1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

verfolgt werde

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Rukk, 11. April 2008.

  1. Rukk

    Rukk Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab einen Tagtraum gehabt und wollte den mal hier vorstellen.
    Ist eigentlich ganz kurz.

    Ich hab mich mit hoher Gewschwindigkeit durch Raum und Zeit bewegt. Wie schnell kann ich nicht genau sagen, da es so eine Art Eingabefeld gab mit dem man vier Ziffern hintereinander für die Geschwindigkeit eingeben konnte.
    Also 7349 oder 9999 oder so ähnlich. Man konnte immer eine Ziffer ändern und wurde dann entsprechend schneller. Wobei alle Ziffern die gleiche Gewichtung hatten. Also nicht nur die erste Neun am stärksten gewichtet wurde sondern eben alle. Es war also egal ob es nun 9000 oder 0009 war.

    Umso höher die Gewchwindigkeit war umso schwieriger war es die Geschwindigkeit weiter zu erhöhen, beziehungsweise die Richtung des "Fluges" zu ändern.
    Bei dem Flug bin ich immer hängen geblieben an der Welt. Also wenn ich zum Beispiel durch einen Hafen geflogen bin, bin ich an einem Frachter hängengeblieben der viel Rost an der Unterseite hatte oder sonstwie beschädigt war. Ich blieb Hängen und reparierte den Frachter auf Kosten der Geschwindigkeit. Das war mit eigentlich allem so, alles was irgendwie kaputt oder weniger funktionsfähig war hielt einen auf und kostete Geschwindigkeit.

    Wenn ich also durch den Himmel flog konnte ich das schnell machen, anstatt durch eine belebte Stadt zu fliegen. Allerdings war es dann schwieriger Kurs zu halten. Da die Geschwindigkeit so hoch war. Es kam mir vor, als ob ich jedesmal irgendwo durchfliegen musste wo eben etwas kaputt war.

    Der Drang die Geschindigkeit zu erhöhen kam dadurch, dass ich mich verfolgt gefühlt habe. Ich konnte mich nicht umsehen, da dass sofort eine Änderung der Flugbahn zufolge gehabt hätte. Nein, es war das Gefühl verfolgt zu werden und lieber nicht zu wissen was es denn nun genau ist, was mich verfolgt.

    Naja das war es eigentlich schon. Ich würde da den Film "jumper" reininterpretieren, den ich mir eine Woche zuvor angeschaut hatte. Sonst noch irgendwelche Interpretationen?
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    ja nur es ist kein zufall,dass du dir den film angeschaut hast .sicherlich mag er dich beeindruckt haben -doch da war/ ist auch was -was da zu beeindrucken war.
    einmal der flug mit der erde durch zeit und raum-das reich der träume und die arbeiten ,die hier auf der erde zu verrichten sind -und jetzt -wer hetzt dich ?ich würde sagen -es ist dein ego-welches zwischen trum-und erdreich vermittelt .es ist ein zeichen ,dass die reise hier zwischen himmel und erde noch stressfreier zu bewältigen ist-ja vielleicht ganz friedlich -zum geniessen.viel glück dabei
    alles liebehw
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Werbung:
    Hallo Rukk
    Du hattest offensichtlich einen Großtraum. Das sind Träume die meist vor oder nach bedeutenden Lebensveränderungen erscheinen. Es war wie Du es selbst schilderst gewaltig. Hier sind große nicht erklärbare Energien am Werk. Man soll sie so stehen lassen und nicht versuchen zu deuten. Es ist ein Geschenk der Seele an den Menschen.
    Herzliche Grüße catwomen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen