1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verstehe das mit dem bagua nicht

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von iiii, 5. Januar 2009.

  1. iiii

    iiii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    also die grundregeln des fs und bagua sind mir bekannt.aber man sagt,das ein klo,bad in dem und dem bereich immer schlecht ist.aber irgendwo muss das bad/klo doch sein:confused:

    wieso ist es schlecht wenn die eingangstür im osten ist?meine ist im westen,ist das ok?

    was macht man,wenn fenster/tür genau gegenüber sind?

    oder wegen steckdosen,fernseher usw
    ich meine irgendwo muss ich ja meine steckdosen,tv geräte haben,gerade wenn man eine kleine 1 oder 2 zimmer wohnung hat.

    woher soll ich wissen,ob meine nachbarn genau an der wand ihrem pc oder tv stehen haben?ich kann ja schlecht klingeln und fragen....

    man sagt ja,das die wohnung sich den bewohner aussucht,oder das man sich aus guten grund diese wohnung aussucht.wieso passen dann viele sachen nicht?wenn ich mir die wohnung aussuche als fs fan,dann muss sie doch fast 100% stimmen,ich meine wir suchen doch nicht unterbewusst eine wohung auf,die fs technisch nicht passt,oder?!
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    ..also viele deiner dinge kann mann lössen oder sind nicht schlecht, weiss nicht wo du das alles her hast.
    aber der andere beitrag ist interessant...wenn du fs gut kennen würdest hättest du die wohnung nicht genommen(sollte sie falsch sein)....und ja, du suchst dir unbewusst die gegend/wohnung aus die zur zeit in dein leben passt... wenn du merkst das es wirklich nicht stimmt zeugt es aber das du dich wieder weiterentwickelst...
     
  3. BokorChris

    BokorChris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2007
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Dans le lit de ta mère :D
    Ich habe gehört man soll us unbedingt vermeiden die Bagua-Spiegel im inneren seines Hauses aufzuhängen, man würde sonnst durch die abprallende schadenergie fertig gemacht...

    Stimmt das ? o.o
     
  4. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Kommt darauf an. Die Spiegel lenken die Energie. Wenn Sheng Chi auftrifft, wird es vom Spiegel in eine andere Richtung gelenkt. Wenn Shar Chi auftrifft wird es auch in eine andere Richtung gelenkt. Man macht den Spiegel außen an, wenn z.B. die angreifende Ecke eines Nachbarhauses abgelenkt werden muss. Im Innern kann man den Spiegel z.B. an der Klotür anbringen, um das sonst möglicherweise ins Klo abwandernde Sheng Chi abzulenken, damit es in der Wohnung bleibt und nicht ins Klo entwischt.
    War das irgendwie klar erklärt für dich?
    LG
    MM
     
  5. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo,

    Es gibt verschiedene Arten und Formen von Spiegeln.

    Da du vom Bagua-Speigel redest, ist dieser auf alle Fälle achteckig.
    Oft sind die acht Trigramme auf dem Rand verewigt. Dieses ist eins der höchsten spirituellen Symbole. Dem Ursprung, dem Nirwana.
    Diese Art von Spiegel besitzt so viel Kraft und Energie, dass man vorsichtig mit Ihnen umgehen sollte.

    Es gibt drei Arten von Ihnen, den flachen, den konvexen und den konkaven Spiegel.

    Der flache Bagua-Spiegel schickt die ankommende Energie einfach nur zurück.
    Dieser kann auch im inneren von Wohnungen verwendet werden.

    Der konvexe Bagua-Spiegel zerstreut ankommende Energie in alle Richtungen.
    Vorsichtig verwenden (sehr stark) , empfohlen nur außerhalb der Wohnung.

    Der konkave Bagua-Spiegel zieht die ankommende Energie in sich hinein.
    Vorsichtig verwenden (sehr stark) , empfohlen nur außerhalb der Wohnung.

    Ich kann nur bestätigen, das innerhalb der Wohnung eingesetzte konvexe oder konkave Bagua-Spiegel meißt keine guten Wirkungen erzielten.
    Also ich selbst würde sie nur außerhalb der Wohnung zum Schutz vor negativen Energien nutzen.

    Ich hoffe ich konnte helfen;)

    flimm
     
  6. rosenduft

    rosenduft Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    150
    Ort:
    wien
    Werbung:
    :lachen: man kann alles übertreiben:lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen