1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vermisste Kinder finden durch Magie?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Callisto, 27. Mai 2009.

  1. Callisto

    Callisto Guest

    Werbung:
    Denkt ihr, es ist durch Magie möglich vermisste Kids zu finden?

    Hier fragen ständig welche nach Liebeszauber und son Quatsch..aber kann man mit Magie auch gute Sachen machen?
    Wäre es möglich mit Magie Maddie McCann oder Peggy Knobloch zu finden?

    http://www.wikio.de/ausland/europa/grossbritannien/madeleine_mccann

    http://blogs.dhd24.com/PeggyKnobloch/
     
  2. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Es gibt Menschen, die so etwas wie einen 6. Sinn haben.

    Oft nehmen sie ein Pendel oder einen schreibenden Tisch zu Hilfe.

    Ich kenne so jemanden, der der Polizei schon Hinweise gegeben hat. Man hat damals im Fall von Natasche Kampusch diese Gegend durchforstet, jedoch nichts gefunden.

    Ich habe damals mit dieser Person ein Gespräch gehabt. Wir gingen miteinander spazieren. Sie zeigte in die Richtung, wo Natasche gefangen war und meinte: Ich sehe immer eine dicke Mauer.

    Natascha war ja 8 Jahre lang hinter einer dicken Steintür in einem Keller eingesperrt, bevor ihr ihre Flucht gelungen war und es war in dieser Gegend, wohin diese Dame damals gezeigt hatte.

    Diese Frau hatte mir auch anvertraut, dass sie kurz nach Dianas Tod mit ihr per Schreibkontakt in Verbindung treten konnte. Sie sagte angeblich nur: "magnetic cars" und man möge sie nicht mehr rufen.

    Diese Dame ist sehr intelligent und erfreut sich allgemeiner Beliebtheit. Mir hat sie geschworen, dass dies alles wahr sei und sie ja nichts davon hätte, was ich ihr leicht abnehmen konnte.

    Trotzdem weiß ich nicht, was ich davon halten soll. So viele Menschen lachen darüber, wenn ich es erzähle.

    Doch die Polizei gibt oft nichts auf derlei Hinweise, lacht eben auch nur, und auf eigene Faust kann man ja so etwas nicht gut machen.

    Man dürfte in solchen Fällen es auch mit Magie versuchen, finde ich, obwohl ich ansonsten diese Kunst nicht schätze.

    lg eva07
     
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Hallo Callisto

    Ich weiß nicht, wie ich Menschen räumlich lokalisieren kann, in direkter Nähe
    mit Augenkontakt geht es schon relativ gut (gemeint ist , dass jemand mich anschaut, und ich nicht hinschaue).

    Ansonsten ist es zumindest möglich "Kontakt" über ein Bild oder anderes persönliches aufzubauen, allerdings kann ich keine wirklichen Gedanken lesen.

    Das ist nicht einfach, und ich kann schon nicht wenig. Ich bin mir sicher, dass
    viele angebliche Medien einfach nur rumtippen und phantasieren, ohne es vielleicht selbst zu merken.

    Eine andere Möglichkeit wäre Remote Viewing, aber das kann ich halt auch nicht.

    LG PsiSnake
     
  4. meite

    meite Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Ort:
    schweiz
    in der Schweiz habe ich mal etwas von einer frau gehört,die kinder findet..glaube die lebt in menziken ag..habe vor jahren von ihr gehört,das sie ein kind fand.an alle schöne pfingsttage:):zauberer1
     
  5. BöseHexe

    BöseHexe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    88
    ja man kann die Kinder finden nur aber wenn lebendig sind ! weil Hexen Gedanken lesen können und empfangen telepatisch ein Hilferuf.
     
  6. Callisto

    Callisto Guest

    Werbung:
    Und warum versucht dann keine/r Maddie und Peggy zu finden? :confused:
     
  7. BöseHexe

    BöseHexe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    88
    wahrscheinlich hat jemand Peggy oder ihre mama verflucht und die schwarze Magie ist zu stark !
     
  8. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Wieso glaubst Du an so etwas?
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    Wenn es möglich wäre, dann hätte man sie schon gefunden.

    Also: Nein, ich denke nicht, dass es möglich ist.

    R.
     
  10. BöseHexe

    BöseHexe Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    88
    Werbung:
    hallo eva. man muss wissen dass das Böse ganz real ist. kannst dir vorstellen was die leute auf dieser welt alles machen ? es ist genug wenn du dir nur mal die nachrichten anschaust !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen