1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

veritas videre - wer kennt dies deck?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 21. Juli 2008.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    ich suche ja noch immer nach einem schönen kartendeck, welches mir einfach etwas neues bringt.
    sehr schön fand ich das astro-tarot oder auch das grals-tarot, aber es ist eben tarot und das habe ich ja.

    nun stiess ich auf dieses hier:

    http://www.amazon.de/Veritas-Videre...=sr_1_6?ie=UTF8&s=books&qid=1216629135&sr=8-6

    kennt es wer?
    die kritiken sind ja super, aber eben auch wenige.
    hat es jmd von euch und arbeitet damit?

    danke!

    eo
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo liebe eo,

    ging mir anfangs genau wie dir, fand sie sehr interessant. hab sie dann bei uns in der esobuchhandlung gefunden, als ich sie dann in den händen hielt, haben sie mich leider nicht mehr so angesprochen, sie sind sehr schlicht, mit kurztexten drauf, keine grafische darstellung, bunte kleinere karten. beigelegt ist lediglich ein kleines heft mit spärlichen anregungen. aber die texte auf den karten sprechen anundfür sich für sich.

    wenn du die gelegenheit hast, sie dir persönlich anzuschaun, würd ich dir das sehr empfehlen.

    klick mal unter VAYA karten (bei karten allgemein), haben auch neu einen thread eröffnet und nen link dazu, wie die dich ansprechen.

    naja und ich bin sowieso außer den lennies großer fan der spezzano karten ;)
    aber wie gesagt, muss man ohnehin selbst reinspüren, ob das deck für einen paßt.

    glg :) luce8
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    liebe luce,

    hab dank für die tips!
    oh je, die karten sind ja allesamt so wunderschön...
    mir gefallen die vaya karten ebenso, wie die spezzano karten. ich mag halt diese sehr zarten und poetischen farben und darstellungen, die beflügeln meine intuition eher, als kräftige oder düstere farben.

    da werde ich mal sparen, denn so ein deck ist ja schon recht teuer und meine freundin sollte mir sowas teueres auf keinen fall schenken.

    intuitiv sagen mir die karten der heilung am meisten zu...
    werd mal schauen, ob ich sie in einem esoladen finde, denn ich denke, man muss sie einfach in der hand halten und real sehen, um zu spüren, obs passt...

    freu mich schon, wenn ich sie denn dann mal besitze :)

    eo
     

Diese Seite empfehlen