1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verhalten einiger "Männer"

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Herzflimmern, 4. Juni 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Herzflimmern

    Herzflimmern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2013
    Beiträge:
    29
    Werbung:
    Warum denken einige Männer, es wäre ein Kompliment, wenn sie einer Frau sagen dass sie sie "flachlegen" würden?
     
  2. Lifthrasir

    Lifthrasir Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Nanhai, Foshan, PR China
    Warum fragst Du das nicht die Männer, die solch ein "Kompliment" sagen? Dann würdest Du wahrscheinlich Antworten bekommen die der Wahrheit des Denkens eines solchen Mannes entsprechen, anstatt Antworten, die auf fiktive Gedankengänge dessen warum was wie sein könnte...

    ...ich persönlich würde so etwas nicht zu einer Frau sagen und auch nicht als Kompliment gemeint sagen --- kann Dir weder sagen was solche Männer dabei "denken" noch wie es gemeint wäre, noch warum und weshalb sich einige Männer so verhalten - auch wenn ich selbst ein Mann bin.

    Mein Tip, wenn Du reale Antworten hören möchtest, dann frag die Männer, die sich so verhalten und nicht die Allgemeinheit, die kann nur mutmaßen...
     
  3. FOxxxY

    FOxxxY Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Im Bau
    Warum kommst du darauf das es als Kompliment gemeint ist?
     
  4. Seelenengel

    Seelenengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Bayerm
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.689
    Ort:
    Berlin
    Das "Warum" ist wohl eher eine kulturell-soziologische Sache.
    Allerdings bist du nicht allein damit, es anzusprechen.
    Auf http://alltagssexismus.de/ gibt es seit Monaten eine Plattform, wo die diversen Spielarten von Sexismus aber eben auch alltäglicher sexueller Belästigung von Menschen endlich mal offen gelegt werden.
    Allerdings überlegt man dann eher, ob die "einige" nicht eher die wenigen sind, die sich nicht so aufführen, und die Masse es sehr wohl als "normal" sieht, sich so aufzuführen.

    :)
     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Wer so einen Spruch als Anmache benutzt nimmt die Frau entweder nur als Sexobjekt wahr, oder es mangelt ihm an Einfühlungsvermögen.

    Kommt aber immer auf die Situation an. Bei einem Pärchen zum Beispiel wäre das durchaus ein (freches) Kompliment.

    Sind allerdings nur meine Gedanken dazu. Bin kein Experte für männliche Flirtversuche, obwohl ich selbst einer bin. :D
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Weil sie minderbemittelt sind.
     
  8. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Du solltest dich vielleicht mal nach einem anderen Bekanntenkreis umschauen. Man muss schon sehr primitiv und einfältig sein, um derartige "Komplimente" zu verteilen.
    "Männer" die mit solchen Sprüchen aufwarten nehmen jede Frau, Hauptsache sie hat ne Öffnung.

    R.
     
  9. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.617
    Ort:
    Weil viele Männer sich über ihre Potenz definieren und meinen, sie müssten diese bei jeder (un)passenden Gelegenheit unter Beweis stellen.

    Und Frau darf sich geehrt fühlen, wenn sie von Mann dazu auserkoren wird...:rolleyes:

    Testosteron regiert die Welt - ab Fell oder Flanell...
    :D:D
     
  10. johsa

    johsa Guest

    Werbung:
    Weil sie glauben, wenn ihr 'spezielles Stück Mann' auf die Frau reagiert, dann muß die Frau ein
    Knaller schlechthin sein.
    Sie halten die Frau dann tatsächlich für etwas Besonderes und wollen ihr das auch so vermitteln.
    Nur Frauen, die die Männer nicht verstehen, haben halt Probleme mit solchen Aussagen.

    Aber Männer, die die Frauen verstehen, halten sich mit derart Äußerungen zurück, weil sie wissen,
    daß das beim weiblichen Geschlecht schlecht ankommt.

    Die meisten Frauen wollen zwar von den Männern begehrt werden. Aber es soll ja niemand wagen,
    sein Begehren ihr gegenüber zuzugeben. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen