1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

vision: flügel & herz bekommen ? wer kann etw.dazu sagen..

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von jsm7, 13. September 2009.

  1. jsm7

    jsm7 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    here/everywhere
    Werbung:
    hallo,

    habe letzte woche mal am abend, während ich etwas die sterne bzw sternenhimmel geschaut habe (da waren auch noch grillen:) auf einmal die mich überkommende vision gehabt dass ich flügel bekommen habe und noch herz (mir gegeben wurden), es war so schönes erlebnis, habe es währendessen kaum fassen können, habe immer wieder gefragt bilde ich mir das ein oder ist einfach ein engel in der nähe, (wahrscheinlich waren's ja mehrere:), aber es war einfach so - flügel & herz bekommen, war einfach schön. Jemand von euch so etwas erlebt oder ähnliches gehört oder sich vorstellen was ist .. ? Für mich war's ist's auch schon so schön genug (ohne erklärungen:)

    Wünsch euch schönen Abend / Tag !

    LG J
     
  2. bobcat

    bobcat Guest

    Hmm...weiß ja nicht, in welche allgemeinen Situation Du Dich gerade befindest, aber ich mußte spontan daran denken, dass Du vllt. "flügge" wirst. Mit den Flügeln kannst Du Dich wesentlich besser vorwärts bewegen, bessere Übersicht über Dinge erlangen. Natürlich jetzt auf Deine innere Fragestellung/Problem, was auch immer :D, angewendet.

    Ich hatte neulich auch eine kleinere Vision, dass mir ein leuchtendes Kind eine schöne Blume zeigt und mittendrin ist ein roter(?) Stein. Diesen Stein hat das Kind mir gegeben. Seitdem grübbel ich, wofür diese Blume und der Stein stehen könnten :rolleyes:
     
  3. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Da habt Ihr beide Geschenke aus der feinstofflichen Ebene bekommen. Manchmal bekommt man ein solches Geschenk, wenn es einem gerade gar nicht gut geht und manchmal bekommt man ein solches Geschenk und es wird einen erst später klar, was diese bedeuten.

    Im Alltag würde ich empfehlen geht los und sucht etwas, das wie diese Geschenke aussehen und legt sie mal auf Euren Engel-Altar (falls vorhanden). Oder legt die Symbole, die ihr dann irgendwo gefunden habt in einen Bereich, auf den ihr oft guckt...

    Liebe Grüße! Esther
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    wenn das herz erwacht ...bekommt es flügel ...lungenflügel ...die atmung wird zum seegen...durch die nase der odem gottes kommt ...die nasenflügel heben ab...:)
     
  5. Caramella

    Caramella Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Hier
    Hi jsm,

    die meisten Menschen meinen, dass mit Engelsflügeln so was wie wirkliche Flügel gemeint sind, also dass Engel damit fliegen - und das stimmt auch nur ist es ein Fliegen mit dem Herzen. Wenn du aus dem Herzen handelst und tief drinnen deinen Frieden hast, spürst du eine Unbeschwertheit und dann bekommst du Flügel, die wirklich wie Flügel aussehen - manche Menschen sehen sie als Federflügel, andere als eine Aura, die dich dann umgibt. Wenn dir dann jemand sagt, du seist ein Engel, was passieren kann, dann kann es u.a. daran liegen.
    Die Frage danach, was man damit machen kann, ist wohl Menschen Liebe schenken, die Welt umarmen und sie als eine Art von Energieverstärker nutzen, um mit der geistigen Welt besser zu kommunizieren. Also nicht dran zweifeln, sondern dich einfach daran erfreuen, es ist glaube ich eine Art von Minierleuchtung :)

    Liebe Grüsse
    Caramella
     
  6. bobcat

    bobcat Guest

    Werbung:
    @sunlizard2: einige Zeit danach habe ich tatsächlich einen Mondstein wiedergefunden, den ich vor 2 Jahren /oder so) verbummelt habe. Leider hat dieser Risse bekommen. Ich habe ihn gereinigt, entladen und neugeladen. Aber so richtig was anfangen damit, kann ich nicht. Auch stellt sich keine Verbindung mehr her zu dem Stein...Vllt. sollte ich ihn der Natur wieder geben und irgendwo vergraben...
     
  7. jsm7

    jsm7 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    here/everywhere
    Werbung:
    Danke euch ! Sehr schöne, hilfreiche Antworten.. stimmt.
    (und kann mich erinnern habe damals 'beauty &inspiration' gehört).
    Alles Liebe fürs neue Jahr !

    Liebe Grüße ! J
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen