1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verschmutzte Toilette

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Shirel, 18. November 2008.

  1. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Hallo

    Ich habe geträumt ich muss dringend zur Toilette, ich finde dann auch eine aber die ist total verdreckt mit Kot und allem ich hab mich davor geekelt hatte aber keine andere Wahl.

    LG Shirel
     
  2. Berlinerin

    Berlinerin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2007
    Beiträge:
    4.552
    Ort:
    Berlin - Charlottenburg
    Hi,

    entweder bedeutet es vielleicht, dass du keine andere Wahl hast, du mußt etwas bestimmtes "bereinigen"

    oder

    du wirst vielleicht viel Glück haben!

    liebe Grüße
     
  3. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Vielleicht gehen deine Gedanken zu sehr in eine Richtung, und du übersiehst alles andere...und rennst dadurch in dein Verderben.

    Ich würde nämlich eher in den Wald gehen wenns nur so eine Toilette gäbe. ;)
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Du wirst sehr viel Glück haben.
    LG
    Eisfee62;)
     
  5. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Shirel

    Hattest du eine sehr strenge Erziehung in der keine Liebe aufkommen konnte?

    Du hast Gefühle, Neigungen und Wünsche, die du selbst ablehnst?

    Kannst dich aus diesen Gründen in der Liebe nicht freigeben?

    Wenn ja, kann es mit dem Mangel an Liebesfähigkeit zusammenhängen.

    Es handelt sich in dem Fall um körperliche Reaktionen auf unbewusste Gedanken.
    Du verbietest es dir selbst.

    Was normal ist, wenn man in der Kindheit keine Liebe erfahren hat.

    Ansonsten wie schon von Eisfee erwähnt, das große Glück steht vor der Tür, sei wachsam und erhalte es dir!
    Liebe Grüße catwomen
     
  6. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Ansonsten wie schon von Eisfee erwähnt, das große Glück steht vor der Tür, sei wachsam und erhalte es dir!

    Wow das sind ja mal gute Aussichten ich bin total gespannt und freu mich.

    Hattest du eine sehr strenge Erziehung in der keine Liebe aufkommen konnte?

    Ja absolut

    Ich danke euch für eure Antworten und wünsch euch einen schönen Tag

    Shirel
     
  7. Cressida

    Cressida Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Oldenburg, Niedersachsen
    also soweit ich weiß, bedeutet der drang auf's klo zu müssen in einem traum, dass man etwas loswerden möchte, seien es personen, probleme oder sonstwas.
    der ekel könnte die angst vor falschem handeln symbolisieren.
    die exkremente stellen unverhofften vorteil da.
     
  8. bergfee

    bergfee Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2006
    Beiträge:
    599
    Ort:
    hoch droben in den Nordalpen
    Hallo Catwomen
    das passt genau. Ich träume auch öfters solche Sachen.:schmoll:
    Ich hab - genau wie du beschriebenn hast, in der Kindheit nahezu keine Liebe erfahren ( wurde adotpiert) Umarmungen oder sonstige liebevolle Zuwendungen hat es nie gegeben.
    Es war nur Drill und dass ich ja gute Noten in der Schule hatte....

    Und was heißt " du verbietest es dir selbst" ( hast du geschrieben). :confused:

    Lieben Gruß Gabrielle
     
  9. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    wenn man immer alles unter den teppich kehrt dann gehts irgendwann
     
  10. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo bergfee

    Und was heißt " du verbietest es dir selbst" ( hast du geschrieben).

    Wenn man fühlt, dass man in der Sexualität nicht frei ist, obwohl man den Partner liebt, bedeutet es dass in der Kindheit etwas geschehen ist, dass man verdrängen musste.
    Vermutlich geht es dann um Mißbrauch oder Vergewaltigung.

    Meist sind es Geschehnisse, für die das Kind dann sich selbst die Schuld gab.
    Es muss das ganze verdrängen und solange man es nicht noch mal als Erwachsener angeschaut hat, um es danach bewusst loslassen zu können, ruht es im Unbewussten.

    Das heißt der Mensch ist nicht frei.

    Liebe Grüße catwomen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Malina
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    908
  2. ghost
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    756
  3. lala21
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    568
  4. ghost
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    303
  5. Berlinerin
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    717
  6. VelvetTouch
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    550
  7. Berlinerin
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.021

Diese Seite empfehlen