1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verstorbene Energien

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Konjunktion, 10. November 2010.

  1. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Werbung:
    Also ich hab da ein Problem. immer wieder verspüre ich in meiner Wohnung verstorbene. Entweder huscht einer durch meine Wohnung, oder ich nehme einen Geruch war. Leider weiß ich nicht wer sie sind oder was sie hier wollen. Meine Schwester sagte mir es ist eine Oma. Sie sitzt in der Schlafstube auf einen Stuhl. Ich brachte den Stuhl auf den Balkon, da stehen noch andere Stühle. Sagte setze dich um wenn du soweit bist. Aber ich glaube sie ist noch da. Was will sie hier? Keine Ahnung, sie tut ja nichts.
    Wieso kommen die Verstorben zu mir? Komisch
     
  2. Federhalter

    Federhalter Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Beiträge:
    156
    Ein spontaner Gedanke:

    Vielleicht kommen sie nicht direkt zu dir, sondern du nimmst sie einfach nur wahr ...

    ... weil es verschiedene Ebenen, Dimensionen gibt. Evtl. lüftet sich da langsam der Schleier bei dir.

    Ich hatte das auch schon mal, als ich schlafen wollte, da kam ich mir vor, als wäre ich hier auf einem Bahnhof (durchhuschen).
     
  3. Hajo

    Hajo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    ich vermute, sie hat mal in dieser Wohnung gewohnt oder hat sich die Wohnung nach ihrem Tod ausgesucht.
    Jedenfalls ist sie gestorben und nicht ins Licht gegangen, d.h., sie ist im erdnahen Bereich geblieben.
    Das kann verschiedene Gründe haben: z.B.
    Sie weiß nicht, dass sie schon gestorben ist.
    Sie will noch nicht loslassen von ihrem Besitz.
    Sie hat Angst vor dem Licht.
    Und viele andere mehr.

    Übrigens: Verstorbene kommen wahrscheinlich zu dir, weil du sie bemerkst.
    Und weil du sie bemerkst, hast du eine mediale Begabung. Menschen mit medialer Begabung wirken auf erdnahe Seelen wie Leuchttürme, die sie anziehen, weil sie dort vielleicht Hilfe bekommen.

    Wenn du sie wieder siehst und den Mut dazu hast, sprich sie an, was sie von dir wollen, vielleicht antworten sie dir im Geiste, sprich du bekommst Ideen vom eigentlichen Grund ihres Aufenthaltes, denn sprechen können sie ja nicht mehr.
     
  4. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Danke für diese Aussage. Es ist nicht immer die gleiche Energie, also glaub ich nicht das sie hier gewohnt hat. Ja ich bin sehr offen für diese Dinge. Fragen tu ich auch aber ich glaub ich bekam noch keine Antwort. Mein Schwester hilft mir dann wie ich sie gehen lassen kann. Ich hatte einmal eine Verstorbene hier die sagte es so schön ruhig hier( Schlafzimmer).
    Mich stören diese eigentlich nicht, aber manchmal fühle ich mich eben beobachtet.
    Ich hoffe die alte Dame von gestern ist jetzt im Licht. Ich glaub sie fühlen sich richtig wohl hier, warum auch immer.
     
  5. Hajo

    Hajo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Weil sie erkennen können, dass du auf sie reagierst.
    Im Belt, dem erdnahen Bereich des Jenseits sind die Seelen sehr einsam. Meistens suchen sie auch Hilfe in ihrer Situation.
    Das macht deine Schwester schon sehr gut.
    Liebe Grüße
    Hajo
     
  6. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Werbung:
    Ja ich bin froh das ich sie habe, weil ich ja nicht weiß ob es eine männliche oder weibliche Seele ist. Ich frag dann immer nach.
    Es gab mal eine Situation da bekam ich aber angst. Ich lag im Bett und schlief, auf dem Bauch auf einmal kam ein heftiger Windzug. Das hatte mir doch ein wenig angst gemacht. Es hörte auf und ich legte mich wieder auf den Rücken. Oder jemand wollte meine Bettdecke wegziehen. Aber jetzt kann ich schon besser damit umgehen.
    Liebe Grüße
     
  7. Hajo

    Hajo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    NRW
    Hallo, Konjunktion,
    das ist der Unterschied zwischen Beltseelen und Jenseitigen, die im Licht sind: Die Beltseelen strahlen immer Kälte aus, das an sich macht schon angst.
    Die Seelen im Licht, wenn sie zu uns kommen, strahlen Wärme und Geborgenheit und Kraft aus, wie zum Beispiel unsere Schutzengel.
    Die Beltseelen bleiben in ihrer männlichen und weiblichen Eigenart der letzten Inkarnation. Die Jenseitigen sind beides in eins, so wie auch wir Lebenden meisten einen weiblichen und einen männlichen Seelenteil in uns haben, was das Yin-Yang-Zeichen so schön verdeutlicht.

    LG Hajo
     
  8. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Werbung:
    Danke für deine Antwort!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen