1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verstorbener im spiegel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cora17, 5. Februar 2012.

  1. cora17

    cora17 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2009
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    das ist ein traum, denn ich vor 2 jahren hatte worauf ich nie eine antwort bekommen habe vielleicht kann mir jetzt jemand helfen....

    verstorbender im spiegel
    hey ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte was dieser traum zu bedeutet hat er handelt von einer person die vor einer woche gestorben ist der ich sehr nahe stand
    .. ich stand vor meinem spiegeL und hab mich bedrachtet aber ich war es nicht ich hatte leichte gesichtzüge vom dieser verstorbenen person und hab mir so gedacht vielleicht sieht es ja ganz gut aus wenn ich seine kappe aufzieh (die er immer getragen hat) das hab ich dan auch getan und ich hab mich weiter im spiegel betrachtet und wurde mehr und mehr zu dieser person bis zum schluss nur noch meine augen zu sehen waren und der rest diese person (aber trozdem ich es war) gehörte dan war ich nicht mehr vorm spiegel und ich war diese person komplett ich wollte seine körperhaltung nach machen und selbst die sachen die ich trug waren seine am ende des traumes hatte ich nicht mal mehr meine eingenen augen[

    würde mich freuen wen mir jemand etwas genaueres dazu sagen könnte
     
  2. snogot

    snogot Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2012
    Beiträge:
    23
    das hört sich nach einem luzidem traum an.
    bitte google mal dannach ich darf noch keine links einfügen

    in luziden träumen kann man alles machen wass man sich vorstellt.
    da du es bewusst erlebt hast und nicht kontrollieren konntest was geschieht gehe ich davon aus das du dir darüber nicht im klaren warst das du träume manipulieren kannst.nun bist du im klaren.

    ich gehe mal einen schritt weiter und behaupte im unterbewussten wolltest du diese person werden.da du ja weist das es ein traum war und nicht die wirklichkeit würde das kein einfluss auf dich haben.

    jeder versucht irgendwo eine verbindung herzustellen auch wenn es sich vlt manchmal anders als sonst sich anhört.

    ich denke die verbindung von deinem traum und den tot des bekannten gibt es kein zusammenhang
    hoffe dir geholfen zu haben
     
  3. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe Cora!

    Der Spiegel verdeutlicht das Bild, das du von dir selbst hast oder gewinnen sollst. Wenngleich die Person zwar nicht mehr physisch hier auf Erden ist, so darfst du erkennen, dass dich diese Person dich sehr geprägt hat bzw. ihr ohnehin Gemeinsamkeiten hattet. Dieser Traum zeigt, dass du dich in dieser Zeit sehr stark mit dem/der Verstorbenen auseinander gesetzt hast bzw. sogar dich mit dessen/deren seelischen Wesenszügen identifiziert hast. Hier macht der Ausspruch "lebt in uns weiter" Sinn.

    Alles Liebe und Gute für deinen Weg wünscht dir von Herzen
    hoizhex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen