1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verzweifelt. bitte um hilfe f kl astro-analyse

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ayerana, 10. November 2009.

  1. ayerana

    ayerana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    hallo allerseits,

    ich bin wie es scheint ein nicht sehr entscheidungsfreudiger mensch, gerade wenn es um wichtige dinge geht.

    zur zeit macht es mir ganz schön zu schaffen, dass ich in einer beziehung bin die grad nicht mehr so toll läuft und ich grad nicht die kraft habe darum intensiv zu kämpfen, damit es wieder passt. bzw würde ich mich bemühen, wenn ich wüsste dass es einen sinn hat. noch dazu wenn mein partner sehr egoistisch veranlagt ist in mancher hinsicht, was er auch selber sagt.

    auf der anderen seite habe ich in der letzten zeit einen anderen etwas besser kennengelernt. wir waren uns auf anhieb sympathisch. er findet mich toll etc.

    meine frage daher - kann man mit einer partnerschaftsanalyse (nennt man doch so oder?) herausfinden, welcher mann besser zu mir passt? oder was kann ich nur tun?

    Das geht doch wenn man geburtstag, ort und zeit weiss oder?
    da gibt es doch so umfangreiche astro-programme. da kann man das ohne viel aufwand herausfinden oder? haben einige von euch sicher daheim, nicht wahr?

    bite bitte kann mir jemand helfen???

    hoffe auf baldige antworten.
     
  2. ayerana

    ayerana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12
    kann von den vielen lesern keiner was dazu sagen? : (
     
  3. Sphaera

    Sphaera Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    193
    eigentlich muß dir doch gar keiner zu Hilfe eilen, du hast dich doch schon entschieden.
    hör nochmal genau in dein Herz:D
    denn du schreibst ja schon, dass deine jetzige beziehung keinen sinn mehr ergibt UND das du einen anderen kennen gelernt hast zu dem du dich hingezogen fühlst. :umarmen:
    Tja ganz einfach, oder!!!
     
  4. ayerana

    ayerana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12
    hallo sphaera,
    danke für deinen beitrag.

    ist es wirklich so einfach?
    gut okay die beziehung so wie sie jezt verläuft ist für mich nicht so schön, weil wir uns eben eher selten sehen. und er zZ nicht das bedüfnis hat mich oft zu sehen bzw es auch wohntechnisch schwierig ist weil wir weit auseinanderwohnen.

    aber es geht mir darum ob es sinn mach kraft und energie in diese beziehung zu stecken um eine lösung zu finden.

    oder ob ich neue wege gehen soll...
    ich mein nur wenn man jemand andres kennen lernt der einem sehr sympathisch ist heisst dass ja nicht dass man seine beziehung gleich beenden soll.
    es wäre ebn auch interessant zu wissen ob der neue wirklich so viel interesse hat wie er sagt, bzw ob es vom astrologischen aspekt her passen würde. usw usf...

    auf mein gefühl kann ich zZ nicht hören weil das welchselt ständig von hier nach da und wieder zurück usw. pures chaos.
     
  5. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Du kannst nur Dir selber sicher sein und nicht erwarten, dass Dir von ausserhalb Sicherheit gegeben wird. Wenn Du Dich momentan durch den Wind bzw. durcheinander fühlst, so lass Dir Zeit und schenk Dir Ruhe, damit sich die emotional aufgewühlten Wogen wieder glätten und Du wieder mehr Klarheit fühlst. Freilich kannst Du vom Regen in die Traufe kommen bzw. von einer bisher erlebten Situation in die nächste ähnliche, weil ein anderer Mann auch wieder Dir das mitbringen kann, was zum unleidlichen Thema wird. Das Neue gibt Dir momentan das, was Dir beim Alten fehlt, nach dem Du Dich jedoch sehnst?!
     
  6. ayerana

    ayerana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    kann sein. ich tu mir halt irrsinnig schwer entscheidungen zu treffen.

    bzw wenn man vom astrologischen her sagen kann der andre macht mich auch dauer nicht glücklich weil wir zu unterschiedlich sind und nicht zusammenpassen, dann hilft mir das weiter denk ich..
     
  7. Simi

    Simi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.768
    Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, es zu lernen, ayerana.

    Der andere wird dich auf Dauer auch dann nicht glücklich machen, wenn ihr euch total ähnlich seid. Weil: niemand kann dich auf Dauer glücklich machen- das kannst nur du allein! Verstehst du, ayerana? Nur du allein bist verantwortlich für dein Glück! Niemand sonst! Jeder Mann, in den du dich verliebst und mit dem du zusammenkommst, wird dich enttäuschen- das muss und soll so sein! Das ist Gottes Gesetz- es ist das Gesetz der Liebe.
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    bis dahin geb ich dir mal recht simi,
    sehe ich also auch so

    nur das erklär mir mal genauer, also mich hat ein Mann noch nie enttäuscht,
    aber vielleicht meinst du auch was anderes, wie was ich meine bzw. verstehe.

    LG
    flimm
     
  9. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Weil Du es so verstehst?
    Da sehe ich nicht so.

    Wieso sollte Dich jeder Mann als Mensch enttäuschen MÜSSEN, wenn Du mit ihm in WAHRHAFTIGER LIEBE bist? Weil es Dir noch nicht passiert ist?
     
  10. ayerana

    ayerana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    danke für eure postings.

    Simi ->
    ja vielleicht ist es ein guter zeitpunkt aber wie kann man denn lernen in wichtigen angelegenheiten die richtige entscheidung zu treffen? kann man das überhaupt lernen?

    -> ja ich geb dir recht, man muss selbst glücklich sein das ist klar.

    ich finde in einer partnerschaft kann man sein glück dann teilen, sie über die anwesenheut des andern erfreuen, gemeinsam dinge erleben und so vieles mehr...

    und dass jeder mann eine enttäuschung ist kann ich mir nicht vorstellen. daran glaube ich nicht. das kann nicht das gesetz der liebe sein...

    ich verstehe das genau so wenig wie flimmi und DiaBowLow
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen