1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verschwinden lassen

Dieses Thema im Forum "Anregungen" wurde erstellt von herzverstand, 13. Juni 2012.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    ich wäre dafür dass man eine zweite "komplett-out"-ignorierliste installiert wo man leute drauf setzen kann von denen man überhaupt nix hören will. kein aufscheinen unten bei den anwesenden, komplettes verschwinden in den threads, auch nicht über zitierungen, und auch natürlich nicht die meldung im unterforum drinnen oder heraußen im forum dass jemand eine neue antwort oder threaderstellung gemacht hat.

    das ist noch immer die bessere alternative als dass man wegen bestimmter leute die einen ärgern komplett das forum verlässt oder meidet.
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Meine Güte, dann scroll halt einfach die Beiträge runter, wenn dein Seelenheil dran hängt.
    Wie machst du das denn im realen Leben, versteckst du dich oder drehst dich stehenden Fußes um, wenn dir ein Mensch begegnet, mit dem du nicht kannst?
     
  3. Rosiengel

    Rosiengel Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2012
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Bei Böblingen
    Vielleicht sollten wir hier wesentlich mehr Toleranz walten lassen, denn ein Forum besteht nun mal aus verschiedenen Meinungen und Ansichten, erst dann ergibt sich ein großes Ganzes. Ich wurde in einem Thread permanent gemieden und habe mich dann selbst entschieden, ihn zu verlassen, denn dort ist wenig Toleranz angesagt. Nur zu schreiben, was die anderen in dem Moment zu dem Thema hören wollen, ist nicht Sinn der Sache und trägt auch nicht zu einem produktiven Austausch bei. Außerdem ist das ja auch wieder von jedem selbst abhängig, was er als passend oder unpassend empfindet. Ich habe mich damals auch geärgert, habe aber für mich die Konsequenzen gezogen und bin nicht mehr in diesen Thread rein, weil es auf Dauer auch nichts bringt. Wenn dich etwas ärgert, solltest du dich vielleicht auch fragen, warum es dich ärgert, letztlich kann der Schreiber da auch nichts dafür, dass du dich mit seinem Beitrag unwohl oder missverstanden fühlst ....

    LG Rosi
     
  4. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    ich bin bei gott kein mensch der nicht zuhören kann. aber ab einem gewissen punkt hört sich der spaß auf.
     
  5. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    ach les es doch einfach nicht
    es quatscht einem ja keine blöd an hier
    man liest alles selbst :rolleyes:
     
  6. andr

    andr Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.284
    Werbung:
    Ahja, persönliche Ghettos sozusagen.
    Hmmmmmmmmmmmmm.
    Find ich nicht gut.
     

Diese Seite empfehlen