1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

viele verworrene Träume in letzter Zeit

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Smömele, 14. Juli 2012.

  1. Smömele

    Smömele Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Halli-Hallo,

    ich wollte hier mal ein paar meiner Träume darbieten, denn ich denke sie haben einen Zusammenhang,habe schon ungefähre Deutungen, aber wollte mal sehen, ob jemand von euch erfahren damit ist und etwas dazu sagen kann/will. Ich bin seit einiger Zeit in einer Umbruchphase, lerne zu mir selbst zu finden, bin spirituell geworden usw. Das Neue für mich ist, dass ich mich immer genau an diese Träume erinnere und sogar Gesichter von Menschen sehe, die ich nie in der Wirklichkeit gesehen habe. Sonst war es immer so, dass ich wusste um wen es im Traum ging, aber nie die Gesichter genau sehen konnte. Also ein Traum, der jetzt schon 2 Mal aufgetreten ist innerhalb von einem Monat: Ich habe einen Nymphensittich, der bei meinen Eltern wohnt und im Traum war er in seinem Käfig auf dem Balkon und ist auf einmal weggeflogen, obwohl er gar nicht so gut fliegen kann, weil er irgendwann mal eine lange Flugfeder an einem Flügel verloren hat, die nicht wieder nachgewachsen ist. Zumindest war er weg und ich war in Panik, habe ihn überall draußen gesucht, gerufen..nichts ist passiert. Meine Eltern haben sich dann relativ schnell damit abgefunden und haben gleich den Käfig ausgeräumt, sauber gemacht und wollten in verkaufen. Ich war fassungslos und habe geweint und meine Eltern angeschrien, wie sie nur so kalt sein könnten. Darauf haben sie nicht richtig reagiert...dann noch andere Träume: Mein Herzensmann hatte nur noch einen Arm und lag irgendwo in einem Bett, wir weinten und ich lag auf ihm und wir küssten uns, ich verspürte so eine ganz starke Liebe. Als ich aufgewacht bin, brauchte ich ein paar Minuten um zu realisieren, dass er noch beide Arme hat. Man muss sagen, dass wir im Moment wenig Kontakt haben und es viel für mich und ihn zu lernen gibt. (Seelenpartner/Dualseele) Dann habe ich von einem fremden Mädchen geträumt die mir unsympathisch war, die mir einredete dass er ne andere namens Conny hat, aber im Traum stellte sich heraus, dass sie mir mein Glück nicht gönnte und das nur gesagt hat um uns auseinander zu bringen. Dann gab es Träume mit ausländisch-aussehenden Frauen. (ich bin selbst halb Iranerin, aber bin nicht so dunkel geworden, weil meine Mutter sehr hell ist) Einmal war es sehr harmonisch mit denen auf ner Party, lustig usw. Ich hatte das Gefühl, so sein zu dürfen wie ich bin. Dann in einem anderen Traum war ich in einem Restaurant wo zwei weibliche Personen saßen: Eine ältere Person, so wie ich, ca. Mitte 20 und ihre kleine Schwester, ungefähr 11/12 Jahre alt. Ich bin freudig auf die Kleine zugelaufen und fragte, ob sie Inderin sei, sie sagte "nein, ich komme aus Teheran (Iran)." Ich war total fröhlich und erzählte, dass mein Vater auch aus dem Iran kommt und daraufhin sah ich böse Blicke von der älteren Schwester, so als würde sie mir nicht glauben oder irgendwas nicht wollen (vielleicht weil man es mir nicht sooo doll ansieht, könnte eher Südeuropäerin sein, aber Leute die Ahnung haben, haben das trotzdem öfter gesehen, dass ich orientalische Wurzeln habe). Dann noch ein total verrückter Traum: Ich war mit einer Freundin auf einer Party mit total vielen Leuten, lauter Musik in einer Kneipe/Disko. Eigentlich war ich nicht sehr betrunken aber auf einmal umfasste mich ein Mann von hinten auf einem Sofa, ich saß auf seinem Schoß,fühlte sich schön an und dann küssten wir uns im Rausch, aber ich sah ihn nicht an, wusste nicht wer das ist. Als ich das sah war es Bela B. von den Ärzten (Hahaha) und ich hab mich erschrocken weil das gar nicht mein Typ ist und meinte, ich gehe mal aufs Klo. Dann saß ich am anderen Ende des Sofas und ging aber nicht. Er sah mich mit einem Blick an, der sagte: ja, ja ich weiß schon was los ist. Dann stand ich auf einmal vor der Männertoilette und habe da einen blonden hübschen Typen getroffen (auch sonst nicht mein Typ und komischerweise sah ich ein deutliches Gesicht), der mich ansprach. Wir unterhielten uns nett und haben auf nem anderen Sofa rumgemacht, mir war auch egal ob Bela B. das sehen könnte. Dann hab ich in seine Hose gefasst (auf diese Art würde ich das nie machen in der Realität) und er meinte: Willst du nur auf Sex hinaus? Ich war verwirrt und verneinte. Danach unterhielten wir uns weiter nett und dann sagte er wir könnten ja trotzdem den Abend zusammen verbringen (einfach so ohne Sex und Hintergedanken). Ich sah ihn an und irgendwas besonderes lag in der Luft aber ich konnte nicht richtig antworten, worauf er meinte: Keine Sorge, du kannst mir vertrauen. Und es fühlte sich auch so vertrauenswürdig an. In der Realität liebe ich jemanden sehr stark mit dem es aber noch Probleme gibt, es bessert sich aber mit der Zeit. Ich kann aber nichts mit jemand anderen anfangen und bin an keinen anderen Männern interessiert. Dann noch ein anderer Traum: Einen Mann den ich kenne taucht immer in Alpträumen auf. Ich hatte in der Realität das Gefühl dass er etwas mysteriöses, dunkles in sich hat. (Ist auch spirituell, auch nett aber hatte auch mal Psychosen und redet öfter auch mal über Dämonen) Ich habe mit ihm den Kontakt abgebrochen und er taucht ab und zu in Träumen auf, da sehe ich sein Gesicht mit einem hämischen Grinsen, wie eine Fratze,die mich meistens beobachtet, z.B. durchs Fenster. Manchmal kommt noch so ein Gefühl von Drehungen dazu...merkwürdig alles, oder? Alpträume mischen sich mit schönen Träumen...manchmal hab ich Angst vorm einschlafen. Ach ja: vorgestern habe ich um ein Zeichen gebeten, ob ich noch Geduld mit meinem Herzensmann haben soll und in der folgenden Nacht kam ein Traum in dem mir eine höhere Institution (keine Ahnung was es war, evt das Universum??) mitteilte, dass es immer unterschiedliche Wege und mögliche Partner geben wird. Es würde noch ein anderer auf mich zukommen wenn ich offen dafür bin, der einfacher von seiner Persönlichkeit ist, aber ich würde nie so tiefe Gefühle für diesen Mann haben wie mit dem Herzensmann. Das ist sehr phänomenal dass ich das alles noch so weiß und vor allem sind in fast jeder Nacht Träume da, an die ich mich erinnern kann, war früher nicht so. Wenn jemand Lust hat und irgendeinen Zusammenhang erkennt, darf er/sie gerne etwas dazu sagen. Ich freu mich! ;-)
     
  2. Smömele

    Smömele Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    30
    ach ja: etwas was mich noch sehr erstaunt hat. ich hatte am 12.06. Geburtstag und war gespannt ob mein HM sich melden würde und wie. Ich habe mir wenigstens eine sms gewünscht aber im Schlaf bin ich einmal aufgewacht, war sehr unruhig, bin dann nochmal eingeschlafen und habe geträumt, dass er mir nur auf der Facebook Pinnwand gratuliert. Das geschah parallel, also zeitgleich. Ich bin um ca. 10h aufgewacht und da stand seine Nachricht auf der Pinnwand. Ist das so etwas wie Hellsicht?
     
  3. Smömele

    Smömele Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    30
    Hat niemand eine Idee?
     
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.542
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Smömele,

    bitte nicht böse sein, aber das Problem dürfte hier nicht am Traum selbst liegen, sondern an der Unlesbarkeit des Textes. Ich finde es mühsam sich durch solche Texte ohne Strukturierung durchzuwursteln, um das Traumgeschehen erfassen zu können.

    Merlin :zauberer2
     
  5. Smömele

    Smömele Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    30
    Werbung:
    Hmm na ja, ich habe einfach alle Träume in letzter Zeit zusammengefasst, weil ich denke, dass das einen Zusammenhang hat. Aber ich weiß schon selbst worum es geht, LG.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen