1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vergleich

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Zephyrine, 13. September 2008.

  1. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich wollte 2 Horoskope miteinander vergleichen, da viele Ähnlichkeiten festgestellt wurden. Leider hab ich keine kostenlose und seriöse Seite gefunden, wo ich dies machen und mit Astrologie kenne ich mich auch nicht aus :rolleyes: Für den Anfang aber wollte ich mal sehen, wie sich diese 2 Horoskope von der Grafik her ähneln. Vielleicht hat jemand Lust oder Langweile ;) und würde diese 2 vergleichen und /oder die Grafiken reinstellen.

    1) 24.01.1712 um 12:00 Uhr in Berlin
    2) 04.11.1987 um 07:10 Uhr in Banja Luka (Bosnien)

    Ich würd mich freuen :)

    Liebe Grüße :umarmen:
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.053
    Hallo Sternschnuppe,

    ich stell dir mal die beiden Grafiken rein, die Erste ist das Horoskop von 1712, die Zweite das Horoskop vom 1987.
    Das este Horoskop ist m.E. das eines analytischen Reformers, der in der Öffentlichkeit stand, das zweite Horoskop ist das eine Plutoniers, der in gewisser zwanghafter Weise an seinen Vorstellungsbildern festhält.
    Ich kann auf den ersten Blick keine Ähnlichkeiten erkennen. Vielleicht sehen andere ja mehr.
    lg
    Gabi

    http://img3.***********.com/img/8oe3qf4a/Horoskop.png
    http://img3.***********.com/img/f5ilhfm3/Horoskop.png
     
  3. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Hallo liebe Gabi :umarmen:

    Erstmal einen herzlichen Dank für die beiden Grafiken :danke:

    Hmmm, ja hast Recht: Ich erkenne auch nicht wirklich Gemeinsamkeiten, was ich etwas komisch finde... Ich dachte, dass man sie aus astrologischer Sicht auch erkennen könnte.
    Ist sowas denn auch möglich? Dass sich gar keine Ähnlichkeiten in der Astrologie finden, obwohl doch so viele im wirklichen Leben da sind?

    Liebe Grüße :umarmen:
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.053

    Hallo Sternschnuppe,

    huch, erst gerade hab ich in deinem Profil gesehen, dass es sich bei Horoskop Nr. 2 wahrscheinlich um dich handelt.:tomate:
    Aber wer verbirgt sich hinter Horoskop Nr. 1 und was sind das für Ähnlichkeiten, die dich mit dieser Person verbinden?

    lg
    Gabi
     
  5. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Hi Gabi und Sternschnuppe :)

    Horoskop nr.1 betrifft Friedrich den Zweiten :),danach hatte Sie ja in dem anderen Thread gefragt.

    @Sternschnuppe,möchtest Du den Horoskopvergleich,weil du vermutest,dass Du evt.in einer vorigen Inkarnation, Friedrich warst ?

    Ich hab sowas auch schonmal versucht zu untersuchen,und ich hab Einges an Ähnlichkeiten entdeckt.Vorausgesetzt die Geburtszeit stimmt.
    Ist aber schon interessant :),aber es bleibt die Frage,ob man das an den Radixen erkennt.
    Vielleicht wäre es auch sinnvoller,in Deinem Fall, den Radix des Todestages/zeit von Friedrich mit Deinem Geburtstag zu vergleichen.
    Die Zeitqualität des Todestages würde vielleicht mehr übereinstimmen,mit Deiner Geburtszeitqualität.Ich hab mal gelesen,dass die Zeitqualität des Endens einer Inkarnation übereintimmen sollte mit der,der neuen Inkarnation.
    Was daran wahr ist weiss ich aber nicht.
    Kann ja auch sein,dass Du den Vergleich aus ganz anderen Gründen machen möchtest ?

    lG Mozart :)
     
  6. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    nee,nee es betrifft nicht die Person Mozart :D
     
  7. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Hallo Mozart und Gabi :umarmen:

    Ja, bei dem zweiten Horoskop handelt es sich um Mich :tomate:

    Mozart, du hast da schon Recht: Ich wollte wissen, ob ich in einer vorigen Inkarnation Friedrich II war/gewesen sein könnte :rolleyes: Ich wollt das nicht so direkt sagen, weil ich es selber noch wirklich sehr sehr komisch finde, aber nach einigen Träumen im Kindesalter, der Biographie und einigen kleinen Dingen... Na ja, es stimmt so vieles überein. Und das "Schockierendste" für mich war, als ich ein Bild von ihm gesehen hab, welches mir total ähnlich sieht! Ich konnte mich im Gesicht wiedererkennen und am Stärksten an den Augen eben :eek: Ich weiß nicht, ich will jetzt natürlich nicht zu 100% sagen, dass ich damit was zutun haben könnte, aber merkwürdig ist es doch schon und da dacht ich, ich schu mal nach, ob das Horoskop da was sagen kann, weil ich mal gelesen hab, dass man sehr oft ein ähnliches/gleiches Horoskop-über die ganzen Inkarnationen weg-hat... Wie gesagt: Ich wollte es einfach nicht so rausposaunen :o

    Hmm, das mit der Todeszeit hört sich ganz interessant an... Ich hab auch irgendwo seinen Todeszeitpunkt gelesen... Mal sehen, ob ich den finde :)

    Liebe Grüße :umarmen:
     
  8. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    *g* Wen denn dann, wenn ich fragen darf? ;)
     
  9. Zephyrine

    Zephyrine Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Colonia Agrippina
    Ich hab den Todeszeitpunkt Friedrichs gefunden: 17. August um 02:20 Uhr.

    Aber wie gesagt: Ich kann damit als Nicht-Astrologe nichts anfangen :schmoll: Was macht man denn nun genau damit? :tomate:

    Liebe Grüße :umarmen:
     
  10. Mozart

    Mozart Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    1.044
    Ort:
    Home is where the heart is
    Werbung:
    Hi Sternschnuppe:)

    Ja ich kann verstehen,dass Du das nicht so direkt sagen wolltest,aber tröste Dich,ich glaube Alle die an Reinkarnation glauben,haben irgendwelche Vorstellungen oder Ahnungen,darüber Wer Sie gewesen sein könnten.Jeder hat so Seine eigenen Anhaltspunkte dafür ( Deine Träume und die anderen Dinge).Und wenn man sowieso gerne forscht dann findet man oft auch Bestätigungen auf seiner Suche.
    Ob das dann so Alles stimmt ist natürlich eine andere Sache,die sich schwer beweisen lässt.Aber das ist ja auch egal,wenn man Spass hat an dieser Forscherei,sollte man Sie auch ausleben :)

    Irgendwas damit zu tun hast Du sicherlich,sonst würdest Du Deine Aufmerksamkeit ja nicht darauf richten.Was Du damit zu tun hast, wirst wahrscheinlich nur Du irgendwann wissen,oder leider auch nicht.
    Oft hat man,ich zumindest auch Einblicke in Leben die nun keineswegs die Leben berühmter Personen betreffen,aber eben auch! Der Vorteil bei berühmten historischen Personen ist der,dass deren Biographie bekannt ist,und sich somit Vieles Vertrautes erschliessen kann.Ob Einen das nun persönlich betrifft oder ob man ganz einfach Zugang hat zum kollektiven Unterbewusstsein,was man auch Akasha nennt,das ist die Frage ;)

    Ich hoffe ich habe Dich nun nicht in Verlegenheit gebracht,weil ich Dich so offen danach gefragt habe?

    liebe Grüsse Mozart :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen