1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verdorbene Natur?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Luxin_Nocte, 27. Oktober 2004.

  1. Luxin_Nocte

    Luxin_Nocte Guest

    Werbung:
    Moin erstmal!

    Wollt mal was fragen: Ist es euch schon mal passiert, dass die Überschreitung eines bestimmten Ortes ein Unglück auf das andere folgt?

    Bei mir gibt es son' Weg, den wir in der jugend ganz unterbewusst Verflucht genannt haben. Immer, wenn man ihn überschreitet, passiert irgendwas fieses. Nun, dies mag als Autosuggestion gelten

    Punkt 2: In der nähe gibt es einen Baum. In seiner nähe kommt es mir vor, als ob mich gewisse Energien verlassen und mein Kreislauf leicht am kollabieren ist. Negative Energieen, denk ich mir. Was meint ihr?

    Gruß Luxin
     
  2. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Luxin_Nocte

    Klar gibt es solche Orte. Zum einen können das Erdenergiefelder sein, zum anderen auch durch die Geschichte dieses Ortes verursacht worden sein.

    Es gibt da verschiedenste Möglichkeiten.

    Alles Liebe
    Romy
     
  3. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    Es gibt Kraftorte ...

    Mehr dazu später.

    Kiah
     
  4. SepherEen

    SepherEen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Karlsruhe
    Werbung:
    Frag den Baum halt mal was passiert ist.
    (Kein Scherz)

    Grüße, Zyrkon
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen