1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verworrener Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von conny01, 9. Juni 2008.

  1. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    Hallo,

    hab heute nacht geträumt, ich bin wollte mit zwei kinder über eine Straße gehen. Ich und der kleine waren schon auf der anderen Seite, ein Kind stand noch da und lief erst kurz vor einem Auto darauf los. Er wäre beinahe zusammengefahren worden. Daraufhin hab ich ihn zusammengeschimpft und er hat sich geweigert weiterzugehen.
    Kurz darauf sah ich wieder ein kleineres Kind so um die 2 Jahre. Es wurde gerade von zwei mir bekannten Frauen gewickelt.
    Wieder kurze Zeit später beschloss ich zur Polizei zu gehen. Ich wollte jemanden Anzeigen und weiß nicht genau warum. Jedenfalls war ich dann bei diesem Mann (als ich drinnen war, war ich mir nicht mehr so sicher, ob es eine Polizeibehöre oder irgend ein anderes Amt war), sagte ich ihm, dass es falscher Alarm war. Er sagte mir dann, dass ich bei ihm sowiso an der Falschen Adresse wäre, er könnte mir dabei eh nicht helfen. Dann kamen zwei mir unbekannte Frauen zur Tür herein. Die eine hatte ein Glas Wasser und ich wollte es ihr wegnehmen, aber sie hielt es fest. Dann ging ich.
    Am Ende ging ich noch zu mir in die Arbeit und wollte Urlaub beantragen, fand aber nicht richtig den genauen Zeitpunkt. Da lief mir plötzlich am Parkplatz ein Mensch über den Weg, in den ich mich verliebt habe (reel, also nicht nur im Traum), der aber nichts davon wéiß
    Dann bin ich aufgewacht.
    wäre euch sehr dankbar für Antworten
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo conny

    Kann es sein, dass Du dich zur Zeit etwas überfordert bist?
    Der Arbeitsstress dir etwas zuviel wird?

    Schlecht abschalten kannst und Du deine Probleme evt. Abends mit ins Bett nimmst?
    Deine Beziehungen in deinem Umfeld etwas darunter leiden?
    Dass sich Frust breit macht in dir?
    Du sozusagen Urlaubsreif bist?

    Dass Du einen verständigen Menschen bräuchtest der dich versteht und mit dem Du auch mal über deine Gefühle sprechen könntest?

    Du solltest dich mehr mit deinem Innenleben beschäftigen rät dir deine Seele!
    Auch um dich selbst besser verstehen zu lernen.

    Damit Du, wenn das geschriebene stimmig für dich ist?! eine neue Sichtweise für dein Leben bekommst.
    L.G. catwomen
     
  3. conny01

    conny01 Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    584
    Werbung:
    Ja ich bin Urlaubsreif. und ja ich nehme meine momentanen Probleme mit ins Bett. Ich kann überhaupt nicht mehr abschalten. Das hat aber mit dem Thema "verliebt sein" zu tun.
    Ich weiß auch, dass ich mich mehr mit mir selber beschäftigen müsste, ist aber in dieser Situation nicht so einfach, da es noch mehr Menschen gibt, die unter dieser Situation zu leiden haben. Die kann ich jetzt auch nicht einfach knall auf fall hängen lassen.
    Danke für deine Antwort.
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen