1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vision das sich der Schwiegervater erhängt hat

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Manuela82, 4. April 2011.

  1. Manuela82

    Manuela82 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    Werbung:
    Hallo,

    Mich beschäftigt die letzten Jahre ein Thema, das ich immer so gut wie möglich verdrängt habe, aber jetzt wieder häufiger vorkommt:
    Mein Freund und ich haben vor 5 Jahren Haus gebaut - wir haben 2 Garagen, 1 für die Autos und 1 Garge neben dem Garten wo sämtliche Baumaterialien, Rasenmäher etc verstaut sind!
    Ich habe so ziemlich seit Anfang an (kann es aber nicht mehr genau sagen wann es begann) die Angst wenn ich die tür von dieser Garage aufmache das sich rechts hinten oben der Vater meines Freundes erhängt hat!
    Es ist nicht so das ich diese Befürchtung jedes Mal habe wenn ich diese Garage betrete (muss dazu sagen das ich sie jeden Tag und teilweise mehrmals betrete, da ich kaninchen habe und dort auch stroh und heu gelagert wird) aber doch ziemlich häufig! Oft ist es so das ich 10x reingehe und nicht daran denke und dann hab ich wieder so phasen - wie jetzt zb - wo es ziemlich häufig ist!
    Zum Verhältnis zu dem Schwiegervater kann ich nur sagen: das ich mich recht gut mit ihm verstehe, aber er ein eigener typ ist, er ist oft ziemlich ruhig und man sieht nicht so richtig in ihn herein, er ist auch ein mensch der nicht schnell gefühle zeigen kann …

    Übrigens zur Info: In dieser Garage hat sich noch nie jemand erhängt etc …

    Vielleicht kann mir das jemand erklären, was dies zu bedeuten hat …
    Herzlichen Dank
    Lg
    Manuela
     
  2. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Hallo Manuela,

    hät ich mal eine Frage an dich,du hast diese Befürchtung,diese Vision,
    schreibst aber gleichzeitig,in dieser Garage hat sich noch niemand erhängt.
    Lebt dieser Schwiegervater noch?
    lg.madma
     
  3. Manuela82

    Manuela82 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    ja der Schwiegervater lebt noch!!
    lg
     
  4. Manuela82

    Manuela82 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    noch kurz zur erklärung: ich sehe im gedanken jemanden hängen, aber sehe das gesicht von dieser person nicht, aber ich bekomme das gefühl das es der schwiegervater ist - sobald ich in die ecke gucke und sehe das da kein mensch hängt sondern nur ein laubsauger ist das bild auch weg, ich geh raus und denk mir jedes mal: mensch, du bist ja schon komplett blöd .. und habs dann auchwieder vergessen ... bist zum nächsten mal ... es ist nicht so das ich dann noch angst habe etc, nur in diesem moment wo ich die tür aufmache hab ich ein total komisches gefühl ... sobald ich sehe das alles ok ist, ist auch alles wieder weg ....
    es ist ziemlich schwierig sowas zu erklären ...
     
  5. madma

    madma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    4.495
    Lebt der Schwiegervater noch?
     
  6. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Liebe Manuela, ich sprech mal nur meine Vermutung aus..
    Ich könnte mir 2 Möglichkeiten vorstellen...
    Erstens du hattest mal einen sehr intensiven Traum der dich an dieses Bild in der Garage erinnert
    Oder du hast mal einen Film gesehen (kannst dich ja vielleicht nicht mal dran erinnern), oder eine Szene wo so etwas dargestellt wurde und die Garage sehr ähnlich bis gleich ausgesehen hat...

    Ich hatte mal einen Film gesehen und hab mir immer wieder und immer öfter eingebildet im Vorzimmer geht jemand... ich hab nie jemanden gesehen - wie auch, aber meine angst und mein ungutes Gefühl waren da! an den Film konnte ich mich nicht mehr erinnern.. auf einmal sah ich den Film nochmal und da machte es Klick! und seitdem war mein Vorzimmer leer....
    ich will damit sagen, die Erinnerung kann uns manchmal schon ganz schön foppen und Angst machen
     
  7. Manuela82

    Manuela82 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    danke!
    ja an das hab ich auch schon gedacht das ich es geträumt habe und ich mich einfach nicht erinnern kann!
    allerdings was ich mich halt schon frage, warum gerade mein schwiegervater- wie gesagt wir verstehen uns gut, aber es ist keine intensive beziehung ... wenn es mein eigener vater wäre, ok dann würd ichs besser verstehen können - verlustängste etc .. aber wie ich auf meinen schwiegervater komme, ist mir halt ein rätsel!
    die größte angst was ich habe ist, dass dieser gedanke irgendwann zur realität wird - andererseits denke ich mir, ich habe das nun in etwa seit 5 jahren, ist ja doch eine längere zeit, wenn es so sein sollte, dann hätte es ja schon mal passieren können/müssen ...
    lg
     
  8. Kristalliania

    Kristalliania Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2009
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo Manuela82, Hallo miteinander,

    Manuela ich würde versuchen, ganz klar über diese Vision mit deinem Schwiegervater (am besten unter 4 Augen) zu sprechen. Manchmal kommen Warnungen oder Hinweise auf ein mögliches reales Geschehen in Form von Visionen oder beispielsweise sehr intensiven Träumen tatsächlich zu einem Nahestehenden! In so einem Fall könntest du dann eventuell etwas abwenden. Danach klärt sich dieses Phänomen ganz bestimmt, und vielleicht kommt dabei sogar eine mögliche überraschende Zusammenhangs-Geschichte zu Tage!? Wer weiß, vielleicht steht dahinter eine symbolische Geschichte, irgendwelche Zusammenhänge!?

    Angst oder Scheu, es deinem Schwiegervater zu sagen, solltest du nicht haben, denn ich könnte mir vorstellen, dass er es richtig zu schätzen und einzuschätzen weiß, und er dir dann dankbar für deinen Mut ist.

    Jedenfalls ist es ja nicht ohne Grund, warum du immer wieder und seit Jahren diese Vision hast!

    Viel Glück und liebe Grüße,

    Kris
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen