1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Viruswarnung - Hoax oder echt ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Gawyrd, 19. November 2007.

  1. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Werbung:
    Ich bekam gerade per Ketten-Mail folgende Viruswarnung (und bin hier wahrscheinlich nicht der einzige). Ist die echt, oder ein Hoax ? (Ich vermute eher Zweiteres - sonst gäbe es wohl eine öffentliche Warnung. Da ich grundsätzlich keine Ketten-Mails weiterleite, frage ich lieber hier nach).

    Eine Olympiafackel, die die Festplatte zerstört - klingt echt witzig ...

    ----------------------------------------------------------------------

    Achtung! Viruswarnung!

    Sehr eilig!!! Bitte verteile diesen Hinweis an Deine Freunde,
    Familienangehörige und weitere Kontaktpersonen! In den kommenden Tagen
    solltest Du aufmerksam sein und keine eMail öffnen mit dem Betreff oder
    Anhang: "Einladung", unabhängig davon wer sie Dir geschickt hat. Es handelt
    sich um ein Virus, das eine Olympia-Fackel öffnet, die die gesamte
    PC-Festplatte zerstört. Dieses Virus kann Dir von einem Bekannten gesendet
    werden, in dessen Adressbuch Du stehst. Darum solltest Du diese Information
    an alle Deine Kontakt-Adressen weiterleiten.
    Diese Nachricht eventuell 25 Mal zu bekommen, sollte man bevorzugen,
    anstatt einmal eine solche Virus-eMail zu erhalten und sie zu öffnen.
    Wenn dennoch eine eMail mit dem Betreff "Einladung" bei Dir eintreffen
    sollte - und sei es von einem Freund -, öffne sie nicht und schalte Deinen
    Computer sofort aus! Es handelt sich um das gefährlichste Virus, das je
    durch CNN angekündigt wurde. Dieses neue Virus ist gerade - gestern
    Nachmittag - durch Mc Afee entdeckt worden und von Microsoft als das
    zerstörerischste, das es je gegeben hat, eingestuft worden. Und noch gibt
    es keine Möglichkeit, diese Virusart zu eliminieren. Sie zerstört einfach
    die Zone "Zero" (Zentrum) der Festplatte, wo die lebenswichtigen
    Informationen abgespeichert sind.
    Schick bitte diese eMail an alle, die Du kennst!

    Denk daran: wenn Du sie ihnen sendest, ist das für uns alle von Vorteil!
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

  3. Reinfried

    Reinfried Guest

  4. Gawyrd

    Gawyrd Guest

    Lieben Dank an Euch beide !
     
  5. Saskiaa

    Saskiaa Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Krefeld NRW
    Grassiert Heftigst Wohl bei uns an der School allerdings nicht der echte aber bleiben viele zuhause deswegen,kann dir den nicht mit E-Mail schicken :party02::party02::party02:

    Für Gawyrd

    aber wenn du ihn haben möchtest komm einfach vorbei ;) weist ja wo du mich findest :liebe1::schnl::escape:
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Schon alleine an diesen Sätzen ist ein Hoax zu erkennen!
     
  7. alphastern

    alphastern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    24.276
    Ort:
    Deutschland
    Grundsätzlich ist jedes Kettenmail ein Hoax und sollte sofort gelöscht werden. Egal was in dem Mail versprochen/ gewarnt / prophezeit wird!

    Wenn bislang noch niemand "die Kette" unterbrochen hat (besonders aus dem nahen Freundeskreis), dann sei Du der erste!

    Man erspart dadurch vielen Leid und Verwirrung! Es gehört nur etwas Mut dazu.
     
  8. Reinfried

    Reinfried Guest

    Ist interessant - ich bekam dasselbe bereits einen Tag später zugeschickt.

    Ich hab geantwortet und den Link, dass es ein Fake ist, zurückgeschickt.

    Nur: Ich war erstaunt, wie schnell sich so eine E-Mail verbreitet.

    Liebe Grüße
    Reinfried
     
  9. shino

    shino Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2005
    Beiträge:
    3.767
    uuhhh.. eine hoax... vorsicht aber auch...





    mjau
     
  10. hubsi

    hubsi Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    51
    Ort:
    St. Pölten
    Werbung:
    ich hab die auch bekommen. hab sie aber auch weitergeschickt, da ich es nicht wusste, das es ein hoax ist.
     

Diese Seite empfehlen