1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verdeckte Kriegsführung

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Laws, 9. September 2014.

  1. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Werbung:
    Verdeckte Kriegsführung – Ein Blick hinter die Kulissen der Machtpolitik (Dr. Daniele Ganser)


    Auf der AZK im Juli 2014 referierte Dr. Daniele Ganser zur verdeckten Kriegsführung des Westens. Dr. Daniele Ganser gehört zu den namhaftesten Historikern im deutschsprachigen Raum. Sein Buch „NATO-Geheimarmeen in Europa – Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung” wurde 2005 veröffentlicht und in zehn Sprachen übersetzt. Es gilt als das Standardwerk zum Thema staatlich organisierter Terror. Diese Publikation machte ihn international bekannt.

    https://www.youtube.com/watch?v=cF-PVmCv8eM
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    ich frage mich (und natürlich auch dich!), warum benennt herr dr. daniel gasnser auch die russische geiheimarmeen, gibt es das bei den russen nicht, oder klammert er die russiischen aus?

    shimon
     
  3. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Gute Frage, richte sie doch mal an ihn!
     
  4. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Ein Wort zu dieser Gans:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Daniele_Ganser

    Dass diese Gans den Doktorgrad erlangt hat, ist ein weiterer Beweis dafür, dass auch die größten Deppen einen Doktorgrad erlangen können.

    Q. E. D. :D
     
  5. Laws

    Laws Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    3.158
    Man merkt, dass du dein gesamtes Wissen von Wikipedia hast. Kein Wunder, dass da nur so ein Nonsens herauskommt. Kannst du dich auf eine Stufe mit Bougenvailla stellen. Die plappert auch ständig alles nach, was Wikipedia und Psiram vorpredigt.
     
  6. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.783
    Werbung:


    Und du hast dein "Wissen" von irgendwelchen popeligen Verschwöroletti-Propagandaseiten und youtube Videos.... Weil das ja so viel seriöser ist.

    Ausserdem gibt es ja wohl keine Zweifel an der Wahrheit der Information daß sich die ehemalige Universität von dem Geschwafel das dieser Ganser heutzutage so von sich gibt distanziert hat

    Ich hab auch schon Leute mit einem Doktorgrad getroffen fachlich völlig unfähig waren. Und der Quackalber Hamer hat auch irgendwann mal einen Doktor in Medizin gemacht.

    Ausserdem KANN ein akademischer Historiker garnicht über geheime Vorgänge in Regierungen bescheid wissen, da er kein Insider gewesen sein kann der solche Vorgänge selbst beobachtet hat. Ausserdem müssten solche Informationen dann auch bei den Daten die Snowden und co an die Öffentlichkeit geholt haben gewesen sein. Weil DAS waren wirklich Geheimdienstinterna.

    Von daher, heisse Luft und sonst nix das ganze.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD



    dafür gehst du bei yotube in die lehre - und hast keien eigene meinung:D


    shimon
     
  8. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.299
    Werbung:

    Gibts noch irgendein Argument, außer dem Titel, warum Ganser ein Depp sein soll? ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen