1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

vielleicht weiss jemand rat

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von juttah, 21. Januar 2009.

  1. juttah

    juttah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    wien
    Werbung:
    ich leide seit 5 jahren an ulcus cruris. alles was das wundmanagement hergibt habe ich probiert. leider ohne erfolg. im oktober verstarb mein mann,und statt besser wird es schlechter, vielleicht weiss jemand rat. ich wäre sehr dankbar dafür. lg.jutta
     
  2. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    Hallo Juttah,
    ...darf ich fragen, was ist Ulcus cruris? Ich kann mir absolut nichts darunter vorstellen...
    Vielleicht kann man dann mehr sagen, wenn man weiß, was es ist...

    Ich wünsche Dir erstmal viel Kraft...
    Orion7
     
  3. juttah

    juttah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    wien
    hallo orion7 das ist eine offene wunde die nicht zuheilt. lg.juttah
     
  4. mara77

    mara77 Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Steiermark
    ich glaube die wunde symbolisiert einen seelischen schmerz der nicht heilen kann.....was passierte vor 5jahren?
     
  5. juttah

    juttah Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    wien
    hallo mara 77 ich hatte vor 5 jahren eine sehr schwere allergie. von daher hab ich noch dieses leiden. lg juttah
     
  6. mara77

    mara77 Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Steiermark
    Werbung:
    hallo!
    wie meinst du das, du hattest eine allergie-welche war es und wie wurde sie behandelt?
    lg
     
  7. Tierenergetik

    Tierenergetik Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    497
    hallo juttah, wir gross ist das ulcus denn ?
    also wir haben riesige uralte ulcera mit viel aufwand mit dem wundlaser zubekommen.
    allerdings ist es ganz wichtig, dass man dazu begleitend den körper entgiftet/entschlackt.
    denn der körper schafft sich mit so einem ulcus ja nur ein ventil.

    heute kenne ich etwas noch besseres, nämlich EM-paste.
    damit bekommt man jede noch so hässliche widerspenstige wunde in relativ kurzer zeit zu.
    natürlich wieder mit begleitender entgiftung.

    wenn du mehr wissen willst, schick mir deine mailaddi, dann schick ich dir infos.....
     
  8. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Land Brandenburg
    ...und was für eine Veränderung in Deinem Leben trat vor der Allergie auf? Ich bin der selben Meinung, wie Mara77, es kann sich um ein seelisches Leiden handeln...aber dazu solltest Du eben bis zu dieser Veränderung in Deinem Leben gehen...

    Licht und Liebe für Dich
    Orion7
     
  9. SOLRUN

    SOLRUN Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2005
    Beiträge:
    255
    Hallo,

    hast du schon eine kinesiologin/gen konsultiert?
    oder/und eine/n gute/n pranaheiler/in?

    zusätzlich zu einer behandlung könntest du dir auch eine klangschale auf das platonische jahr kaufen...die aktiviert deine heilkräfte zusätzlich.

    alles liebe SOLRÚN
     
  10. Salabrin

    Salabrin Guest

    Werbung:
    Hallo Juttah,

    ich selbst arbeite sehr viel mit Familienstellen. Hört sich so an, als ob etwas angeschaut werden will. Fühl mal rein, ob das für dich eine Möglichkeit wäre. Beim systemischen Familienstellen kann man meistens sagen, dass die rechte Körperhälfte für Papa steht und die linke Körperhälfte für Mama. Oftmals stecken da so tiefreifende Erlebnisse oder ä. hinter, da kommt ma so mit dem Verstand nicht hinter.

    Vielleicht ist es ja eine Möglichkeit für dich.
    LG Salabrin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen