1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verstorbene Katze immer noch da... was will sie mir sagen?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von LittlePrinzess, 10. September 2008.

  1. LittlePrinzess

    LittlePrinzess Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo Fories...

    ... in letzter Zeit geschehen merkwürdige Dinge mit mir. Zuerst die Schattenwesen... siehe anderer Beitrag von mir ;)

    Seit längerem mach ich mir auch Gedanken warum ich immer noch die Anwesenheit meiner verstorbenen Katze Gismo so stark spüre. Gismo ist im September vorigen Jahres von mir von heute auf morgen gegangen. Seither spüre ich ihre Anwesenheit jeden Tag. Ich kann verstehen warum sie von Anfang an in meiner Nähe ist aber warum ist sie auch noch nach einem Jahr bei mir? Kann man irgendwie erfahren was sie mir sagen will? Jedes andere verstorbene Mitglied das in meinem Leben gehen musste spüre ich nicht mehr in meiner Nähe nur Gismos Anwesenheit ist bis heute noch extrem stark.

    Soll ich zu ihr Kontakt aufnehmen?

    Viele Grüße,

    eure Sandy
     
  2. Timoael

    Timoael Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    58
    Das Gefühl kommt daher, dass du sie Jahre lang um dich herum hattest und deine Schaltkreise im Gehirn die dafür zuständig sind, dass du weißt das sie da ist immer noch aktiv sind. Deshalb denkst du ständig, sie wäre noch da. Die Schattenwesen die redet sich dein Kopf ein.
     
  3. LittlePrinzess

    LittlePrinzess Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Graz
    Hallo Timoael,

    danke fuer die rasche Antwort... wie kann ich das abstellen? Den tot von Gismo hab ich bereits verkraftet... naja vl hoerts dann von alleine auf aber wie krieg ich diese Wesen los?
     
  4. seelenauge

    seelenauge Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    111
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    warum möchtest du die Wesen nicht bei dir haben?
    Sie machen doch nix ODER?
    Ich Glaube das du mit Gismo Seelenverwant bist, das weist du doch TIEF in dir.
    Ich würde mich freuen, wenn ich ein Tier hätte das immer bei mir ist. Er ist dein bester Freund und möchte dich Schützen. Liebe Grüße
     
  5. LittlePrinzess

    LittlePrinzess Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Graz
    Naja sie machen mir schon angst da ich nicht weis was sie von mir wollen und da ich alleine lebe bringt mich das schon ins fuerchten

    Zwischen Gismo und mir bestand immer schon ein starkes Band und es ehrt mich auch sehr das sie immer noch bei mir ist nur wuerd ich ihr schon goennen wenn sie von mir loslassen koennte und ihre gute seelen wiedergeboren wird da sie jetzt bald ein Jahr weg ist... glaubst sie wartet bis ich mal schwager bin das sie in diesen koerper uebergehen koennte? Ist ja moeglich hab ich gehoert
     
  6. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Wie kann dir etwas Angst machen,was dich Liebt? Sie war bei dir,hat mit dir Leben geteilt,warum akzeptierst du sie nun nicht mehr? Wenn du willst,kannst du sie wegschicken,aber möchtest du es wirklich?
    LG
    Eisfee62:flower2:
     
  7. LittlePrinzess

    LittlePrinzess Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Graz
    Wegenschicken tu ich sie natuerlich ungern aber ich haet schon gerne das sie ihren Frieden findet und wiedergeboren werden darf. Oder wartet sie auf etwas? Will sie mich weiterhin geschuetzen? Ich weis es nicht. Kann man mit verstorbenen Katzen Kontakt aufnehmen?
     
  8. Tinkerbells

    Tinkerbells Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2008
    Beiträge:
    94
    Ort:
    BS/WF
    Wenn ich das lese,verwundert es mich doch ein wenig!
    Bist du dir wirlich sicher,das du Gismo schon hast gehen lassen?
    Ein Grund dafür das sie noch da ist,spricht eigentlich dafür,
    das du sie unbewußt hast noch nicht gehen lassen!
    Sicher kannst du dir sagen,ja ich hab es überwunden,dein Unterbewußtsein
    denkt vielleicht etwas anderes.
    Vielleicht ist der Gedanke an ihre Gegenwart,ihren Geruch,ihr Fell,ihr Schnurren
    ihre Zärtlichkeit noch so allgegenwärtig,das du sie damit hälst,vielleicht mag sie
    aber einfach nur bei dir sein und deine Gegenwart genießen!Sag mir,was spricht
    dagegen?Was ist so falsch daran,wenn sie immernoch dasein möchte?Vielleicht wird sie eines Tages einfach von selbst gehen,wenn die Zeit gekommen ist,wiedergeboren zu werden!
    Arrangiere dich mit ihr oder fordere sie konkret auf,zu gehen!Womit kannst du besser umgehen?
    Die verstorbene Katze meiner Partnerin ist auch oft zu Besuch,ich akzeptiere dies und ihre Gegenwart,was kann daran falsch sein.... Liebe Grüße
     
  9. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ja das kannst du,rede mit ihr wie du es immer getan hast,es kann gut sein das sie nicht gehen will,dass sie einfach nur bei dir sein möchte.Es ist doch eigentlich wunderbar,zeigt sie doch eine sehr große Liebe zu dir.
    LG
    Eisfee62:flower2:
     
  10. Strawhat

    Strawhat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Naja wie schon gesagt spürst du deine Katze entweder deswegen weil du einfach daran gewöhnt bist...

    oooder, du hast einfach eine starke Bindung zu diesem Wesen. Z.B bei den Südamerikanischen Völkern ist es selbstverständlich das manche Menschen einen Totem (in form eines Tieres) haben, und selbst wenn dieser verstirbt, bleibt er doch bei einem. Er muss dir nichts sagen wollen, oder sonst etwas. Und Kontakt aufzunehmen denke ich mal würde dir Persönlich nichts bringen. Freu dich einfach das du sie noch spürst. Und angst haben brauchst du wirklich nicht, denn das spürt sie... außer deine Katze macht dir wirklich angst, dann Bann sie einfach, aber es wär halt nicht die feine Art : )

    grüße strawhat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen