1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verstrahlung durch klebestreifen!

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von dura, 27. Oktober 2008.

  1. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    Werbung:
    achtung!

    Klebestreifen können beim abrollen Röntgenstrahlung aussenden !!

    Also immer brav den Blei-lendenschurz umhängen wenn was zu kleben is

    http://www.nature.com/nature/videoarchive/x-rays/
     
  2. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Das klappt aber nur im Vakuum bzw. in sehr niedrigem Gasdruck. Aber mit dieser Methode hat ein Forscher schon seinen Finger durchleuchtet.

    Weitere Röntgenquellen in unserer unmittelbaren Umgebung: Gewitterblitze. Also auch bei jedem Gewitter schon die Bleischürze anziehen. ;)

    Viele Grüße
    Joey
     
  3. tomjohn

    tomjohn Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    348
    Ort:
    nahe Wien (südwestlich)
    Vielleicht helfen die Bleischürzen auch gegen
    die Mikrowellen-Schmerzwaffe (angeblich nichttödliche Strahlenwaffe ADS)
    der Amis !?
    www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28920/1.html
     
  4. Cebe

    Cebe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Gewitterblitze strahlen noch viel mehr elektromagnetische Wellen ab (abgesehen von sichtbarem Licht, Infrarot- und Röntgenstrahlung), z.B. kann man Blitze auch im radio hören aufgrund der abgegebenen Radiowellen.

    Das Ganze entshet übrigens dadurch, dass die äußeren Elektronen durch die elektrische Energie angeregt werden, auf ein höheres Energieniveau gebracht werden und dann Photonen abstrahlen (elektromagnetische Wellen).
    Selbiges passiert auch bei Leuchtstoffröhren, Feuer oder Glühlampen, wobei nur bei der Leuchtstoffröhre der elektrische Strom dirkt wirkt. Bei den anderen Beispielen wirkt Wärmestrahlung (Infrarotstrahlung) auf die Atome ein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen