1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

video´s

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von kollybriee, 8. November 2007.

  1. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    was sagt ihr dazu sind die bilder alle echt?
    http://www.youtube.com/watch?v=E_8EHRzG3DA


    hat wer von euch schon mal so nen Poltergeist:?
    das video ist schon gruselig,
    aber stell dir mal vor du liegst so im bett kurz vorm einschlafen, und jemand beugt sich über dich und starrt dich an, und du merkst es nicht mal weil und ihn nicht sehen kannst, versucht nicht vorm einschlafen darüber nachzudenken...
    schlaflosgefahr..

    http://www.youtube.com/watch?v=deoJUBW9CI8
     
  2. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo Kollybriee,

    ich hab mir die Bilder nicht angesehen. Mich gruselt ja meist schon ein normaler "Geisterfilm".

    Weißt Du noch als der Film "Six Senth" raus kam?
    Damals gab es im Radio so einen Werbespott darüber. Ich schlief immer gern mit Radiomusik ein und damals kam der Spott dann immer in meiner Einschlafphase. Es wurde ganz ruhig und dann kam die Stimme des kleinen flüsternden Jungen "ich sehe tote Menschen!"
    Ich hab mir jedes mal ins Hemd gemacht.
    Im nachhinein eig. ganz lustig. War ja nur´n Film bzw Werbespott im Radio.

    Aber glaub mal, wenn Dich abends im Bett etwas anstarrt, was Du nicht sehen kannst, spürrst Du es trotzdem!
    Je nach dem wie Deine Veranlagung ist, Hellsichtig, Helhörig usw. spürst, siehst oder hörst Du wenn eine Wesenheit im Raum ist.
    Ich spüre es in erster Linie, manchmal wäre mir "sehen" aber lieber.


    Stimmt, nicht vor´m einschlafen drüber nachdenken :)

    Liebe Grüße
     
  3. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    bei mir wars so da hatte ich einen geist zuhause (mein erster) am morgen führ mein freund in die Aerbeit ich wollte noch weiterschlafen, doch es klopfte hinter mir, jemand stand hinter mir, doch ich konnte mich nicht umdrehen, weil ich mir vorstellte wie er mich anstarrte, und plötzlich war es so als ob er mit der hand hinter meinen kopf auf den polster schlug,:cry2:

    ich bekomm noch immert angst wenn ich daran denke..

    ich konnte ihn nicht sehen, ist ab und zu sicher besser, boar ich würd mich so anmachen wenn ich sie sehen auch noch könnt...
    doch das 2te Video is arg, dort wo die kamera vor den spiegel steht, und ganz am schluss mit den mädchen.. :blue2:
     
  4. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    ich kann mir sowas auch nicht ansehen, weil ich da die schiere PANIK bekomme.
    das fängt schon bei den geisterfotos an, da gabs mal so eine pps, die via e-mail herumgeschickt wurde. das ist über 6 jahre her und die paar bilder, bei denen ich es geschafft habe sie anzusehen, hats mir die haare aufgestellt.
    ich kann das nicht rational ansehen und mir denken, das sind fälschungen, nein. ich habe die schiere panik, anders läßt sich das nicht beschreiben :escape:

    ich bin schon über mich selber erstaunt, dass ich mir das schaukel-video andaschaut habe:blue2:
     
  5. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Ja ich kenne das,

    ich hatte auch schon diese Erlebnisse das mich jemand berührt, ein Windhauch bei geschlossenen Fenstern, Dinge die umkippen, vorbeihuschende Schatten etc. aber unabhängig davon ob ich allein in der Wohnung bin oder nicht.

    Als Kind war ich da noch offener, ich kann mich erinnern, dass sie meinen Namen gerufen haben und auch mal aus dem Nichts heraus eine Frau im Wohnzimmer saß, aber jetzt als Erwachsene ist man eben doch befangen!

    Ja ich habe auch die Hose voll wenn es um das "sehen" geht, ich hab halt angst das es so ist wie in den Filmen, dass wenn man die "Seelen" sieht so gruselige Gestalten sieht, verbrannt, aufgedunsen, böse, verletzt etc.
    Meine eigene Fantasie blockiert mich selber. Etwas in mir will noch nicht sehen. Aber ich glaube es würde mir helfen in dieser Sache weiterzukommen und besser damit umgehen zu können.

    Aus diesem Grund sehe ich mir so Filme, Videos und so auch gar nicht mehr an. Irgendwie belastet mich so etwas, gruselt mich und macht mich überängstlich. Es verseucht sozusagen meine Seele - und leider gibts genug schlimmes auf der Welt, sieh Dir allein die Nachrichten an!

    Wie bist Du denn mit Deinem ersten "Geist" umgegangen?

    Liebe Grüße
     
  6. HellSa22

    HellSa22 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2005
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Stuttgart
    Werbung:
    Hallo domaris,

    Du hast geschrieben:

    Mir ist das auch ein Rätsel warum man bei Filmen, Videos am liebsten kreischend davon rennen möchte. Es sind ja bei Filmen wiklich nur Tricks und Computeranimationen - aber trotzdem wirkt es.
    Na ja es wird einfach mit der Angst des Menschen gespielt.

    Allerdings mag ich auch solche Film nicht, bei denen zum Beispiel ein Babysitter daheim und plötzlich ein "Mörder" im Haus ist. Und natürlich ist das Haus am Waldesrand und total abgetrennt von der Außenwelt.
    Wieder so´ne Urangst des Menschen.

    Na ja letztendlich geht das Prinzip der Filmemacher auf. Man sitzt im Kino oder daheim und gruselt sich. So sehr das man vor´m zu Bett gehen erst noch mal im Schrank nachsehen muss ob auch niemand drin ist :)

    Mein Freund mag solche Filme gern gucken. Ich glaub er betrachtet es wirklich nur als Film *mein Vorbild*
    Schließlich lass ich mich von irgendwelchen Serien z.B. Grey´s Anatomy auch einfach nur berieseln ohne gleich panisch zu denken "oh gott hoffentlich brech ich mir nicht auch das Bein!"

    :move1:

    Liebe Grüße
     
  7. Assiel

    Assiel Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    40
    ach du sch... wenn ich mir das 2te video noch länger anschaue bekomm ich noch einen herzinfarkt... aaaaaaah :escape:
     
  8. Halastjarna

    Halastjarna Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    217
    Meiner Meinung nach bestimmt nicht. Hab mir nur den Anfang angesehen, da schienen mir `ne ganze Menge Fakes dabei zu sein, besonders bei dem Alien hinter dem Busch, der sah so nach Plastik- oder Gummipuppe aus, da wurde es mir zu albern. :schnl:

    Grüßle
    Sandra
     
  9. Assiel

    Assiel Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2006
    Beiträge:
    40
    guck dir mal das zweite video an :):escape:
     
  10. domaris73

    domaris73 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2006
    Beiträge:
    2.011
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    mahlzeit!

    es gibt nicht viel, wovor ich mich fürchte. dunkelheit, einbrecher, mörder oder so, kein thema.
    aber das gefühl, wenn ich so ein geisterfoto sehe, ist einfach ungeschreiblich, tiefste urangst. so gehts mir nur noch bei krampussen. da hab ich auch die totale panik.
    :escape:

    keine ahnung, woran das liegt bei mir. wär sicher interssant zu analysieren :stickout2

    @assiel: erzähl bitte, was es da zusehen gibt, ich schei** mich zu viel an um mir das im viedeo anzusehen
     

Diese Seite empfehlen