1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verflucht?? Brauche bitte eure hilfe!!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von hoffnung09, 14. September 2009.

  1. hoffnung09

    hoffnung09 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Werbung:
    Zeit ca 3 Jahren geht bei uns alles schief, weiss schon langsam nicht mehr weiter kaum glaubt man es geht aufwerts da ist das Auto kaputt oder die Waschmaschiene,.........
    Ich glaub nicht mehr das das zufall ist da immer wenn wir glauben es kommt was rein, geht das doppelte raus!

    Viele von euch werden sicher jetzt sagen das das vielen so geht, aber es ist passiert bei uns jetzt seit 3 Jahren und in den letzten zwei monaten wars bessonders schlimm zuerst die Kaffemaschiene dann das auto die Waschmaschiene der Toaster der Kühlschrank erhöung der Alimente das alles in 2 MONATEN einfach zufall???
    Ich hab schon Angst was jetzt noch kommt!
    Bitte kann uns wer helfen??

    L.g
     
  2. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.887
    Ort:
    Wien
    Ein Elektriker?


    Das ist kein Scherz, vielleicht stimmt was mit Eurem Strom nicht, eine Überspannung, möglicherweise kommen Eure Haushaltsgeräte nicht mit der veränderten Voltzahl klar, ist ja von 220 auf 230 erhöht worden, manche alten Geräte packen das nicht mehr.

    Das Auto kann jederzeit kaputt gehen, sieh es mal so, es hätte während der Fahrt kaputt gehen können und Ihr dabei draufgehen, von daher habt Ihr schon wieder Glück gehabt.:rolleyes:

    Und daß die Alimente erhöht werden, ist für Euch zwar nicht schön, aber für das Kind ein Glück, und Kinder sollten am wichtigsten sein, oder?
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    IHR selbst könnt euch Helfen...was kann noch geschehen? Fang an auch wenn es sich Blöd anhört das ganze mit Humor zu nehmen..Fang an das alles Positiv zu sehen...überlege was wäre passiert wenn das Auto während eine Fahrt kaputt gegangen wäre...oder die Kaffeemaschine gerade dann kaputt ginge wenn Besuch da ist und und und..es kann wohl nicht mehr viel geschehen..also kann es nun wieder Bergauf gehen...Ich wünsche euch viel Glück dabei...
    LG
    Eisfee62
     
  4. nachtwaechter

    nachtwaechter Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Krefeld, NRW - Deutschland
    Das hat man manchmal, dass alles hinternander kaputt geht. Möglicherweise ist es ja auch ein Zeichen der geistigen Welt, dass wir in einer vergänglichen Welt leben und uns wieder mehr der Spiritualität zuwenden sollen.
    Viel kann ja jetzt bei Euch nich mehr kaputt gehen ...;)

    Wünsche Euch viel Glück für die Zukunft

    Nachtwaechter
     
  5. hoffnung09

    hoffnung09 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Danke für eure Ratschläge!:danke:
    Obwohl ein elektriker? :confused:Das die Schrauben reissen die das gewicht das bei der Waschmaschiene die Trommel hält und bei der Kaffeemaschiene der Wasserschlauch reisst nicht Viel tun kann.

    Ja Kinder sollen alles haben was sie brauchen das ist keine frage!!!
    Aber was haben dann unsre von Ihren Vater, die kleinen sind jetzt 7monate und der Vater arbeitet zur zeit nur!!

    Ja das Auto es war wärend der fahrt und es war net lustig mit den kleinen!!

    Tja und wenn ich jetzt noch sage das das ganze schon sehr an unsrerer Beziehung rüttelt will i net sagen schlimmer kanns net werden!!

    Da ist es schwer zu sagen mann sieht das ganze POSITIV!!
    L.g
     
  6. bluebody

    bluebody Guest

    Werbung:
    hat der Elektriker das gesagt, oder ist das Deine Vermutung?

    Meine Güte - das geht anderen Vätern auch so, daß sie ständig arbeiten müssen oder sogar auch wollen.....von wegen Karriere und so...;)
    Glaube ich gerne - aber so etwas kann passieren
    Geldsorgen und Probleme rütteln meistens an der Beziehung... - das ist bei Euch nichts besonderes...
    Ist es da nicht toll, daß Dein Mann so viel arbeitet? Er versucht anscheinend etwas dagegen zu tun, oder?
    Ja, so etwas ist dann schwer - das kann jeder verstehen.

    Nur warum , um alles in der Welt, glaubst Du, daß Ihr verflucht seid?
    Die halbe Welt müßte dann verflucht sein........:rolleyes:

    Manchmal läuft es eben im Leben nicht so besonders..... sieh es als Prüfung an - oder what ever.... es ist bestimmt kein Fluch

    Det is Dönjes ;)

    blue
     
  7. hoffnung09

    hoffnung09 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    15
    Ort:
    Ja mann kann alles so oder so sehen, bei uns ist der Verdacht jedoch sehr gross das uns wer Verflucht hat,
    wir kennen uns jetzt schon 20jahre waren auch vorher schon zusammen doch es zerbrach immer wieder da unsere Familien und auch sogenannte Freunde uns nicht zusammen sehen wollten...
    Mann kann Freunde bzw Bekannte aus dem weg gehen aber bei der Familie tut man sich schwer!!
    Alleine wegen der Kinder die sollten ja alle kennen oder??
    Ich möchte keinen beschuldigen oder den Teufel an die Wand malen aber bei manchen ist die Schadenfreude sehr sehr gross!!
     
  8. Phoenix1978

    Phoenix1978 Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2009
    Beiträge:
    601
    Ort:
    Deutschland

    Sch... doch auf die anderen,wenn sie schadenfroh sind,sind sie auf euer Leben in irgend ner Art und Weise neidisch-ihr müsst zusammenhalten.
    Und wenn was kaputt geht,dann immer alles nacheinander,dass ist bei jedem so-wenn sowas kommt,dann ganz dick-das kennt jeder!
     
  9. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Entschuldige wenn ich Dich jetzt nicht bedauere, aber wer sich auf einen Mann einlässt der Kinder aus ner anderen Beziehung hatt (so versteh ich zumindest Dein erstes Posting) der weiß das der Unterhaltsverpflichtet ist und nochmal sorry, die eigenen Kinder über seine ersten zu stellen find ich traurig! Es sind seine Kinder und die stehen auf der gleichen Stufe wie Eure gemeinsamen, damit musst Dich abfinden!
     
  10. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.887
    Ort:
    Wien
    Werbung:


    :thumbup:

    Die Kinder aus der ersten Beziehung haben es sowieso schwerer, weil der Vater nicht mehr da ist, Deine haben ihn wenigstens noch.

    Was die Geräte betrifft, manchmal ist das so, daß alles gleichzeitig kaputt geht, das hat fast jeder mal.
    Hatte ich auch schon.

    Eure Familien und Freunde sind schon ein Problem, da müsst Ihr halt besonders zusammenhalten. Warum sind sie denn so dagegen? Da gibt es doch sicher einen Grund, vielleicht könnt Ihr den ausräumen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen