1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verirrt in der Nacht

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von kleinehexe, 7. Juni 2005.

  1. kleinehexe

    kleinehexe Guest

    Werbung:
    Hallo an alle!

    Vielleicht kann mir auch jemand helfen. Ich hatte heute Nacht einen sehr seltsamen Traum: Ich stand vor einer Wiese, dahinter war ein Wald, es war völlig dunkel. Das Gras war so hoch wie ich und ich mußte es auf die Seite drücken um durchzugehen. Das Gras war nass und ich war barfuß. Ich wußte, in welche Richtung ich gehen muß und trotzdem hatte ich das Gefühl, ich verirre mich sicher !!
    Das komische daran, obwohl es so dunkel war, sah ich irgendwie die Gegend oder ich wußte wie sie aussieht und ich hatte keine Angst???

    Danke schon mal für Eure Mühe!! :guru:

    :kiss4:
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Kleinehexe


    Du wirst deinen Weg finden und ihn gehen... :)
     
  3. kleinehexe

    kleinehexe Guest

    hallo matrixx!

    Danke für deine Analyse, obwohl ich mit dem im Augenblich nicht wirklich etwas anfangen kann. Ich habe die Antwort aber ich habe die Frage nicht ? - komisch oder?

    alles liebe
    kleinehexe
     
  4. Landana

    Landana Guest

    Hallo,

    du wußtest also genau wo du langgehst, obwohl du nicht die Umgebung sehen konnest und es ein eher unwegesames vorwärtskommen war?
    Da du keine Angst hattest, ging es in dem Traum auch um nichts bedrohliches. Deine Befürchtung, dass du dich evetuell verlaufen könntest, möchte ich aber noch ein wenig mehr Augenmerk schenken.
    Ich möchte zwar keine Wette drauf abschließen, aber es könnte sein, dass du in einer undurchsichtigen Geschichte im Wachzustand einen kleinen "Gewinn" oder eine unerwartete Belohnung/Lob bekommst.

    Liebe Grüße

    Landana
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe Guest

    Hallo Landana!

    Danke erst mal, dass du dir meinen Traum angeschaut hast. Meinst du dass mein Traum so etwas wie eine Vorhersage ist?

    lg
    kleineHexe
     
  6. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Hallo kleinehexe,

    Ich wette wenn du genau überlegst, ist das schon eingetroffen, Hinweise vom UB, sind meiner Meinung nach schwieriger zu deuten als Tarotkarten. In den aller seltensten Fällen kommt es zu einer Zukunftsvorhersage. Meist sind es Vorbereitungen, Problemlösungen und so was. Überleg einfach mal, vielleicht kommst du ja drauf.

    Liebe Grüße

    Landana
     
  7. kleinehexe

    kleinehexe Guest

    Werbung:
    Hallo Landana!

    vielen Dank :guru: :danke: erstmal, ich komm im moment noch nicht drauf, aber vielleicht kommt auch die Antwort bald. mal sehen

    alles liebe
    kleinehexe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen