1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Viele Namen (Krafttiere, Schutzgeister, Schutzengel) für das gleiche?

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von RehBecca, 23. Februar 2010.

  1. RehBecca

    RehBecca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Schwaben
    Werbung:
    Hallo erst mal, ich bin bei meiner Suche nach obiger Frage auf dieses Forum gestoßen - mit Krafttieren scheinen sich allerdings nicht viele Leute zu beschäftigen.
    Meine Mutter hät sich früher viel mit Schutzengeln beschäftigt - allerdings war ich persönlich damals noch zu jung um mich damit befassen zu können.
    Mein neuer Partner bzw seine Mutter befassen sich mit Krafttieren - sie ist Schamanin. Ich habe vor einigen Monaten (August) versucht "intuitiv" Karten aus einem Tarot für Krafttiere zu ziehen - am Ende blieb ein Dachs als Krafttier. Erst neulich hab ich im Traum einen jungen Dachs auf dem Arm gehalten - mehr Erinnerung hab ich nicht an den Traum.

    Ich fühle immer wieder, dass da etwas ist - hatte vor einigen Jahren als es mir emotional sehr schlecht ging einen Traum in welchem mir jemand begegnet ist - er (?) sagte ich sollte keine Angst vor ihm haben, er sei ich, dass sich vieles ändert ("die Welt verändert sich") aber dass alles besser werde.
    Auch die intuitiven Momente wie; im richtigen Moment vom Autoradio hochsehen bevor ich gegen die Leitplanke fahre (nur als Beispiel)...

    Ich frage mich zunehmend - ist es einfach "etwas feinstoffliches" und jede Orientierungsrichtung nennt es anders - oder hat jeder Mensch einen Schutzgeist und ein Krafttier und noch einen Engel der dann darüber steht?

    Mehr noch interessiert mich, wie ich bewusster mit meinem Schutz- oder Kraftwesen in Kontakt treten kann - habt ihr Erfahrungen gemacht oder einen Rat für mich?

    Danke schon mal für Antworten/Rat!

    Liebe Grüße,
    RehBecca
     
  2. Carina41

    Carina41 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Baden_Würrtemberg nähe Bodensee
    Hallo,

    ich habe mein Krafttier und meinen Hilfsgeist auf meiner ersten Schamanenreise getroffen/gefunden.
    Aber da deine Mum ja vom Fach is kannst du sie ja Fragen, du sitzt ja sozusagen an der Quelle.

    LG
     
  3. Lebenskünstler

    Lebenskünstler Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    69
    Ich persönliche arbeite auch mit Krafttieren und werde in Zukunft auch mit Engeln und aufgestiegenen Meistern arbeiten.

    Also ich glaub es ist so (Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege): Jede Kultur hat andere Lichtwesen. Soweit ich weis war es bei den Indianern das Krafttier, in unserer Gegend sind es eher Engel und in England eher Geistführer.

    Wie man sein Lichtwesen nennt ist nicht so wichtig für die Lichtwesen, wichtig ist, dass du eines nimmst mit dem du am Besten arbeiten kannst.

    Übungen dazu gibt es im Internet zu Hauf, aber letztendlich muss jeder seine Methode, die gut für ihn ist, finden.
     
  4. pirikita

    pirikita Guest

    es ist nicht das selbe, es sind verschiedene feinstoffliche energieballungen, die wir auch wesen nennen

    schutzengel hat jeder, krafttier auch, und einenbzw. zwei geistige führer ebenso

    mit denen kann man in kontakt treten - dazu begebe man sich auf den weg nach innen (eso), nennt sich arbeit am selbst - gibts nicht beim aldi zu kaufen - und wenn man da noch neu ist kann man jemand mit erfahrung bitten den kontakt herzustellen
     
  5. Lebenskünstler

    Lebenskünstler Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    69
    Letztendlich sind es doch alles Lichtwesen und darauf kommt es an.

    Lichtwesen sind treue Begleiter auf deinem (spirituellen) Weg.
     
  6. Dohan

    Dohan Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Am besten ist es, Du lernst, schamanisch zu reisen. Wirst Deine Krafttiere finden... wirst sie kennenlernen, als Verbündete... und wirst von ihnen lernen.


    Deine Schwiegermutter ist Schamanin? Dann laß es Dir von ihr zeigen...

    lieben Gruß Dohan
     
  7. Phenomena

    Phenomena Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2010
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Dieser Beitrag liegt schon eine Weile zurück, aber ich mag dennoch was dazu schreiben.

    Der Dachs steht in seiner Eigenschaft für Heilung und ist weder ängstlich im dunkeln wie im hellen - was bedeuten kann, dass es Zeit ist die eigenen Schatten anzuerkennen und zu integrieren, denn das eine geht sowieso nicht ohne das andere.

    Der Dachs ist ein starker Verbündeter.

    Es ist immer sinnvoll sich mit den Eigenschaften der Tiere auseinanderzusetzen und sie in seinen Alltag zu integrieren.

    LG

    Phenomena
     
  8. SeelenWahrheit

    SeelenWahrheit Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    56
    Ort:
    österreich
    schutzgeister und schutzengel sind etwas sehr abstraktes - damit kann nicht jeder was anfangen.

    bei dir hab ich den eindruck, dass du irgenwie eher zu krafttieren tendierst (anfangsfrage).

    prinzipiell geht es meiner meinung nach um wahrnehmung - bilder. und darum information und schutz von einem lichtwesen zu bekommen.

    zu deinem krafttier:
    am besten legst du mal alles weg was interpretation von anderen zu tun hat. du kennst deine träume, da kommt info raus.
    verbind dich mal wenn du zeit und ruhe hast mit deinem aktuellen krafttier (dachs?). beweg dich so wie er und versuch seine laute nachzumachen.
    fühlt sich ein bisschen lächerlich an ;)aaaber: so kommst du an die info, was genau er führ eigenschaften hat die für dich momentan wichtig sind um mit deiner aktuellen lebenssituation klarzukommen.

    lg
     
  9. coreby

    coreby Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    für was muss man unbedingt wissen was sein krafttier ist? wenn man an sich selbstglaubt ist das doch viel besser und das krafttier wird sich dir schon zeigen aber erst musst du mal mit dir selber ins reine kommen nicht immer was anderes suchen bei sich selber anfangen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen