1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verzweifelte suche!!!

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Luonnotar, 26. September 2010.

  1. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    wo ist der ring?
    schmaler silberring, etwas zu gross fuer den finger, was ihm auch zum verhaengnis
    wurde. irgendwie, zwischen haushaltspflichten [waesche waschen, aufhaengen, bett
    abziehen und beziehen] und baden, hat er sich von dannen gemacht.
    der ring muesste also immer noch in der wohnung sein. irgendwo zwischen kueche,
    bad und schlafzimmer. es wurde das bett erneut ent- und bezogen; alle boeden und
    textilien abgesucht; sogar der muell wurde durchkaemmt [= daran zeigt sich schon,
    wie verzweifelt die suchende ist...]
    leider erfolglos, der ring ist und bleibt verschwunden, einfach weg.


    kann jemand so lieb sein und helfen?
     
  2. manchmal verschwindet ein Ring losgelöst mit dem Abwasser der Badewanne
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    danke fuer den tip! aber die loecher im ausguss sind zu klein, da passt der ring
    nicht durch... vermute, dass er vielleicht in die waschmaschine geruscht ist...
    aber anscheinend hat die kein flusensieb, das man herausholen kann.
     
  4. kosima

    kosima Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    754
    Ort:
    Deutschland
    Hallo Luo hast du schon Staub gesaugt?

    Sei geduldig und achtsam du findest ihn bestimmt wieder.

    Namaste Kosima
     
  5. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    oh, zum glueck gibt es in der wohnung keinen staubsauger, sondern freilebende
    staubmaeuse, die sich vielleicht das begehrte stueck einverleibt haben. bei der
    suche wurden schon einige davon aus den hintersten, dunkelsten winkeln unter
    den schraenken, betten und regalen gescheucht...

    danke dir, kosima
    :)
     
  6. Marcela777

    Marcela777 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    1.569
    Werbung:
    Hallo Luonnotar.Der Ring könnte Irgendwo auf den Fußboden legen,in Abstellkamer oder eine in(auf)eine Kasten?Ewt:eine Werzeugkasten?Balkon?Kasten auf Balkon.

    Lg,Bea
     
  7. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ahoi bea!
    balkon gibt es nicht; und dieser ring wurde auch definitiv im haus verloren...
    fussboden ist gut. abstellkammer... uhm... gibt es im bad, war aber nicht im
    gebrauch... kleiner kasten, ja, im wohnzimmer... der waeschestaender stand
    daneben... also im bereich des moeglichen...

    danke dir!
     
  8. Das Loch im Ausguss - Ja,

    doch was ist mit dem Schlitz wo der Stöpsel sein Bettchen hat?

    da gluckert es doch immer, je nach dem wie voll die Wanne ist,
    und dieser Schlitz ist groß genug, jedenfalls bei meiner :D
     
  9. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hat sie die Bettwäsche - vor allem das Kopfkissen - richtig abgetastet ? Nicht, dass der Ring an der Naht steckt - ist dann schlecht zu fühlen...:rolleyes:
     
  10. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    suess, danke! noe, stoepsel hat leider kein bettchen. ist eine ganz klassische
    uraltwanne mit zwei auslaeufen/ -guessen; einer unten, einer am rand... typ
    8- loch- rosette... und da passt er nicht durch... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen