulieren aber du wirst schon herausfinden was zu tun ist.
     
  7. _Dark_

    _Dark_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    15
    Das ist es ja gerade, ich weiss nicht was zu tun ist!

    Soll ich mich diesen Visionen ergeben und ihnen folgen egal wo es hingeht, soll ich sie ignorieren?

    Was wenn es eine Botschaft ist? Eine Warnung? Eine Prüfung? Was wenn das was ich sehe ein Sinnbild für etwas ist?

    Können Engel Flügel haben? Haben Engel 6 Finger? Ist mein Schutzengel mir ähnlich? Wieso ist alles Schwarz was ich sehe und nur die Schatten weiss?Warum höre ich nichts? Wieso verschwindet mein Umfeld?

    Wieso spricht es meine Gefühle so real und meine Sinne so surreal an?

    Es verwirrt mich, wirft mich aus der Bahn. Es schmerzt und doch gibt es mir Hoffnung. Es gibt mir Kraft, lässt mich aber Dinge tun die ich sonst nicht machen würde. Meine Gedanken scheinen nicht mehr die meinen zu sein, manchmal komme ich mir vor wie ein Zuschauer meiner selbst.

    Nein, ich weiss nicht was zu tun ist....
     
  8. Alana Morgenwind

    Alana Morgenwind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    6.744
    Ort:
    Bayern
    ich denke, Engel können alles sein, was du willst oder aussehen, ganz beliebig, was sich jemand vorstellt. Es kann sein, daß dein Bewußtsein sich durch irgendeinen Auslöser vreändert hat und natürlich kommst du jetzt damit nicht klar. Positiv sehe ich, daß du eigentlich keine Angst hast, aber trotzdem vorsichtig bist. In deinem Fall würde ich auf jeden Fall einen Kreis von Licht um mich ziehen (visuell, aber du bist Grafiker - da klappt das) umgeben von einem Kreis stahlblauer Flammen. Wenn du das immer wieder machst, wirst du den Schutz spüren, den man damit bekommt. Ich würde dann, wenn ich die Vision wieder habe, durchaus (in meinem Kreis) Fragen stellen und auch wirklich alles aufschreiben, was mir dann in den sinn kommt. Versuch es einfach einmal! Versuch es immer wieder, es wird funktionieren.

    Vielleicht versuchst du es mal und schreibst, was geschieht?

    lg

    morgenwind
     
  9. Ravenheart

    Ravenheart Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    7
    Das was du da erzählst ist natürlich ne derbe geschichte,vor allem wenn der,dem sowas passiert davon vollkommen überrumpelt wird und nicht weiß was zu tun ist bzw. wie man lernen kann es zu kontrollieren,sodass sein leben nicht aus den bahnen läuft.
    Ich kenn das gefühl,dass du meintest,vor so ner netten mauer stehe ich auch zurzeit und ich wurde auch von jetzt auf gleich ins kalte wasser geschmissen,auchwenn um einiges anders als du.

    Vielleicht solltest du versuchen bewusst in diese visionen zu fallen und dich nicht von der angst zurückschrecken lassen,sondern eher mit neugierde auf deinen "engel"zuzugehen.Mal mit ihm mehr zu komunizieren um zu erfahren was/wer er ist.Vielleicht gibt es auch besonderheiten in deinen visionen,die immerwiederkehren,sodass du sichergehen kannst dass du auf etwas wichtiges aufmerksam gemacht werden sollst
     
  10. Der Magier

    Der Magier Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    3.875
    Ort:
    CH
    Werbung:
    Hallo Dark

    Ich kann dich sehr gut verstehen!
    Mich versteht auch niemand. Ich sehe Bilder und die sind nicht schön. Im gegensatz zu dir, sehe ich Menschen, die sind ganz normal manchmal und plötzlich bekomme ich so ein Gefühl ob sie "Monster" wären. Auf jedem fall fühlt es sich so ähnlich wie bei dir!
    Ich weiss auch nicht, was du machen kannst. Leider habe ich selber noch nichts gefunden, das mir helfen könnte.

    alles liebe
    Magie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. nello
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.122
  2. xSarahx
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.817

Diese Seite empfehlen