1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verzweifelt...

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von conny01, 13. Juni 2008.

  1. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    Hallo

    ich bin verzweifelt. Ich weiß, dass ich bald meinen Liebsten ansprechen muss, ob er mit mir ausgeht. Angeblich wird er auch ja sagen.Das wurde mir jetzt auch zweimal bestätigt von unabhängigen Kartenlegern. Auch mein Gefühl sagt mir das. Aber mein Verstand... Der macht alles so schwierig!!! Bis jetzt war es immer so, dass ich noch träumen konnte, aber jetzt geht es ans Eingemachte. Irgendwann die nächste Zeit muss was passieren.
    Aber ich habe solchen Schiss davor.... Könntet ihr mir vielleicht auch noch mal pendeln ob das wirklich so ist???? Bitte!!!! Oder ob ich es nicht vllt. doch noch ein bisschen rauszögern könnte;-))))
    Selber ausgependelt hab ich áuch schon. Kam auch das selbe raus.Aber ich bin mir immer nicht sicher, ob bei Herzensangelegenheiten das dann nicht nur Wunschdenken ist.
    Danke für euere Hilfe
    euere verzweifelte conny
     
  2. sabbie

    sabbie Guest

    Liebe Conny01,

    hör auf Dein Bauchgefühl.

    Warum hinauszögern, wenn "in nächster Zeit unbedingt etwas passieren muß"? Zumindest weißt Du dann, wo Du dran bist. Lade ihn doch einfach erstmal unter irgend einem Vorwand (Frage, Hobby etc..) zu einem Kaffee ein, wie wäre das?

    Dann kannst Du Dich aus einer eventuellen "Absage" elegant rauswinden.:weihna1

    LG
    sabbie
     
  3. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584

    Das ist es ja gerade, ich bin nicht auf den Mund gefallen, aber bei ihm will mir nichts sinnvolles einfallen. Wahrscheinlich werde ich auch noch rot dabei. Warum hab nur immer bei alle anderen Menschen einen dummen Spruch auf Lager, aber bei ihm überleg ich erst hundertmal und dann ist die Situation meistens schon vorbei.

    LG
     
  4. sabbie

    sabbie Guest

    Das hört sich an, als hättest Du noch nie ein Wort mit ihm geredet?

    Weißt Du was über ihn, wo Du anknüpfen könntest? Hund, Katze, Bücher, Sport?

    Was das Rot-werden betrifft, ich denke, das geht jedem so. Unangenehm ist es schon, aber auch süß, wenn einer nicht so forsch und selbstbewußt daherkommt.

    Frag ihn nach der Uhrzeit oder nach dem nächsten Bus, was meinst Du? Da Dein Bauchgefühl Dir sagt, er würde ja sagen, nehme ich an, er hat Deine "Observation" :foto: schon mitbekommen???

    lg
    sabbie
     
  5. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Klar hat er es längst mitbekommen. Spätestens beim letzten mal als ich mit ihm geredet habe. Das Problem ist einfach, er ist mein Arbeitskollege. ein bisschen hab ich auch Angst er erzählt es in der Arbeit und dann steh ich ganz schön blöd da. Allerdings sagt das nur mein Kopf. Nicht mein Gefühl. Aber: Kann man seinem bauchgefühl "immer" trauen???
     
  6. sabbie

    sabbie Guest

    Werbung:
    Liebe conny01,

    Arbeitskollege? Ideal!

    Hier kannst Du doch "rein beruflich" rangehen. Ganz unverbindlich.

    Mach Dir Dein Leben nicht so schwer, Mädchen. Lass eine Akte "versehentlich" an ihn schicken und geh sie Dir dann holen!
    Bauchgefühl stimmt immer!!!:schnl:

    sabbie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen